Verlorene Arche: Alle Shushire Versteckte Geschichte Standorte

Wenn Sie eine große Dosis Tradition in Ihren RPGs mögen, Lost Ark sicherlich bietet. Die umfangreiche Haupthandlung setzt sich auf den Kontinenten fort, während du dich umsiehst und aufsteigst, während eine Vielzahl von Nebenquests dies noch weiter verbessert. Aber das Beste von allem sind vielleicht die kleinen Nebengeschichten, die man in den versteckten Geschichten in jedem Gebiet finden kann.

In Shushire gibt es sieben grundlegende Geschichten zu entdecken, während du diesen gefrorenen Kontinent erkundest. Zwei von ihnen erstrecken sich über mehr als ein Gebiet, und bei einer musst du dich durch den größten Teil eines Dungeons arbeiten, um sie zu beenden. Aber sie alle haben wohltätige Zeitbeschränkungen. Um alle Orte zu finden, die ihr vielleicht verpasst habt, lest unseren Leitfaden unten.

Ein Brief an meinen Freund - Dreiteiliger versteckter Märchenort

Ihr wollt diese Geschichte am Triport der Frostatemschlucht in den Eisflügel-Ebenen beginnen. Aber seien Sie sich bewusst, dass es sich um eine dreiteilige Geschichte handelt, wobei sich die beiden zweiten Teile im Spiegelrätsel befinden. Wir schlagen vor, dass ihr das Rätsel zumindest abgeschlossen habt, bevor ihr versucht, diese Geschichte zu beenden, damit ihr die Topographie kennt. Ihr habt eine großzügige Stunde Zeit, um die Fortsetzung im Inneren des Labyrinths zu erreichen, nachdem ihr die erste Komponente gesammelt habt.

Gehen Sie vom Triport aus ein wenig nach Südosten und tauchen Sie nach unten. In der Nähe des Grundes wendet euch bei der ersten Gelegenheit nach links (Norden) und folgt dann dem schmalen Pfad, der über die Steinstufen nach Nordwesten in Richtung Miragekeep führt. Am Fuße der Stufen auf der rechten Seite des Platzes, kurz bevor sich das Gebiet öffnet, seht ihr einige Säcke auf dem Boden . Erforscht sie, um die Geschichte zu beginnen.

Geht den Weg zurück, den ihr gekommen seid, durch den Ort dort nach Süden und dann den langen Weg entlang, der nach Südosten zum Spiegelrätsel führt (oder über den Triport, wenn euch die Zeit fehlt). Betretet den Kerker auf einer der beiden Problemebenen. Folgt der Geschichte, die euch nach Nordosten führt und schließlich einen Pfad öffnet, der nach Nordwesten führt. Bleiben Sie dran, wenn er nach Südwesten direkt in das nächste Gebiet führt, dann wieder nach Südwesten. Zwischen diesen beiden Bereichen werdet ihr den zweiten Teil der Geschichte entdecken, der auf einer Steinplatte erschaffen wurde. Von unten haben Sie wiederum eine gute Stunde Zeit, um die letzte Phase zu finden.

Siehe auch :  Crusader Kings 3: Königlicher Hof - Alles, was Sie über die Positionen am Hof wissen müssen

Schließen Sie nun diesen Bereich des Spiegellabyrinths ab, indem Sie den Labyrinth-Torwächter besiegen. Dadurch öffnet sich ein neuer Weg, der euch nach Nordosten führt. Ihr werdet sofort angegriffen, wenn ihr im nächsten Raum ankommt. Sobald ihr diese Käfer besiegt habt, zur Nordseite des Raumes, und ihr werdet ein Buch auf dem Boden sehen . Es enthält eine kurze Notiz, die mit "Ein Brief an meinen Freund" endet.

Der Tag, an dem ein Jäger starb - Dreiteilige verborgene Erzählung

Dies ist eine dreiteilige Geschichte, wobei die ersten beiden Teile ziemlich weit voneinander entfernt auf dem Eisblut-Plateau angesiedelt sind - und der dritte Teil im angrenzenden Gebiet der Eisflügelhöhen. Ihr habt großzügige 20 Minuten Zeit, um zur jeweils nächsten Idee zu gelangen. Ihr solltet jedoch bedenken, dass ihr von vorne beginnen müsst, wenn ihr es nicht rechtzeitig zum nächsten Hinweis schafft. Teil eins ist einfach der linke Flügel der Strecke, wenn ihr das Eisblut-Plateau betretet. Ihr werdet ein verbranntes Zelt mit einer dunklen Laterne direkt davor sehen. Auf dem Boden neben der Fackel befinden sich einige schöne Tierspuren . Untersuchen Sie sie, um die Geschichte zu beginnen.

Sammelt euch und reitet nordöstlich durch das Graymoon Camp, dann östlich in Richtung des Geländes zu den Icewing Levels. Kurz vor dem Portal, nördlich des Platzes, seht ihr verstreute Tierknochen -- sowie einfach über ihnen eine weitere Reihe von leuchtenden Tierspuren. Klickt sie an, um den zweiten Teil eurer Suche zu beenden.

Zu guter Letzt begeben Sie sich über die Website in die Eisschwingebenen -- oder noch besser, wenn Sie das Gebiet bereits entdeckt haben (was wir vorschlagen), teleportieren Sie sich dorthin zum Triport des Grauen Wolfslagers. Verlassen Sie dieses Gebiet über die eisige Brücke im Südosten und durchqueren Sie das Gebiet, in dem Sie ankommen, in Richtung der Seilrutsche auf der Karte. Nehmt sie nicht - stattdessen, folgen Sie der hohen Felskante nach Westen, bis Sie einen gefrorenen Körper auf dem Boden sehen . Untersuche die Leiche, um das traurige Ende dieser Geschichte zu erfahren.

Belief's Edge - Versteckter Märchenort auf dem Eisblutplateau

Teleportiert euch zum Eingangstor der Heiligen Stätte des Frostgipfels im Norden des Eisblut-Plateaus. Verlassen Sie das Gebiet nach Westen und folgen Sie dem Weg, der nach Süden und dann nach Osten über das Gebiet der Satanskraft der Pest führt. Wenn Sie schließlich die Graymond-Zitadelle erreichen, versuchen Sie zu finden eine Lücke in den Holzstützen, die eine Steigung nach Norden hinauf zu einem winzigen Vorratslager führt . Die Vorräte befinden sich auf der rechten Seite, doch auf der linken Seite ist ein großer Metalldorn in den Boden eingelassen. Untersucht diesen, um die Geschichte von Faith's Edge zu erfahren.

Siehe auch :  Othercide: Ein vollständiger Blademaster-Leitfaden

Großmauliger Bäcker - Versteckte Geschichte in Rigens Town

Beginnen Sie mit dem Rigens Village Triport und nehmen Sie einen der Wege, die nach Nordosten führen. Passieren Sie die Aktionen, die zum Bell Tower Plaza führen, und gehen Sie weiter nach Nordosten, vorbei an dem Paar, das den Laternenpfahl zu Ihrer Linken anruft. Geht einfach an ihnen vorbei, wirst du eine Notiz auf dem Boden neben dem Wassernapf einer Katze sehen . Lesen Sie ihn durch, um noch mehr über den übel gelaunten Bäcker zu erfahren.

Aufrichtige Liebe - Bitterwinds verborgener Märchenort

Begebt euch zum Südlichen Basin Triport im Südosten von Bitterwind Hillside. Geht zwischen den Pfeilern nach Norden und auch das verlassene Dorf hinauf und wendet euch nach Osten, kurz nachdem ihr den kaputten Brunnen passiert habt. Folgen Sie dem Pfad, wenn er beginnt, sich nach Südosten zu wenden, und halten Sie sich dabei auf der rechten Seite (Westen). Wenn sich der Weg ein wenig ausweitet, werdet ihr diese versteckte Geschichte finden auf dem Boden, gleich hinter einer brennenden Fackel und einem hohen Käfig .

Shushire Boys - Rigens Town Versteckte Geschichte Ort

Diese verborgene Geschichte besteht aus zwei Teilen. Nachdem ihr den ersten Teil gefunden habt, müsst ihr den zweiten Teil innerhalb von 20 Minuten finden, sonst müsst ihr noch einmal von vorne anfangen. Da sich aber beide Teile in Rigens Dorf befinden, besteht überhaupt kein Zeitdruck. Um den ersten Teil zu finden, müsst ihr vom Triport in Rigens Town aus nach Nordosten gehen und dann nach Nordwesten den Belfry Plaza betreten. Haltet euch links, vorbei an den Menschen in der Mitte des Platzes, und haltet Ausschau nach noch mehr Holzaktionen, die nach unten führen. Biegen Sie in der Nähe des Bodens nach rechts ab, und findet ihr einen Teil der Geschichte, die an der Wand geschrieben steht am Ende bei den beiden Bäumen.

Siehe auch :  Salz und Opferung: Wie man alle Bol Gerahn-Magier besiegt

Kehren Sie nun zum Triport zurück und verlassen Sie den Stadtplatz über die Stufen, die nach Südwesten führen. Unten angekommen, gehen Sie noch einmal geradeaus nach Südwesten und eine weitere kurze Holzaktion hinunter. Wechseln Sie am unteren Ende nach rechts in die Ecke, wo ein Stück Papier auf dem Boden wird mit Sicherheit die Geschichte der Shushire Boys beenden.

Tarsilas Wiegenlied - Versteckter Schauplatz der Geschichte vom Ewigen See

Dies ist eine dreiteilige Geschichte, bei der du nach dem Lesen jedes Teils 20 Minuten Zeit hast, um den nächsten Teil zu finden. Alle Teile liegen relativ nah beieinander am Unendlichkeits-See, so dass dies eine Menge Zeit sein sollte. Aber bedenken Sie, dass wenn ihr aufhört zu arbeiten, um es innerhalb der Zeitbeschränkung zum nächsten Teil zu schaffen, müsst ihr von vorne anfangen . Beginnen Sie die Geschichte, indem Sie sich zum Triport Logging Camp begeben. Verlassen Sie es nach Süden rechts in Logging Camp, Richtung links an der Gabelung, wenn Sie zu den Camping-Zelt und auch Lagerfeuer zu bekommen. Wenn ihr ein kleines, ausgebranntes Lagerfeuer seht, geht geradeaus nach Süden und ihr solltet ein weiteres Zelt mit einem Kessel sehen, in dem ihr über einem Feuer Essen zubereitet. Erkunden Sie den Bereich unterhalb des Zeltes, um zu beginnen.

Wenn ihr im Holzfällerlager bleibt, geht direkt nach Westen. Ihr kommt an Abenteurer Louis vorbei und erreicht auch einen großen schneebedeckten Felsen. Wendet euch hier nach Norden und ihr werdet eine große Axt in einem Baumstumpf finden. Geht ein paar Schritte nach links, zwischen den Bäumen hindurch, und ihr werdet eine Publikation auf dem Boden sehen . Überprüfen Sie es in der Schlussfolgerung Fortsetzung der Erzählung.

Letztendlich müsst ihr euch direkt in den Bau der Kriecherkönigin selbst begeben. Vom 2. Teil aus geht ihr südlich aus dem Holzfällerlager heraus und folgt dem Pfad nach Südosten in Richtung des Baus. Nehmt die linke Abzweigung, die nach Osten führt, und bahnt euch euren Weg durch die Krabbler in Richtung Nordosten. Ihr werdet schließlich am nördlichen Ende des Baues ankommen. Einmal drinnen, folgen Sie der westlichen Wandfläche, bis Sie einen geschwärzten Kopf auf dem Boden sehen . Schauen Sie hinein, um Tarsilas Wiegenlied zu beenden.