Der Kult des Lammes: Wie man die Augen der Zeugen bekommt

Augäpfel von Gegnern zu extrahieren scheint eine ganz typische Tätigkeit in einem Videospiel wieCult Of The Lambin Anbetracht einiger anderer grausamer Dinge, die du während deines Kreuzzuges zum Aufbau des Kults tust. Was noch überraschender ist, ist, dass dein titelgebendes Kult-Lamm am Ende seiner Reise keine Taschen voller Augäpfel hat. Die einzigen Augen, die du bekommst, sind besonders ungewöhnliche Dinge namensAugen der Zeugen.

Warum also blendet ihr diese Zeugen und reißt ihnen auch noch die Augäpfel heraus? Dieser Leitfaden wird diese Frage sicherlich beantworten und dir auch verraten, warum du diese schrecklichen Punkte erhalten möchtest.

Wie man die Augen der Zeugen findet

2 Bilder Schließen

Um ein "Auge des Zeugen" zu erhalten, muss man zunächst einZeuge(macht ja auch Sinn, oder?)Zeugen sind spezielle Mini-Boss-Gegner, die in den Dungeons auftauchen, nachdem ihr bei einem eurer Kreuzzüge den Bischof des jeweiligen Gebiets besiegt habt.Sobald ihr Leshy in Darkwood, Heket in Anura, Kallamar in Anchordeep und auch Shamura in Silk Cradle besiegt habt,musst du diese Gebiete erneut betreten und einen weiteren Kreuzzug beginnen.

Siehe auch :  PAX West Swag Scene umfasst kostenlose Spiele, Special Edition Pins und Hardware Giveaways

Kämpft euch durch diese Dungeons und anstelle des Bischofs wird euch am Ende sicherlich ein Zeuge zur Verfügung stehen, den ihr massakrieren müsst. Zeugen können harte Kämpfe sein, also erwarte nicht, dass es einfach ist, diese Augen in den Griff zu bekommen.Nachdem ihr diesen Boss besiegt habt, wird ein Auge des Zeugen euer Vorteil im Oberkörper nach dem Kampf sein.Ihr könnt auch die Nicht-Monsterform des Zeugen anheuern, um ein brandneues Mitglied eures Kults zu werden.

Großartig, ihr habt jetzt einige Augen in eurem Besitz. Aber was machst du mit ihnen?

Was man mit den Augen der Zeugen tun kann

2 Bilder Schließen

Um einen Nutzen aus den Augen der Zeugen zu ziehen, müsst ihr einen NSC mit dem NamenPlimbo. Du wirst zufällig über ihn stolpern, wenn du mit Anchordeep auf Kreuzzug gehst.Sobald du mit Plimbo gesprochen hast, wird er dich bitten, ihn in seinem Versteck zu treffen. Dies schaltet dieUnterschlupf des SchmugglersOrt auf deiner Karte, zu dem du schnell über die Seite deines Kults reisen kannst.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077 - Vollständige Kreuzigungs-Questreihe und Endungen erklärt

Wenn du danach zu deinem Kult zurückkehrst,Warp zu Smuggler's Haven und rede auch mit Plimbo.Er wird euch sagen, dass er nach den Augen der Zeugen sucht und euch einen Anreiz bieten, sie zu finden. Alles, was ihr nun tun müsst, ist, über jeden der 4 Kerker zurückzukehren, die Zeugen zu besiegen, ihre Augen zu sammeln und sie bei Plimbo abzuliefern.

Jedes Mal, wenn ihr Plimbo einen Augapfel eines Zeugen übergebt, erhaltet ihr ein Stück eines heiligen Talismans.Gib ihmvier Augäpfel von jedem Zeugenin jedem der vier Gebiete, und du wirst ein komplettes Heiliges Amulett haben. Nachdem ihr tatsächlich alle Augen der Zeugen gesammelt habt, wird Plimbo sicherlich einige zusätzliche Verpflichtungen schaffen, die ihr sammeln könnt, wenn ihr zur Schmugglerhütte zurückkehrt. Sie werden auch die Möglichkeit haben, einige Pläne, Tarotkarten und auch Fan-Arten in diesem Bereich zu erwerben.

Kehrt nun in die Kirche eures Kults zurück, stellt das Rednerpult sicher, wählt das Untermenü "Krone" aus und ihr könnt das Amulett benutzen, um ein einzigartiges Vlies zu öffnen, das euch auf eurem Kreuzzug sicherlich Vorteile verschaffen wird. Was hervorragend ist, da ihr euer jetziges Vlies ersetzen wollt, da es wahrscheinlich mit Augapfelsaft bedeckt sein wird.

Siehe auch :  So fangen Sie Galarian Zapdos in der Kronen-Tundra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert