God of War: Wo man alle Jötnar-Schreine findet

Heiligtümer in Gott des Krieges sind hölzerne Triptychen. Jötnar hat sie gebaut, um Prophezeiungen darzustellen, die sich in der Zukunft erfüllen werden. Sie können diese Schreine auf allen neun Welten des Spiels finden. Die Schreine sind auf der Karte nicht als Abschlussfortschritt vermerkt, so dass Sie sie nicht bequem verfolgen können.

Es gibt insgesamt elf Tempel, die nicht schwer zu entdecken sind, aber gelegentlich versteckt sein können. Wenn ihr alle Jötnar-Schreine findet, erhaltet ihr auf der PlayStation ebenfalls die Auszeichnung „Die Realität“ (Silber). Die Schreine sind nicht zu verfehlen, du kannst sie also zu jedem Zeitpunkt des Spiels finden. Bei einigen Schreinen musst du jedoch einen zusätzlichen Punkt im Spiel erreichen.

Wo man den Jötnar-Tempel entdecken kann

Die folgenden Einträge enthalten die Standorte der elf Jötnar-Heiligtümer:

Heiligtum 1 (sowohl Sköll als auch Hati)

Der erste Schrein befindet sich in Wildwoods . Nachdem Sie den heiligen Ort verlassen haben, biegen Sie links ab und klettern ebenfalls an der Kette nach oben. Oben angekommen, geht ihr direkt nach oben, bis ihr die Treppe zu eurer Linken erreicht. Steigt die Treppe hinauf und zerschlagt auch die Holzbarriere vor euch. Danach kannst du einfach weitergehen und dich mit dem Jötnar-Tempel anlegen.

Schrein 2 (Hrungnir)

Sie können den 2. Tempel entdecken, der sich in Flusspass . Er befindet sich in der Nähe der beschädigten Brücke in der unterirdischen heiligen Stätte. Nachdem ihr hinübergesprungen seid, habt ihr zwei Möglichkeiten, nach links oder rechts zu gehen. Wenn ihr den rechten Weg nehmt, gelangt ihr in den Hauptbereich, in dem sich auch eine Brust befindet. Wenn ihr hingegen den linken Weg nehmt und geradeaus geht, könnt ihr den Tempel in der Ferne sehen. Steigt zu ihm auf und kämpft mit ihm.

Siehe auch :  Verlorene Schatzkammer: Wo Sie alle Zutaten für das Arthetine-Kochrezept finden

Heiligtum 3 (Jörmungandr)

Dieser Schrein befindet sich in der Nähe des Vanaheim-Turm in der Ufern von 9. Öffne die riesige Tür und gehe direkt weiter. Genau hier werden Sie 2 Wege sehen. Einer geht zu eurer Rechten, der Hauptweg, und auch einer geht zu eurer Linken, der ein Hindernis hat. Durchbrich das Hindernis und klettere auch die Barriere hinauf, um zu dem Schrein zu gelangen, den du von weitem sehen kannst.

Schrein 4 (Gróa)

Sie können den 4. Tempel entdecken in See des Lichts in Alfheim . Nachdem Sie die Lichtbrücke überquert haben, haben Sie zwei Wege vor sich. Der linke Weg ist der Hauptort, während der rechte Weg Sie zu folgenden Orten führt Sindri Werkstatt. Du kannst sowohl das Tempelideal von Sindri lokalisieren als auch mit ihm kommunizieren.

Heiligtum 5 (Ymir)

Der 5. Schrein befindet sich in Der Berg . Auf halber Strecke des Hügels kommst du zu einer Stelle, an der du Äste mit rotem Saft siehst. Geht geradeaus und schnappt euch die rote Kugel, die auf dem zerbrochenen Baumstamm liegt. Kehren Sie zu den Ästen zurück und werfen Sie die Kugel auf sie. Wenn das erledigt ist, musst du Atreus dazu bringen, seine Blitzpfeile auf die Kugel zu schießen. Die Kugel wird abheben, sobald du das tust, und auch die Äste werden verschwinden. Gehen Sie in das Gebiet, um sich mit dem Tempel zu verbinden.

Siehe auch :  Leitfaden für alle Upgrades in Infernax

Schrein 6 (Thrym)

Sie können den sechsten Tempel in der Nähe des Aussichtsturm . Sobald Sie den Jagdturm erreicht haben, benutzen Sie die Seilbahn, um ganz nach unten zu gelangen. Sobald Sie landen, werden Sie sicherlich eine Hexe und einige Cyclops Eyes sehen. Erledige sie und kümmere dich um den Schrein in der Nähe.

Schrein 7 (Bergelmir)

Das 7. Heiligtum liegt in Tyrs heiliger Ort . Nachdem Sie die verborgene Kammer des Tempels betreten haben, nehmen Sie den Aufzug, der in der Nähe der beiden riesigen Statuen nach unten fährt. Sobald der Aufzug anhält, drehen Sie sich um und entdecken den Bergelmir-Tempel.

Heiligtum 8 (Thamur)

Sie finden diesen Schrein im Inneren Überreste von Thamur . Nachdem Sie die Skulptur erhalten haben, gehen Sie zu der Stelle, an der sich seine Hand befindet. Ihr werdet sicherlich Odins Tür finden, die ihr mit eurer Schnitzerei öffnen müsst. Sobald ihr die Überraschungskammer betreten habt, könnt ihr euch mit dem Tempel zu eurer Linken beschäftigen. Unten könnt ihr euch ebenfalls mit einer Walküre befassen.

Siehe auch :  Lemnis Gate: Wie man Cross-Play macht

Schrein 9 (Starkadr)

Dieser Tempel liegt in Konunsgard . Hierfür müssen Sie die 3 Schlüssel finden und die Tür nach Konunsgard öffnen. Sobald Sie drinnen sind, gehen Sie geradeaus und halten sich zunächst rechts, um den Tempel zu erreichen. Verbinden Sie sich mit dem Schrein und gehen Sie weiter zum nächsten.

Schrein 10 (Skadi)

Sie können den Tempel finden in Veithurgard . Nachdem du den Tempel betreten hast, schaue nach rechts, um den Tempel rechts der Treppe zu entdecken. Interagieren Sie mit dem Schrein und gehen Sie weiter zum letzten Schrein.

Schrein 11 (Surtr)

Der letzte Tempel befindet sich in Muspelheim . Nachdem du ein paar Strecken zurückgelegt hast, kommst du zu einem Ort, an dem du Broks Werkstatt siehst. Der Schrein befindet sich gleich links, gegenüber der Strecke zu den Prüfungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert