Zweiter Pokemon Scharlachrot & Violett DLC bringt alte Startspieler zurück

Pokemon Scharlachrot & Die zweite DLC-Erweiterung von Violett, die Indigo-Scheibe, wird alle alten Starter-Pokemon zurückbringen. Dies wurde gerade in einem neuen Trailer enthüllt, der uns einen besseren Blick auf den DLC gibt, der voraussichtlich gegen Ende des Jahres erscheinen wird.

Hier können wir sehen, wie alte Lieblinge wie Bulbasaur, Torchic, Piplup und mehr in verschiedenen Biomen herumlaufen, die geschaffen wurden, um Pokemon aus verschiedenen Regionen zu beherbergen. Noch besser: Wenn sie nicht gefangen werden, können wir sehen, wie sie miteinander abhängen. Ob sie nun im Meer schwimmen oder zusammen dösen, die Starter haben dieses Biom zu ihrem Zuhause gemacht, und das ist verdammt niedlich.

Dem Trailer nach zu urteilen, ist die ganze Bande hier. Das wird den Fans die seltene Gelegenheit bieten, ein Team voller Starter-Pokemon zu haben, und zwar ohne eine Menge umständlicher Tauschaktionen zwischen verschiedenen Pokemon-Spielen.

Das ist aber noch nicht alles, was die Indigo Disk einführen wird. Es gibt auch Änderungen an Pokemon-Kämpfen, darunter neue Moves. Psychisches Rauschen verursacht sowohl Schaden als auch hält Pokemon von der Heilung ab, wobei nicht klar ist, ob dies nur für eine Runde oder für mehrere Runden gilt. Außerdem gibt es Oberhand, eine neue Prioritätsaktion. Diese scheint sogar noch mehr Priorität zu haben als Moves wie Schnellangriff, da sie immer zuerst ausgeführt wird und den Gegner möglicherweise zum Zurückweichen bringt. Pokemon des Typs Elektro erhalten ebenfalls eine ähnliche Bewegung, die Thunderclap heißt. Tachyon-Schneider hingegen trifft garantiert zweimal hintereinander, unabhängig von der Priorität.

Siehe auch :  Fünf Horrorspiele, die Sie dieses Halloween vermeiden sollten (weil sie erschreckend schlecht sind)

Außerdem gibt es einen neuen Tera-Typ, von dem wir aber nicht viel zu sehen bekommen haben. Der DLC hat noch nicht einmal ein festes Veröffentlichungsdatum, also können wir weitere Neuigkeiten dazu erwarten, wenn der Winter kommt.

Davor haben wir den ersten DLC für Scarlet & Violet: die blaugrüne Maske. Diese wird am 13. September erscheinen, obwohl sie viel mehr auf diejenigen abzielt, die ein zwangloses Erlebnis suchen, als es die Indigo-Maske tut. Hier gibt es eine Reihe von Minispielen, die du mit Freunden im Mehrspielermodus spielen kannst, darunter eines, das stark an New Pokemon Snap erinnert. Das Spiel erscheint in einem unglaublich geschäftigen Monat, in dem Starfield, Baldur’s Gate 3, Mortal Kombat 1 und viele andere Spiele auf den Markt kommen, so dass etwas Entspannteres gut dazu passen würde.

Alternativ dazu scheint die Indigo Disk mehr auf den Einzelspieler ausgerichtet zu sein, vor allem für diejenigen, die nur ihren Pokedex vervollständigen wollen. Mit verschiedenen Biomen, die es zu erforschen gilt, wird das wohl das Hauptziel der Indigo-Scheibe sein. Dennoch gibt es wahrscheinlich noch eine Reihe weiterer Details, die gezeigt werden müssen, vor allem, wenn die Teal Mask nächsten Monat auf den Markt kommt.

Siehe auch :  Dragon Ball-Fans denken, dass Sparking Zero's wütendes Kamehameha ist "Das treueste"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert