Laut Microsoft unterscheidet sich die Heizleistung der Xbox Series X nicht wesentlich von der der Xbox One X

Trotz eines enormen Leistungssprungs wird die Xbox Collection X nicht viel mehr Wärme abgeben als die Xbox One. Die Informationen stammen von Aaron Greenberg, General Manager of Gaming Marketing bei Microsoft, der behauptete, dass „die Wärme, die die Konsole verlässt, sich nicht wesentlich von der der Xbox One X unterscheidet“.

Zahlreiche Steckdosen haben mit der Next-Gen-Konsole begonnen, und während die meisten der Collection X schnell applaudieren, haben einige tatsächlich erwähnt, dass das System während des Gebrauchs unglaublich warm werden kann. Jeff Bakalar von Giant Bomb behauptete auch, dass seine Serie X beim Herumsitzen im Standby-Modus eine Menge Wärme erzeugt: „Hier ist, was verrückt ist … das wurde einfach in den Standby-Modus gesteckt, hinter mir und auch Ihnen Einzelpersonen, das Ganze ist ein wenig warm.“

Andere behaupteten, das System habe erhebliche Mengen von beim Scrollen über die Lebensmittelauswahl erhitzen sowie das Abspielen von rückwärtskompatiblen Titeln auf der Konsole. Es ist erwähnenswert, dass alle diese Systeme Vorab-Konsolen sind und möglicherweise auch kein Maß für die letzte Art der Serie X sind.

Siehe auch :  Genshin Impact Entwickler fügen im nächsten Update ein besseres Schnellreisesystem hinzu

Mit Greenberg zu sprechen, dass es im Vergleich zur aktuellen Xbox One X nicht zu einer „dramatisch anderen“ Wärmemenge führt, ist jedoch ein großartiger Beweis dafür, dass dieser Punkt beim Ausführen anspruchsvoller Videospiele nicht überhitzt. Wärmemanagement ist bei High-End-Computern ständig ein Problem, und bei einer Konsole wie der Collection X ist es beeindruckend, dass die Ingenieure die Möglichkeit hatten, die Wärmeentwicklung zu begrenzen.

Das ist nicht nur hervorragend für die lange Lebensdauer des Systems und die Gesundheit seiner inneren Elemente, sondern es deutet auch darauf hin, dass der Anhänger nicht auf Turbo-Raten setzen muss, um das System kühl zu halten – was darauf hindeutet, dass es nicht wie ein Flugzeug erscheinen sollte entfernt sich während intensiver Gaming-Sessions in Ihrem Wohnzimmer.

Das harmoniert mit Der Wächter zum Anfassen , der sagte: „Im Leerlauf ist alles, was Sie von der Konsole hören, das kaum deutliche Summen des einsamen Kühlfolgers des Herstellers. Es ist wie ein sehr neuer und teurer Kühlschrank.“ Wir müssen die Collection X noch in Aktion sehen, während ein Spiel der nächsten Generation ausgeführt wird, obwohl es so aussieht, als ob die Konsole in der Lage sein sollte, die erforderliche Softwareanwendung zu verwalten, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Siehe auch :  Die schmackhaftesten Pokémon sind (größtenteils) vom Aussterben bedroht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert