Skyrim Mod verwandelt Clavicus Vile in eine Frau mit völlig neuer Sprachausgabe

Ein Modder hat es sich zur Aufgabe gemacht, die daedrischen Prinzen von Skyrim zu Frauen zu machen, um eine Reihe von Skulptur-Mods zu begleiten, die diese unmenschlichen Götter zusätzlich geschlechtsspezifisch verändern - LeoMaximus' neueste Rekruten sind die Schauspieler Elizabeth Plant, die Clavicus Vile ihre Stimme leiht.

Sie spielte Sentia in Die vergessene Stadt, unserem Videospiel des Jahres hier auf gamebizz.de - falls du es nicht verstehst oder dich nicht erinnerst, Sentia ist Sentillas ältere Schwester, und sie betrachtet uns zunächst als Barbaren und spottet auch über die Vorstellung, dass sie für amoralische Handlungen verantwortlich ist. Ihr könnt ein Fragment von Plants Effizienz als Kind-Gott des Morgensterns in einer Soundcloud hören, die auf der Mod-Seite installiert ist, einfach mit dem Titel Weibliche Stimme des Clavicus Vile .

Die Mod enthält jedoch nicht die verbesserte Clavicus Vile-Skulptur. Das ist eine ganz andere Mod und diese Anpassung in star wurde einfach an die neue Skulptur angepasst, so dass beide im Tandem funktionieren. Darüber hinaus hat diese Mod absolut keine Plugins, da sie die gelösten Audiodaten verändert.

Siehe auch :  Vampire: The Masquerade - Schwanengesang auf Mai 2022 verschoben

LeoMaximus hat ebenfalls eine Mod für Mehrunes Dagons Frauenskulptur, hat einen Star bei Fiverr angeheuert, um die Zeilen zu artikulieren. Außerdem gibt es Soundcloud-Einbettungen, mit denen du sie anhören kannst, um zu sehen, ob dir ihre Leistung gefällt und du sie in deinem Spiel haben möchtest.

Und das alles passt perfekt zum "Kanon", falls ihr euch darüber aufregt, denn daedrische Prinzen sind geschlechtslos. Sie können sein, was immer sie sein wollen, wenn sie auftauchen, und so kommt es, dass uns einige regelmäßig als Männer oder Frauen erscheinen.

Clavicus Vile ist der daedrische königliche Prinz, der mit Falkreath verbunden ist und dich mit seiner Maske entschädigt, wenn du an seinem Videospiel teilnimmst. Er wird auch der Fürst der Schnäppchen genannt und ist einer der Hauptschurken in der Morrowind-Entwicklung von Senior Scrolls Online. Wenn ihr jedoch die immer gleichen, nicht abschaltbaren Dialoge des daedrischen Königsprinzen in Skyrim satt habt, könnt ihr sie vielleicht mit diesen Mods ein wenig aufpeppen, indem ihr einigen alten und auch bekannten Gesichtern eine brandneue Stimme verleiht.

Siehe auch :  Gib es zu, EA, du lagst falsch mit Salah