Sega-Leak bestätigt scheinbar neues Sonic-Spiel für 2024

Eine durchgesickerte Präsentation, die angeblich von Sega of America stammt, hat möglicherweise die Pläne des Unternehmens für Sonic im Jahr 2024 umrissen, wobei das Highlight ein neues Hauptspiel für die Weihnachtssaison ist.

Sonic Superstars mag zwar kurz vor der Tür stehen, aber das bedeutet nicht, dass Sega nicht bereits Pläne für die Zukunft des blauen Flecks hat. Wir wissen bereits von einigen dieser Pläne, einschließlich der Knuckles-Spin-Off-Serie und des dritten Films, aber wir könnten gerade ein noch klareres Bild bekommen haben, dank einer durchgesickerten Präsentation, die angeblich von Sega of America stammt.

Diese Präsentation, die von Redditor vilkam auf dem GamingLeaksAndRumours Subreddit geteilt wurde behauptet, es handele sich um ein „Marken- und Lizenz-Update“ für 2023, das über die Entwicklung des Jahres für den Igel hinwegsieht und anscheinend für Marketingpartner bestimmt ist, da viele Details auf den Verkauf ausgerichtet sind, wie etwa die frühe Behauptung, Sonic sei der „beliebteste Spielecharakter in Amerika!!!“.

Siehe auch :  40k Leute sehen sich den GTA 6 Stream an, der erst morgen beginnt

Obwohl ein großer Teil der Präsentation einfach darüber berichtet, wie Sonics verschiedene Unternehmungen in verschiedenen Marketingbereichen ablaufen, enthält eine der letzten Folien einige interessante Informationen für Fans, die, wenn sie stimmen, anscheinend aufzeigen, welche Sonic-Inhalte wir im nächsten Jahr erwarten können.

Die Folie mit dem Titel „Content to Fuel Consumer Products“ listet einige der Projekte auf, die für 2024 erwartet werden. Das erste ist die Knuckles-Fernsehserie, die anscheinend aus dem Jahr 2023 verschoben wurde, während das zweite erwähnt, dass die dritte Staffel von Sonic Prime im ersten Quartal des Jahres erwartet wird, etwas, das bereits bestätigt wurde.

In der Präsentation wird dann behauptet, dass ein neues Sonic-Handyspiel im nächsten Jahr erscheinen wird und dass DLC für Superstars zu einem nicht näher genannten Datum geplant ist, was nicht allzu weit hergeholt erscheint. Der wirklich interessante Teil der Präsentation und die größte Behauptung, die sie aufstellt, ist, dass ein „neues Spiel“ für Holiday 2024 geplant ist, mit einem „Prolog“ dafür, der ein paar Monate vor der offiziellen Veröffentlichung kommt.

Siehe auch :  Half-Life 2's Finest Mind: Die faszinierende Geschichte von Laszlo

Es ist nicht ganz klar, was der „Prolog“ hier bedeutet, da in der Präsentation auch erwähnt wird, dass Sonic Superstars im dritten Quartal dieses Jahres einen Prolog bekommen sollte, aber es ist möglich, dass es einfach bedeutet, wann das Spiel angekündigt wird. Es scheint unwahrscheinlich, dass es sich bei dem neuen Spiel, das hier erwähnt wird, um ein Spin-Off oder ein Remake handelt, da Sonic Frontiers erst vor ein paar Wochen seinen Post-Launch-DLC abgeschlossen hat.

Bisher ist nicht klar, ob diese Präsentation echt ist, aber wenn sie es ist, dann scheint es so, als ob 2024 ein großes Jahr für Sonic sein wird, sowohl in Spielen als auch in Filmen. Es gibt einige Dinge an der Präsentation, die ein wenig zweifelhaft erscheinen, wie die schlechte Bildqualität auf einigen Folien, aber es scheint eine Menge Arbeit in ein gefälschtes Leck zu stecken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert