Diese Woche in Pokemon: Tsareena in Unite, Remasters gepatcht und mehr

Es war eine arbeitsreiche Woche in der Welt von Pokemon. Sowohl Unite als auch Dazzling Diamond & & Beaming Pearl haben tatsächlich Updates erhalten – eine, um mehr Webinhalte hinzuzufügen, und die anderen, um zahlreiche Fehler zu beheben. Während wir darauf warten, dass die Remaster bearbeitet werden, ist die Nachbarschaft jedoch tatsächlich innovativ geworden. Ob es darum geht, Pokemon Platinum zu modden oder Diamond & & Pearl in fünfzig Prozent zu beschädigen, um es so schnell wie möglich zu besiegen, Anhänger können sich definitiv amüsieren.

Tsareena offiziell für Pokemon Join bestätigt

Dank Dataminen haben wir dies bereits verstanden, aber diese Woche wurde es offiziell bestätigt - Tsareena betrifft Pokemon Unify. Wenn man an dieselbe Datamine, die die Grasart enthüllte, denken sollte, wird sie am 9. Dezember bei uns sein und auch allen Spielern, die sie innerhalb einer bestimmten Zeit besuchen, kostenlos zur Verfügung stehen. Zusammen mit der Ankündigung haben wir Tsareenas Moveset in Betracht gezogen, was enthüllt, dass es eine dringend benötigte Ergänzung der Allrounder-Kategorie sein wird.

Siehe auch :  Stray Mod lässt Hundeliebhaber am Spaß teilhaben

Fan portiert Fantastic Ruby & & Shining Pearls Grand Underground auf Pokemon Platinum

Nicht mit dem Chibi Art Design vibieren? Dieser Pokemon-Fan hat die perfekte Option. Ein japanischer Pokemon YouTuber Tsukimi7270 hat den Grand Underground von Dazzling Diamond & & Beaming Pearl direkt in Platinum portiert und bietet die beliebte Erweiterung der Serie, die 2008 DS anspricht. Zweifellos hat Platinum bereits einen Untergrund, aber dies macht es möglich, auch dort Pokemon zu fangen, sich mit Freunden zu treffen und auch Basen zu bauen.

Pokemon Great Diamond & & Radiating Pearl Speedrun derzeit unter 20 Minuten

Von Backporting, Modding sowie Speedrunning hat die Pokemon-Nachbarschaft nicht abgenommen, wenn man bedenkt, dass Brilliant Ruby & & Shining Pearl veröffentlicht wurden. Was noch viel bemerkenswerter ist, ist, dass der Speedrun derzeit deutlich unter dem Rekord in der Originalversion liegt und derzeit bei unter 20 Minuten ruht. Als wir uns kürzlich mit Speedrunner Werster darüber in Verbindung setzten, damit wir den Lauf etwas besser erkennen können, lag sein aktueller Rekord bei 40 Minuten. Zum Zeitpunkt des Schreibens sind es derzeit 17 Minuten und 17 Sekunden – erträglich für weniger als einen Monat seit dem Start.

Siehe auch :  Zur Verteidigung der Pausentaste

Pokemon Great Diamond & & Shining Pearl Glitch macht Surfen NSFW

Wie Sie sich vorstellen können, beinhaltet Pokemon Speedrunning viele Probleme. Dies ist jedoch möglicherweise keine, die in absehbarer Zeit im Vorfeld durchgeführt werden wird. Ein Problem beim Surfen in Fantastic Ruby & & Shining Pearl schafft zwei Pokémon, um ein bisschen äh, angenehm miteinander zu kommen. Wenn Sie das Durchsuchen-HM auslösen, wird eine kurze Animation des Pokémon ausgelöst, das den Zug verwendet. Trotzdem wird dieser Bildschirm versehentlich in zwei 'Mon auf einmal geladen ... und auch wenn einer davon Bibarel ist, sieht es so aus, als ob er - mangels eines besseren Wortes - die verschiedenen anderen platzieren würde. Nicht sehr kinderfreundlich.

über ILCA

Pokemon Fantastic Ruby & & Radiating Pearl Spot kümmert sich um Klonprobleme

Zum Glück für jede Person, die beabsichtigt, ihre Pokemon-Reise SFW beizubehalten, sind Plätze auf dem Weg. Der neueste geht jedoch nur auf ein Klonproblem ein, das dazu führte, dass die Lehrer ihren Computer mit Legendären füllten. Ich hoffe, Sie hatten Ihren Spaß, solange Sie können, denn wenn Sie den Spot heruntergeladen haben, befürchte ich, dass Sie sich auf Ihre Ein-Dialga-pro-Spiel-Beschränkung zurückziehen. Der Quick Spot ist auch für Speedrunner ein Problem, da ein Großteil ihres Erfolgs auf der Nutzung verschiedener Glitches beruht. Wenn Sie Ihren Hut in den Ring werfen möchten, sind Sie möglicherweise besser dran, diese Updates zu vermeiden.

Siehe auch :  Die Co-Regisseure von The Last of Us Part 1 sagen, dass Zurückhaltung ihr "größter Ansatz" für das Remake war

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert