Ich bekomme einige schlechte Vibes von der Galarian Farfetch’d Leek Plushie

Ich stöberte in der Pokemon-Facility, wie jeder normale, angepasste Erwachsene, und stieß auf die Galarian Ferfetch würde sicherlich Leek Plush ein Plüschtier, das dem Lauch nachempfunden ist, den Galarian Farfetch mit sich herumschleppt, um Menschen damit zu schlagen. Es ist $ 34,99, es ist 40 Zoll lang, sowie seine einer der am meisten beunruhigend Punkte, die ich je gesehen habe. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich bin kein Angeber. Ich habe eine einigermaßen respektable Umbreon-Sammlung, die jeden Monat weiter wächst, also habe ich nichts gegen Pokemon-Merchandise. Immerhin war ich die erste Person, die 2014 das 400-Dollar-Lucario-Plüschtier geschützt hat. Aber dieser Lauch … er hat etwas an sich, das mich ängstlich macht. Ich habe viele Anfragen und zögere auch, die Antworten herauszufinden.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Er sieht aus wie ein gezackter Penis. Jeder lange und zylindrische Gegenstand ist natürlich etwas phalisch, aber sehen Sie sich den kleinen fleischigen Fleck am Ende an und sagen Sie mir, dass er nicht wie ein ungeschnittenes Schwein aussieht. Bin ich der Einzige, der das sieht? Es ist eindeutig ein gebrochener Penis, an einem Ende abgetrennt und dazwischen gebogen. Das abgeschnittene Ende reißt auseinander und ist auch grün wie verrottetes Fleisch. Es ist ein infizierter, eiternder, missgestalteter, 40-Zoll-Phallus. Ich komme mir vor wie Roddy Piper in Woodworker’s They Live, der mit seiner magischen Sonnenbrille die Straße entlangläuft und versucht, alle vor hemmungslosem Kommerz zu warnen. Es ist ein Penis, sage ich euch! EIN PENIS!

Siehe auch :  Baldur's Gate 3 Split-Screen-Kooperation funktioniert auf dem PC nur mit zwei Controllern

Puh, sorry, ich bin mir nicht sicher, was da passiert ist. Zurück zum Lauch: Sie werden sehen, dass er ein galarisches Farfetch ‚d hat, das direkt in die Basis gestickt ist. Das Pokemon hält einen Lauch in der Hand, den wir als zusammenfallenden Lauch auffassen sollen. Es heißt ja auch Galarian Ferfetch would certainly Leek. Das kann nur eines bedeuten: Der Lauch, den Farfetch sicher halten würde, ist mit einem Bild von Farfetch würde sicher einen Lauch halten bestickt, das mit einem Bild von Farfetch würde sicher einen Lauch halten bestickt ist, das mit Farfetch würde sicher einen Lauch halten bestickt ist … Sie verstehen schon. Der Lauch ist ein rekursives Paradoxon. Er hat weder Anfang noch Ende. Er ist einfach die Darstellung eines imaginären Dings, das in einer unbegrenzten Lücke steckt. Wenn die Sache mit dem abgetrennten Penis Sie nicht beunruhigt hat, sollte das die Sache erledigt haben.

Siehe auch :  Godfall veröffentlicht offiziellen Launch-Trailer in einer Frage-und-Antwort-Runde mit YouTubern

Wenn man sich die Rezensionen ansieht, scheint es offensichtlich, dass der Lauch eine seltsame, fast schon übermenschliche Anziehungskraft auf Einzelpersonen hat. Die beste Bewertung von Kiwi K. lautet: „Warum habe ich einen 40-Zoll-Porree gekauft? Ich hätte nie gedacht, dass ich einen 40 Zoll großen Lauchplüsch kaufen würde, aber jetzt ist er da.“ In einer weiteren Bewertung von Ashley C. heißt es: „Wieder gekauft und ich werde mir noch eine weitere kaufen. #LeekDaddy #Fatherof 3.“ Enrique R. behauptet: „Es ist das, was du willst, und auch das, was du bekommst.“ Irgendetwas ist hier faul, das garantiere ich. Warum kaufen die Leute sie? Warum kaufen sie immer mehr von ihnen? Was genau ist ein Leek Daddy? Ich fühle mich, als wäre ich direkt in eine Art Lovecraft’sche Geschichte gestolpert, in der ein Dimensionsbruch zwischen unserer Welt und dem Jenseits durch die massenhafte Verbreitung eines verfluchten Lauchstopfes geöffnet wird. In seinem Haus in Motostoke, wartet der tote Farfetch ‚d träumend. Ph‘ nglui mglw‘ nafh Farfetch würde sicherlich R’lyeh wgah‘ nagl fhtagn.

Siehe auch :  Street Fighter-Fans sind durstig nach den neuen Designs von Zangief und Cammy

Wie auch immer, ich habe den Lauch bekommen. Es fühlt sich einfach so an, als hätte ich ihn gebraucht, versteht ihr? Ich könnte auch einen für alle meine Nichten und Neffen besorgen. Es ist das, was man will, und es ist das, was man bekommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert