Ni No Kuni 2: Wie man stinkende Schuhe findet

Wenn es um JRPG-Spiele geht, kann so ziemlich alles passieren. Es gibt keine Möglichkeit, sich vollständig auf das vorzubereiten, was eines dieser Abenteuer mit sich bringen kann und Ni No Kuni 2 ist ein starkes Argument dafür. Wie sein Vorgänger spielt dieses Spiel in einer ausgedehnten Fantasiewelt, in der Träume eines der Hauptelemente sind.

Abgesehen von der Hauptquest, die die Welt retten soll, gibt es viele Nebenquests, die man erledigen kann, um leichtes Geld und gute Belohnungen zu bekommen. Sie können jedoch von Standard bis hin zu seltsam reichen, wie zum Beispiel die Aufgabe eines Bürgers, ein Paar schlecht riechende Schuhe zu finden, um sie zu verkaufen.

Aktualisiert am 25. April 2023, von Sean Murray: Wir haben diesen Leitfaden für eine bessere Formatierung überarbeitet und einige der Bilder ersetzt, damit sie relevanter sind.

Die Suche beginnen

Um mit der Suche nach ‚Der Gestank des Erfolgs‘ zu beginnen, müssen Sie zuerst zu Schloss Evermore. Du wirst vor dem Schloss spawnen, also fange damit an, die Treppe hinunterzugehen. Wenn du die erste Straße erreichst, wirst du an der Ecke eine Person mit braunem Haar und heller Kleidung namens Morgan sehen. Sprich mit Morgan und Sie wird dich bitten, ihr ein Paar übel riechende Schuhe zu bringen.

Siehe auch :  Crime Boss: Rockay City - 10 nachvollziehbare Dinge, die jeder Spieler tut

Sie sagt ausdrücklich, dass es ihr egal ist, wie groß sie sind oder welche Art von Schuhen sie haben. solange sie nur schlecht riechen. Trotz der ungewöhnlichen Beschaffenheit des Gegenstandes, Morgan erklärt, dass sie sehr gefragt sind, und Evan erklärt sich bereit, zu helfen.

Wenn ihr diese Quest abschließt, erhaltet ihr 4150 EXP, 46000 Gleiter und ein Paar entschlossene Galoschen.

Wohin man geht

Ein Hauptmerkmal von Ni No Kuni 2 ist das Konzept der RNG-Gegenstände. Du wirst eine Menge verschiedener Materialien und Schätze aufsammeln, die häufig irgendeine Art von seltsamen Modifikatoren haben werden. Das verleiht dem Gegenstand zusätzliche Details und wirkt sich auf seine Wirkung und seinen Wert aus. Für diese Quest, suchst du nach Schuhen mit dem Adjektiv „stinkend“ oder einem seiner Synonyme.

Der Ort, an dem ihr die meisten dieser Gegenstände finden könnt, ist ein Ort, der als Dreamer’s Door Maze. Diese magischen Türen erscheinen an verschiedenen Orten in der Welt und führen zu einem Dungeon mit mehreren Ebenen, Begegnungen und Beute. Dies ist der beste Ort, um Stinkende Schuhe zu finden.

Siehe auch :  Elden Ring-Spieler stellen geschnittene Inhalte wieder her, mit denen man Leute betrunken machen kann

Der nächstgelegene Zugangspunkt befindet sich in einem nahe gelegenen Höhlengebiet namens Grottys Grotte. Am schnellsten kommt man dorthin, wenn man zu Auntie Martha’s Cottage zu reisen und dann dem Pfad und dem Fluss zu folgen bis zum Eingang der Grotte. Lauft geradeaus zur Rückseite, um den Eingang zum Labyrinth zu finden.

Die Schuhe finden

Sobald du das Labyrinth betreten hast, musst du die Schuhe finden. Um dies zu tun, müsst ihr so viele der normalen Truhen wie möglich durchsuchen was je nach Glück mit dem RNG eine Weile dauern kann. Alternativ dazu, kannst du versuchen, einen NSC zu finden, der als „Reisender Händler“ bekannt ist zu finden, der im Labyrinth lauert und die Chance hat, ein Paar Stinkende Schuhe auf Lager zu haben.

Nachdem du die Schuhe gefunden hast, folge deinem Kompass, um die nächste Labyrinth-Tür zu finden, damit du das Labyrinth verlassen kannst. Dann, kehre zu Morgan zurück und gib ihr die Schuhe, um deine Belohnung zu erhalten.

Siehe auch :  We Happy Few DLC 'We All Fall Down' möchte das Spiel mit einer hohen Note beenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert