Mass Effect’s Merch Store hat jetzt Blasto Body Pillowcases

Das Warten auf ein neues Mass Effect-Spiel hat lange gedauert, vor allem, wenn man Andronmeda nicht als echtes Mass Effect-Spiel ansieht und die Original-Trilogie nicht in der Legendary Edition noch einmal in aufpolierter Form erlebt hat. Diese Wartezeit wird in nächster Zeit kein Ende haben, denn obwohl ein neues Mass Effect-Spiel in Sicht ist, ist es noch lange nicht so weit. Zum Glück ist Blasto hier, um deine Tränen zu trocknen und dich mit seinem neuen Körperkissenbezug zu umarmen.

Okay, Blasto wird dich nicht mit seinen Tentakeln umschlingen können, aber du wirst ihn umarmen können, dank des neuesten Angebots im offiziellen Mass Effect-Shop von Bioware. Mit einer Länge von 54 Zentimetern und einem ähnlich langen Kissen bietet dir der Blasto-Kissenbezug die beste Gelegenheit, einer der Liebhaber in jedem Hafen zu sein, den die Hanar angeblich haben.

Auf jeder Seite des Kissenbezugs ist ein anderes Bild von Blasto abgebildet. Das beste ist ein Druck, der den Hanar so aussehen lässt, als würde er mit seinen Tentakeln ein Herzsymbol bilden. Der Kissenbezug hat einen Reißverschluss, damit dein Kissen drinnen bleibt, aber es wird kein richtiges Kissen mitgeliefert. Du musst selbst für ein Kissen in angemessener Größe sorgen. Blastos Kissenbezug ist im Bioware-Store für $35 erhältlich (siehe Link in der Box unten). Es ist nur für die Vorbestellung im Moment verfügbar, aber die Kissenbezüge werden im Mai ausgeliefert, so dass nicht lange zu warten.

Siehe auch :  Ewan McGregor Interview: Social Media ist der Grund, warum ich als Obi-Wan zurück bin

Mass Effect Blasto Körper-Kissenbezug

Der Körperkissenbezug von Bioware ist mit Bildern von Blasto aus Mass Effect bedruckt. Der Hanar ist ein Filmcharakter im Mass Effect-Universum und dieser 54-Zoll-Kissenbezug gibt dir die Möglichkeit, den krakenartigen Außerirdischen in dein Zuhause zu holen.

$35 bei Bioware Gear

Blasto ist ein fiktiver Charakter im Mass Effect-Universum, der durch Poster und Vorschauen für seine Hauptrollen in den nach ihm benannten Filmen im Universum bekannt wurde. Als erster Hanar-Spectre ist Blasto quasi der James Bond von Mass Effect, nur dass seine Spezies ein wenig mehr Unterstützung braucht als unsere menschliche Version des Spions. Die Hanar sind quallenähnlich gebaut – sagen Sie das nur nicht zu ihrem Gesicht -, was bedeutet, dass sie am besten sind, wenn sie sich durch Wasser bewegen. Sie können zwar außerhalb des Wassers existieren, sind aber auf Rucksäcke angewiesen, die sich Masseneffektfelder zunutze machen, um sie aufrecht zu halten.

Wenn dich offiziell lizenziertes Mass Effect-Merchandise in der Zeit zwischen den Spielen bei Laune gehalten hat, hat Insert Coin letzte Woche einige seiner eigenen Artikel aus der Serie wieder auf den Markt gebracht. Dazu gehören unter anderem der Mass Effect-Parka und der Garrus-Emaille-Pin. Eine Tabletop-Adaption soll noch in diesem Jahr erscheinen. Eine neue Möglichkeit, das Universum zu erkunden, auch wenn es nicht das Videospiel ist, auf das wir alle sehnsüchtig warten.

Siehe auch :  Was ist mit Blizzard und Hongkong los? #BoycottBlizzard erklärt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert