Life By You verzögert sich erneut Wochen vor dem Start

Höhepunkte

  • Life by You ist von einer weiteren Verzögerung betroffen.
  • Eigentlich sollte es am 4. Juni, also in zwei Wochen, in den Early Access gehen.
  • Dies ist das dritte Mal, dass das Spiel öffentlich verschoben wurde.

Life by You, ein kommendes Simulationsspiel, hat eine dritte Verzögerung erfahren. Dieses Mal gibt es kein neues Veröffentlichungsdatum, obwohl der Start des Early Access ursprünglich für nur zwei Wochen geplant war.

Wie berichtet von GamesRadar+. wurde der Sims 4-Konkurrent soeben von Publisher Paradox Interactive auf unbestimmte Zeit verschoben. In einem Erklärung sagt Paradox, dass Life by You „zusätzliche Entwicklungszeit“ benötigt, obwohl es nicht in der Lage ist zu sagen, wie viel Zeit dies sein wird.

„Nach reiflicher Überlegung bedauern wir, bekannt geben zu müssen, dass wir uns dazu entschlossen haben, das Veröffentlichungsdatum von Life by You, das ursprünglich für den 4. Juni angesetzt war, zurückzuziehen“, heißt es in einer Erklärung des stellvertretenden CEO von Paradox, Mattias Lilja. Das Studio entschuldigt sich bei den Fans, fügt aber hinzu: „Wir glauben, dass zusätzliche Entwicklungszeit notwendig ist.“

Siehe auch :  Atari VCS-Konsole kommt im Herbst 2020, Vorbestellungen jetzt verfügbar

Paradox erklärt auch, warum es kein neues Veröffentlichungsdatum nennt: „Obwohl wir es vorgezogen hätten, uns auf ein neues Veröffentlichungsfenster festzulegen, glauben wir, dass es umsichtiger ist, zu warten, während wir vorausplanen, anstatt uns auf ein neues Datum festzulegen, von dem wir nicht sicher sein können, dass wir es einhalten können.“

Der erste Veröffentlichungstermin von Life by You war der 12. September 2023. Es wurde dann auf den 5. März 2024 verschoben, dann auf den 4. Juni desselben Jahres und jetzt auf ein unbekanntes Datum.

Life by You wurde im März 2023 angekündigt. Es zog sofort Vergleiche mit Die Sims nach sich, und das nicht nur wegen der ähnlichen Spielmechanik. Die Entwicklung wird von Rod Humble geleitet, einem ehemaligen EA-Manager, der in den 00er Jahren an der Sims-Serie gearbeitet hat. Dieser Einfluss war vom ersten Trailer an zu spüren und wurde schnell von denjenigen bemerkt, die Die Sims seit Jahren mögen, aber nach etwas Neuem in diesem Genre suchen.

Siehe auch :  Suicide Squad: Kill The Justice League wird nur Entwickler-Updates erhalten für "Große Neuigkeiten"

Es bleibt abzuwarten, ob Life by You das Zeug dazu hat, mit Die Sims zu konkurrieren, aber wir werden es wahrscheinlich nicht so bald herausfinden. Paradox hat noch nicht einmal das neue Veröffentlichungsdatum des Spiels auf ein Jahr eingegrenzt, so dass es unklar ist, ob es immer noch 2024 erscheinen wird.

In der Zwischenzeit wird Die Sims 4 immer noch von EA unterstützt, auch wenn es auf seinen zehnten Geburtstag zugeht. Die Sims 5 befindet sich derzeit unter dem Codenamen Project Rene in Entwicklung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert