Genshin Impact verschenkt während der Server-Ausfallzeit kostenlose Primogems

Genshin Impact hat vor kurzem allen Spielern 240 Primogems als Entschädigung für die Ausfallzeit des Servers wegen Wartungsarbeiten gegeben. Die Premiumwährung wurde in Höhe von 60 Primogems pro Stunde Ausfallzeit ausgezahlt, mit einer Mindestauszahlung von 240.

Laut dem Entwickler-Blog musste der Server "während der Update-Wartung" heruntergefahren werden. [was] im Gange ist". Das Update war für gestern zwischen 7:00 Uhr und 11:00 Uhr UTC+8 geplant, die Server sind also wieder in Betrieb und eure Primogem-Geldbörsen sollten etwas fetter sein.

Die einzige Bedingung war, dass ihr vor Beginn der Wartungsarbeiten auf Abenteuerrang 5 sein musstet. miHoYo hat die Währung ein paar Stunden nach dem Ende der Server-Ausfallzeit über das In-Game-Mail-System verschickt, falls ihr also euren Posteingang noch nicht überprüft habt, solltet ihr das bald tun. Genshin Impact-Mails bleiben nur 30 Tage lang erhalten, danach werden sie gelöscht.

Genshin Impact war ein Riesenerfolg und hat innerhalb von zwei Wochen nach Veröffentlichung über 100 Millionen Dollar eingespielt. Der Entwickler kümmert sich eindeutig um die Community, und wenn er seine Spieler während der Ausfallzeiten weiterhin mit Premium-Währung verwöhnt, werden wir wohl kaum viele Beschwerden hören, wenn unerwartete Wartungsarbeiten anstehen.

Siehe auch :  E3 2019: Super Zelda Maker könnte der nächste sein - Link's Awakening bereitet die Bühne mit benutzergenerierten Dungeons

Genshin Impact ist für PS4, PC, iOS und Android erhältlich.

Quelle: miHoYo

Schließen