Fortnite: OG wird im Jahr 2024 zurückkehren

Epic Games hat bestätigt, dass Fortnite: OG irgendwann im Jahr 2024 zurückkehren wird, vermutlich als Reaktion auf den Wunsch der Spieler, dass die ursprüngliche Karte ein fester Bestandteil des Spiels wird.

Obwohl die meisten Fortnite-Spieler dank des heutigen Big Bang-Events und der Bestätigung all der großen Änderungen, die Kapitel 5 mit sich bringen wird, ihre Augen auf die Zukunft des Spiels gerichtet haben, gibt es immer noch eine Menge Fans, die dank der Fortnite: OG-Minisaison eine tolle Zeit mit der Vergangenheit haben: OG-Minisaison, die die Karte, die Waffen und die Fahrzeuge von Kapitel 1 für einen netten Hauch von Nostalgie zurückgebracht hat.

Ähnliche

Ich weiß nicht mehr, was Fortnite ist

Früher habe ich jeden Tag Fortnite gespielt. Wenn ich jetzt gelegentlich wieder einsteige, weiß ich gar nicht mehr, was ich mir anschaue.

Fortnite: OG ist bei der Community unglaublich beliebt, was dazu geführt hat, dass der Spielerrekord nicht nur einmal, sondern gleich zweimal gebrochen wurde. Seitdem der Modus eingeführt wurde, gab es viele Anfragen, Fortnite: OG in einen permanenten Spielmodus zu verwandeln, der vom Haupt-Battle Royale getrennt ist.

Siehe auch :  Amys brasilianische Darstellerin ist verstorben, also hat ihre Tochter sie in Sonic Prime eingesprochen

Obwohl das anscheinend nicht in nächster Zeit passieren wird und wir uns alle von Fortnite verabschieden müssen: OG im Laufe des Tages verabschieden müssen, hat Epic einige gute Nachrichten für alle, die gehofft haben, mehr Fortnite: OG, Sie hat bestätigt, dass der Modus irgendwann im Jahr 2024 zurückkehren wird..

Auf Twitter twitterte der offizielle Fortnite-Account: „Ngl die OG-Saison hat unsere Erwartungen weit übertroffen. So sehr, dass wir sie gerne zurückbringen würden… *öffnet 2024 Roadmap-Dokument*. In der Zwischenzeit, wir sehen uns im Battle Bus“.

Das könnte nicht sein nicht ganz so gut, wie Fortnite: OG zu einem permanenten Modus zu machen, der jederzeit gespielt werden kann, aber es ist das Nächstbeste und bedeutet zumindest, dass Spieler, die die alten Zeiten bevorzugen, zurück auf die Insel kommen können, wenn die OG-Saison zurückkehrt. Wir haben derzeit keine Ahnung, wann das sein wird, außer einem vagen „2024“, aber es scheint eine sichere Wette zu sein, dass es im September auftauchen könnte, um das Jubiläum von Fortnite zu feiern.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077 Spieler findet ein seltsam detailliertes, normalerweise unzugängliches Versteck

Es ist auch erwähnenswert, dass dies auch nicht die Möglichkeit ausschließt, dass Epic in Zukunft Fortnite: OG in der Zukunft zu einem separaten Modus machen könnte, so wie es bei No Build der Fall war. OG hat sich sicherlich als so beliebt erwiesen, dass dies ein kluger Schachzug von Epic wäre, aber im Moment können wir zumindest die Tatsache feiern, dass es nicht für immer verschwunden ist.

Weiter

Laut Steam sind es jetzt sechs Jahre bis zur Veröffentlichung von In the Valley of Gods

In The Valley of Gods ist laut Steam noch sechs Jahre entfernt, also was macht Campo Santo in der Zwischenzeit?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert