Fortnite Kapitel 5, Saison 1 Karte enthüllt

Unser erster Blick auf die Karte für Fortnite Chapter 1, Season 5 wurde enthüllt und zeigt den neuen Ort, in den wir in den nächsten Monaten eintauchen werden.

Es waren ein paar aufregende Monate für Fortnite-Fans, angefangen mit der Ankunft von Fortnite: OG vor ein paar Wochen und mit der Aufnahme von Eminem in das Spiel. Größer als diese beiden Dinge war jedoch das Big Bang-Event, bei dem die Insel für ein Musikevent mit Mr. Slim Shady höchstpersönlich umgestaltet wurde, um Kapitel 4 zu beenden.

Verwandte Seiten

Ich weiß nicht mehr, was Fortnite ist

Früher habe ich jeden Tag Fortnite gespielt. Wenn ich jetzt gelegentlich wieder einsteige, weiß ich gar nicht mehr, was ich mir anschaue.

Nachdem Kapitel 4 abgeschlossen ist, richten sich nun alle Augen auf das nächste große Ding für Fortnite – Kapitel 5. Und wie bei jeder neuen Ära in Fortnite ist eine der größten Fragen der Spieler die nach der neuen Karte, die wir in den nächsten Monaten betreten werden. Nun, wir wissen jetzt, wie die Karte von Kapitel 5 aussehen wird und haben eine gute Vorstellung davon, was sie enthalten wird.

Siehe auch :  My Nintendo bietet jetzt auch außerhalb Japans physische Belohnungen an, aber die Lieferung muss bezahlt werden

Drüben auf Twitter, verlässliche Fortnite-Quelle HYPEX einen Blick auf die finale Version der Karte von Kapitel 5, Staffel 1, geteilt die sich stark von der geleakten Version unterscheidet, die letzten Monat veröffentlicht wurde. Wir haben noch keine der bestätigten Sehenswürdigkeiten, aber wir können ein paar bemerkenswerte Wahrzeichen in den verschiedenen Biomen sehen, sowie eine auffällige Zugstrecke, die über die ganze Insel führt.

Wir können sehen, dass der Schnee in dieser Saison sehr im Mittelpunkt steht, was sich in späteren Saisons ändern könnte. Schnee war noch nie das beliebteste Fortnite-Biom, also hoffen wir, dass das der Fall ist.

Eine Sache, die an der neuen Karte für Kapitel 5 auffällt, ist, dass sie etwas kleiner aussieht als die Karten der vorherigen Saisons, etwas, das die Fans bereits bemerkt haben. Sie erinnert mehr an eine Karte aus Kapitel 1 und Kapitel 2 als an die der letzten Staffeln.

Ihr Browser unterstützt das Video-Tag nicht.

Die Karte von Kapitel 2 wird weithin als eine der besten von Fortnite angesehen, also ist dieser Vergleich definitiv positiv.

Siehe auch :  FeedVid Live ist ein Found-Footage-Horror in Twitch eingestellt

Außerdem wussten wir dank Leaks bereits von einigen der Sehenswürdigkeiten, die kommen werden. Twitter-Nutzer iFireMonkey hat einige davon sogar schon vorher zusammengetragen die Karte offiziell enthüllt wurde. Darin wurden Orte wie Coastal City, Tennis Club und das Society Estate angedeutet.

Weiter

Bungie hat bereits das Destiny 2 „Starter Pack“ gelöscht, das es nie hätte geben dürfen

Der Aufstand der Community gegen die schrecklichen neuen Mikrotransaktionen von Destiny 2 hat Bungie dazu veranlasst, den DLC aus dem Handel zu nehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert