Das gruselige Roguelike-Kartenspiel Ring Of Pain erscheint diese Woche

Ring of Discomfort ist eine skurril aussehende, roguelike Kartenspinne, die von Simon Boxer und auch Two times Various, veröffentlicht von Humble Games, an diesem Donnerstag, dem 15. Oktober, auf den Markt kommt.

Der beste Teil dieser rundenbasierten Erfahrung ist der Schuss The Creeps, der in die Mischung geworfen wurde. Das Kunstwerk, das direkt in das Videospiel integriert wurde, sieht wirklich hervorragend aus und enthält wirklich beunruhigende Bilder von offensichtlich unvollkommenen sowie veränderten Kreaturen mit einigen seltsam süßen Elementen. Dieses Henne-Ding? Ich weiß nicht, wie ich mich diesbezüglich fühlen soll.

(Über: Schwerer Dampf)

Das Gesamtergebnis ist ausgefallen, unglaublich cool, sowie die ideale kleine Halloween-Belohnung für Indie-, Roguelike- und auch Horror-Liebhaber gleichermaßen.

„Beobachte den Ring und plane. Entdecke, passe dich an oder stelle dich dem Untergang.“ Das ist der Slogan des Videospiels Art, und es fasst die Dinge auch ziemlich gut zusammen. Bei dieser kartenbasierten Spinne dreht sich alles um die Strategie, wenn Sie in zufällig erstellte „Ring-Dungeons“ gehen, die von allen Arten von Creeps und auch Freaks bevölkert werden, die besiegt werden müssen. Ein ausstrahlendes Merkmal des Spiels ist natürlich ebenfalls „süße Froschfreunde “, also das ist interessant.

Siehe auch :  TimTheTatMan will Call of Duty-Operator zur "Unterstützung" von Nickmercs entfernen lassen

Sie müssen jedoch beobachten und sich vorbereiten, bevor Sie in eine bestimmte Begegnung springen, es sei denn, Sie möchten besonders einen überstürzten Tod erfüllen. Das Spiel wird natürlich auch auf jede kleine Aktion reagieren, egal ob Sie sich für die hinterhältige, plündernde oder anstößige Route entscheiden. Nehmen Sie es langsamer oder pflügen Sie alles durch, aber Sie sollten ein Auge darauf haben, warum Sie um jede Art von Ecke lauern können oder nicht.

„Pass auf, dass du aufpasst, die Dunkelheit wartet darauf, dich zu schikanieren.“

(Über: Schwerer Dampf)

Dieser Monat ist randvoll mit brandneuen gruseligen Videospielen (oh, wie wir diesen Moment des Jahres mögen!), bestehend aus mit Spannung erwarteten riesigen Titeln wie Remothered: Broken Porcelain, Amnesia: Regeneration sowie The Dark Pictures Anthology : Ein bisschen Hoffnung.

Es ist jedoch wunderbar, kleineren Indies wie Ring of Discomfort sowie dem sehr unheimlich aussehenden The Signifier (zusätzlich an diesem Donnerstag) etwas Aufmerksamkeit zu schenken, das Ihr Herz zweifellos ebenso effektiv zum Hämmern bringen wird.

Siehe auch :  Granblue Fantasy Versus: Rising Review - Kann sich dieser Kämpfer der Herausforderung stellen?

Ring of Discomfort ist an diesem Donnerstag, 15. Oktober, ab erhältlich Dampf oder der Nintendo Change-Shop .

Ressource: Dampf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert