Azumarill ist das Top-Pokemon für den Charizard-Raid von Scarlet & Violet

Charizard ist das Pokemon der Wahl in Scarlet & Violet an diesem Wochenende, worüber sich einige Trainer Sorgen gemacht haben. Der Feuertyp ist seit den Anfängen von Pokemon ein schwieriger Gegner, und neue Spiele bedeuten, dass man einen neuen Weg finden muss, um ihn zu besiegen. Die beste Chance, Charizard dieses Wochenende in Raids zu besiegen, besteht darin, dass Azumarill deinen Angriff anführt.

Scharlachrot & Violets Charizard-Schlachtzüge am Wochenende haben bereits begonnen, und GamesRadar hat die erfolgreichen Versuche von Trainern hervorgehoben, es mit Azumarill zu besiegen, manchmal sogar ganz allein. Es gibt ein paar Gründe, warum das Pokemon der zweiten Generation in dieser Situation eine so kluge Wahl ist. Der offensichtlichste Grund ist, dass Azumarill ein Wassertyp ist, während Charizard einen Feuertyp hat.

Das bedeutet, dass Charizards mächtiger Feuerstoß gegen Azumarill nicht so drastische Auswirkungen haben wird wie gegen andere Pokemon. Azumarill ist deshalb besser als jeder Wassertyp, weil es auch ein Feen-Typ ist. Scharlachrot & Violets Schlachtzug Charizard wird die neue Tera-Mechanik des Spiels verwenden, die es zu einem Drachentyp macht. Das bedeutet, dass Azumarill immun gegen die Auswirkungen seiner Tera-Explosion sein wird.

Siehe auch :  Pokemon Brilliant Diamond & Shining Pearl Glitch macht Surfen NSFW

Sicherzustellen, dass Azumarill nicht von Charizard aus dem Wasser gepustet wird, ist nur die halbe Miete. Du musst auch dafür sorgen, dass dein Pokemon zurückschlagen kann, und das bedeutet, dass Azumarill die richtigen Moves zur Verfügung stehen. Bauchtrommel mag wie eine seltsame Wahl erscheinen, aber sie ist ein Muss. Sie verringert Azumarills Gesundheit, erhöht aber seine Angriffswerte erheblich. Es lohnt sich auch sicherzustellen, dass dein Azumarill Regentanz kennt, da es der perfekte Konter für Charizards Sonnentag ist.

Zwei Wochen in Scharlachrot & Violett auf den Markt und die Probleme, mit denen die Spiele geplagt wurden, scheinen bereits der Vergangenheit anzugehören. Nintendo hat sich für die Probleme entschuldigt und einen Patch versprochen, und der Fokus hat sich nun auf das kompetitive Spiel verlagert. Pokemon enthüllte diese Woche, dass sowohl Paradox-Pokemon als auch Scarlet & Violets Legendäre in den ersten beiden Saisons von den offiziellen Wettbewerben ausgeschlossen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert