Kingdom Hearts: Jede Prinzessin wird vom schwächsten bis zum stärksten eingestuft

Die Sieben Prinzessinnen des Herzens haben während ihrer 17-jährigen Laufzeit eine entscheidende Rolle in der Kingdom Hearts-Reihe gespielt. Wenn sie gesammelt sind, haben die sieben Prinzessinnen die Fähigkeit, die Tür zu Kingdom Hearts zu öffnen und die volle Macht über das Universum zu besitzen.

Obwohl die Prinzessinnen des Herzens zahlreiche globale Kräfte teilen, ist jede von ihnen eine eigene Person mit Kräften, Zähigkeit und auch eigenen Fähigkeiten. Trotzdem variieren diese enorm zwischen ihnen, wobei die Kräfte einiger auch die von Sora absolut überschatten.

Mit dieser Liste ordnen wir alle ersten Sieben Prinzessinnen zusätzlich zu den bekannten Prinzessinnen aus den brandneuen Sieben ein, die mit Kingdom Hearts 3 eingeführt wurden.

10 Alice

Alice ist höchstwahrscheinlich die letzte Person, an die Sie sicherlich denken würden, wenn Sie sich eine Disney-Prinzessin vorstellen. Sie ist ein gutherziger, wenn auch neugieriger Mensch mit einem Herzen voller reinem Licht, was besonders auf alle 7 Prinzessinnen des Herzens zutrifft.

Alice ist mit etwa 10 Jahren bei weitem die jüngste aller Prinzessinnen und zeigt ihre Unreife und auch Naivität mit ihrem schnellen Temperament sowie der Fähigkeit, sich in Schwierigkeiten zu bringen. Vor diesem Hintergrund und jenseits der normalen Kräfte einer Prinzessin des Herzens hat Alice im Vergleich zu einigen anderen Prinzessinnen kaum Ausdauer.

9 Aurora

Von den ersten Prinzessinnen des Herzens ist Aurora möglicherweise die prominenteste, da sie die direkte Erbin ihrer Mütter und Väter König Stefan sowie Königin Leah ist. Obwohl, trotz ihres starken Anspruchs auf den Thron, gibt es nicht viel mehr, um sie als eine Reihe von Mächten zu unterscheiden.

In der ersten Minute, in der wir sie in der Kingdom Hearts-Sammlung sehen, wurde sie tatsächlich bereits aufgenommen und von Maleficent verzaubert. Danach tut sie in der gesamten Kollektion wenig, um ein echtes Machtgefühl zu zeigen, und hat auch wenig Kommunikation, um ein Gefühl ihrer Gesichtszüge richtig einzuschätzen. Fast die Gesamtheit ihres Charakters lässt sich auf die Trope der Jungfrau in Not reduzieren.

Siehe auch :  5 Dinge, die in Dying Light 2 keinen Sinn ergeben

8 Jasmin

In der gesamten Kingdom Hearts-Kollektion zeigt Jasmine nicht viel Ausdauer. Neben ihrer Unentgeltlichkeit und ihrem Engagement für ihre Freunde besteht ihre Hauptfähigkeit normalerweise darin, von Jafar ständig aufgezeichnet zu werden, wobei Sora ihre Hilfe in Anspruch nehmen muss. Obwohl sie während ihrer gesamten Fesselung gut daran tut, ihre Fassung zu bewahren und auch einen klaren Kopf zu bewahren.

Abgesehen davon, dass sie in die höchste soziale Schicht hineingeboren wurde, bietet sie kaum etwas anderes, um sich als echte Stärke zu etablieren, die über die typischen Fähigkeiten einer Prinzessin des Herzens hinausgeht. Jede Art von anderen Fähigkeiten oder Fähigkeiten, die sie möglicherweise hatte, werden in der Serie nie offenbart.

7 Anna

Kingdom Hearts 3 enthüllte, dass es 7 neue Prinzessinnen des Herzens gibt; die ehemaligen Prinzessinnen hatten ihr Licht einem brandneuen Gastgeber übergeben, um es zu schützen. Bisher sind nur 4 der brandneuen Prinzessinnen bekannt, darunter Anna.

Anna ist eine Prinzessin von Arendelle, ein Titel, der ein vernünftiges Stück Macht in sich regelt. Dazu tragen ihr feuriger Geist und auch selbstlose Taten der Liebe und auch Freundlichkeit bei, sie kann Figur der Stärke sein. Doch Annas vertrauensvolle Natur, Naivität und Tendenz, nur das Wirksamste im Menschen zu sehen, hat man sich schon früher zunutze gemacht.

6 Schneewittchen

Schneewittchen ist gerade im Teenageralter eine junge, schüchterne Dame, die sich auf die Tropen der vernünftigen Jungfrau beschränkt. Schneewittchens Fähigkeiten in Kingdom Hearts sind ein Element ihrer Zeit, in dem Frauen selten als andere als zierliche Hausfrauen gezeigt wurden.

Siehe auch :  Mario & Luigi: Jeder einzelne spielbare Charakter der Franchise in einer Rangliste

Aber während Schneewittchen naiv und auch gefährdet sein mag, kommt ihre Kraft von ihrer charmanten wie auch zärtlichen Persönlichkeit, die bei jedem, dem sie begegnet, eine bleibende Wahrnehmung hinterlässt. Und auch, in klassischer Disney-Manier, teilt sie eine effektive Vorliebe mit Haustieren, die sie scheinbar durch ihren Gesang regulieren kann.

5 Aschenputtel

Aschenputtel war zwar nicht von Geburt an eine Prinzessin, wurde aber nach der Heirat mit Prince Charming eine Prinzessinnengemahlin. Von den ersten sieben Prinzessinnen des Herzens war Aschenputtel normalerweise diejenige, die nach vorne kam und im Namen aller sprach – eine Position, die ihre Ausdauer, Führung und auch ihren Respekt unter ihren Kollegen zeigt.

Wie viele Disney-Prinzessinnen teilt Cinderella außerdem eine einzigartige Affinität zu Tieren. Insbesondere hat sie eine enge Beziehung zu einem Mäuseteam, mit dem sie kommunizieren kann, obwohl nicht klar ist, ob sie mit allen Haustieren sprechen kann.

4 Schöne

Obwohl Belle nicht von Geburt an eine Prinzessin ist, ist sie eine weitere der ursprünglichen 7 Prinzessinnen des Herzens. Sie ist wahrscheinlich die klügste aller Prinzessinnen, mit der Fähigkeit, Fachwissen so schnell aufzunehmen, wie sie es entdeckt.

Obwohl sie keine Boxerin ist, ist Belle immer noch unglaublich ausdauernd und in der Lage, sich mit der animalischen Stimmung des Monsters zu messen und sie zu beruhigen. Und sie hat auch keine Angst davor, Druck auszuüben, wenn es erforderlich ist, um dem Mitglied der Organisation XIII, Xaldin, einen scharfen Schlag zu versetzen und auch seinen Griff zu verlassen, wenn er versucht, sie als Geisel zu nehmen.

3 Rapunzel

Eine weitere der neuen Prinzessinnen des Herzens, Rapunzel, ist die Prinzessin des Königreichs von Corona. Schon in jungen Jahren war ihr Haar von der Kraft der Wiederherstellung magisch durchdrungen. Dies hätte sie sicherlich schnell zu einer der mächtigsten Prinzessinnen gemacht, aber die Fähigkeit geht verloren, nachdem ihre Haare reduziert wurden.

Siehe auch :  Super Mario: 10 Monster aus dem Franchise, die ehrlich gesagt beängstigend sind

Sie war die einzige Prinzessin, die jemals als Kumpel zu Soras Feier gekämpft hat, aber nachdem sie ihre Haare reduziert hat, kämpft sie nicht mehr neben ihm. Während ein Großteil von Rapunzels Zähigkeit in ihren Haaren steckte, wurde ihr bekannt, dass sie eine Bratpfanne mit tödlicher Wirkung besitzt.

2 Kair

Kairi ist die einzige Prinzessin, die sowohl in den früheren sieben als auch in den brandneuen sieben Prinzessinnen des Herzens enthalten ist. Kairi ist auch eine mächtige Schlüsselschwertträgerin und die einzige Prinzessin, die ein echtes physisches Werkzeug verwendet. Sie hat sich auf zahlreichen Veranstaltungen gegen Rücksichtslose, Niemanden und auch die Organisation XIII behauptet.

Sie hat sogar eine gewisse Begabung mit Magie bewiesen, da sie sowohl Feuer- als auch Erholungszauber wirken kann. Damit ist Kairi neben ihrer Schlüsselschwertausbildung sicherlich eine der besten Prinzessinnen des Herzens.

1 Elsa

In der Lage, mühelos große Eisburgen oder beeindruckende empfindungsfähige Schneemänner zu beschwören, ist Elsa die Prinzessin des Herzens, auf die Sie nicht auf die falsche Seite springen möchten. Wie ihre Schwester Anna gehört Elsa zu den neuen 7 Prinzessinnen des Herzens, die in Kingdom Hearts 3 eingeführt wurden.

Ihre Macht, das Eis zu kontrollieren, kennt anscheinend keine Grenzen, da sie in der Lage ist, alles zu erschaffen, worauf sie sich einlässt. Ursprünglich schüchtert sich die extreme Macht sogar selbst ein, wenn sie versucht, sich zu ihrer Sicherheit von anderen zu trennen. Trotzdem kommt sie letztendlich dazu, ihre Fähigkeiten zu managen, was sie auch stärker als je zuvor macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert