Code Vein: 10 Dinge, die du im DLC verpasst hast

Code Vein wurde als Anime-Variante von Dark Hearts bezeichnet. Während in puncto Design ersteres zutrifft und letzteres auch in puncto Automechanik zusätzlich akkurat ist, hat das Videospiel durchaus ein ganz besonderes Flair.

Aufgrund dieses Stils und des fesselnden Gameplays ist es ziemlich einfach, ein paar wesentliche Punkte sowie faszinierende Fakten während des Durchspielens zu übersehen. Dies gilt insbesondere für die DLC-Webinhalte nach der Veröffentlichung von Videospielen. Obwohl dies nicht genug ist, um über einen bedeutenden Start nachzudenken, enthielten die DLCs von Games 3 genügend brandneues Material, damit sich die Spieler darin verlieren und einige neue Funktionen vollständig verpassen konnten.

10 Höllenfeuerritter - Depths: Feuriges Vergessen

Code Vein ist kein sehr einfaches Videospiel. Von schwierigen Gegnern über Test-Dungeons bis hin zu harten Managern bleiben die Spieler auf einer harten Reise. Einige der viel schwierigeren Manager und Orte können in den DLCs entdeckt werden, einer davon ist der Midst-Standort Fiery Oblivion, wo Spieler dem Hellfire Knight-Boss gegenübertreten können.

9 Gefrorene Kaiserin - Mitten im himmlischen Eisgefängnis

Ähnlich wie der Hellfire Knight DLC nutzt der Frozen Empress DLC Spieler mit einem brandneuen Bereich zum Ausprobieren und auch Arbeitgeber zum Testen. Das Celestial Ice Jail wird den Spielern sicherlich einen Lauf um ihr Geld bieten, und auch der letzte Arbeitgeber sowie der DLC-Name, die Frozen Empress, sind ernst. Spieler, die in der Lage sind, sich durchzusetzen und diesen Boss erfolgreich herauszufordern, erhalten große Anreize.

8 Herr des Donners – Mitte: Ewige Leere

Dieser lange Dungeon ist eine extreme Herausforderung, die mit einer der anspruchsvollsten und auch attraktivsten Managerkämpfe im Videospiel endet.

Der Herr des Rumpelns verhindert die periodisch verwirrenden und langweiligen Neigungen verschiedener anderer Managerkämpfe. Zusammen mit dem lustigen Gameplay ist der Boss definitiv ästhetisch sensationell.

7 Höllenfeuerritter - Verteidigung

Der Wert von Werkzeugen und einem korrekten Loadout in jedem RPG kann nicht genug betont werden. Glücklicherweise bietet der Hellfire Knight DLC brandneue Waffen, die Spieler in die Hände bekommen können. Dazu gehören die Höllenfeuerpfeife, die Infernoklinge, der Zornige Balmung und auch der Höllenfeuerhammer. Diese sind spezifisch, um Kampferlebnisse viel feuriger zu machen.

6 Herr des Rumpelns - Verteidigung

Der Lord of Thunder DLC bietet ebenfalls einen angemessenen Anteil an brandneuen Tools, die in das Loadout eines Spielers aufgenommen werden können. Dazu gehören die Fulmen Blade, Thunderbolt, Lights Brionac sowie Thunderbolt Pipeline. Für diejenigen, die ihre Gegner durch Stromschlag töten möchten, sind diese Aufsätze die beste Option. Der ästhetische Aspekt dieser Waffen ist außerdem anders als alles, was auch im Basis-Videospiel zu sehen ist.

5 Gefrorene Kaiserin - Verteidigung

Nochmals, es scheint, dass noch nie zuvor im Gaming ein Persönlichkeits-Loadout so wichtig war. Der Frozen Empress DLC würde die Spieler höchstwahrscheinlich nicht im Regen stehen lassen. Dieser DLC hat zusätzlich seine eigenen neuen Waffen, um begeisterten Spielern zu bieten, die ihre gegenwärtigen Waffen verbessern möchten. Zu den neuen Werkzeugen in diesem DLC gehören das Azure Greatsword, Blood Haze Hellebard, Snowdrift Sharur, Bloody Snow und auch die Hoarfrost Pipeline. Gegner vor Schrecken abkühlen lassen.

4 Höllenfeuerritter - Blutschleier

Nach Waffen ist der zweitwichtigste Faktor in fast allen Rollenspielen der Schild der Persönlichkeit. Der Hellfire Knight DLC bietet Spielern 3 brandneue Optionen, um ihren Vampir, die Violette Ausrüstung, Graceful Importance und Ruinous Chevalier zu sichern.

Alle drei Optionen bieten den Spielern sowohl Design als auch Statistiken. Spieler müssen es mit dem Feurigen Vergessen aufnehmen, wenn sie beabsichtigen, diese Schleiersets für neue Mitglieder zu erwerben.

3 Herr des Donners - Blutschleier

Um nicht von seinen Äquivalenten übertroffen zu werden, bietet The Lord of Rumbling Spielern ebenfalls brandneue Blood Veils zum Ausprobieren an. Dies sind die Golden Claw, Master Spines sowie Sunrise Thunderfang. Bietet Spielern erstaunlich hervorragendes Aussehen und Sicherheit. Viele dieser Sammlungen befinden sich im eigenen Bereich des DLC, The Eternal Abyss.

2 Gefrorene Kaiserin - Blutschleier

Zu guter Letzt gehören zum Blood Veil-Programm die brandneuen Sets, die im DLC Frozen Empress angeboten werden. Dieser scheint tatsächlich am wenigsten zu sein und bietet den Spielern insgesamt nur zwei neue Möglichkeiten. Dennoch sind dies der Bewitching Thorn und auch Subzero Shroud. Im Gegensatz zu den verschiedenen anderen 2 DLCs mag dies minimal erscheinen, aber dies sind zwei außergewöhnliche Optionen, die mit einigen der besten Bluttücher im Videospiel konkurrieren können. Wo sonst würden diese Blood Shroud-Sets entdeckt werden, außer dem einzigartigen Ort des DLCs, dem Celestial Ice Prison.

1 Alle DLCs - Unzählige Kosmetika

Code Capillary erhielt wirklich volle Punktzahl und wurde bekannt für seine zahlreichen kosmetischen Möglichkeiten. Die Spieler hatten die vollständige Kontrolle über die Anpassung sowie das Aussehen ihrer Persönlichkeiten, wobei das Basis-Videospiel scheinbar grenzenlose Möglichkeiten bietet. Selten werden Spielern so viel Personalisierungsflexibilität und Auswahl geboten.

Tatsächlich waren die Alternativen so unterschiedlich, dass viele begannen, das Persönlichkeitsproduktionspaket in Code Capillary als Mittel für Artwork- und Unterhaltungsschwierigkeiten zu betrachten. Die DLCs fügten noch mehr ästhetische Alternativen hinzu, von denen viele tatsächlich zahlreiche andere Zuschreibungen erfordern würden, wenn man sie alle zählt. Die Spieler sind motiviert, die neuen Optionen in jedem der drei DLCs von Code Blood Vessel auszuprobieren und auszuprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.