Borderlands 3: Vor- und Nachteile jeder Klasse

Wie bei früheren Borderlands-Titeln wird die Klasse, die Sie zu Beginn von Borderlands 3 auswählen, Ihre Erfahrung für den Rest Ihres Durchspielens bestimmen. Dies liegt an der Tatsache, dass der Charakter, den Sie spielen, eine Auswahl einzigartiger Fähigkeiten mitbringt, die das grundlegende Waffenspiel verbessern, obwohl ein Großteil des Spiels darin besteht, Waffen auf Feinde zu schießen.

Da die Klassenauswahl eine so wichtige Wahl ist, haben wir uns entschieden, uns die bisher Enthüllten anzusehen und die Vor- und Nachteile der vier Borderlands 3-Klassen aufzulisten, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welchen Charakter Sie auswählen sollten.

8 8. Moze Pro: Eiserner Bär

Mozes Action-Skill ist ihr Iron Bear-Mech, den sie selbst steuern oder auf Autopilot stellen kann, damit er sich wie die Geschütztürme aus früheren Borderlands-Spielen verhält. Der Mech bietet eine wahnsinnige Feuerkraft mit zwei montierten Waffen, die einzeln oder gleichzeitig abgefeuert werden können.

Darüber hinaus kann Moze den Iron Bear mit Railguns, Miniguns, Granatwerfern, Flammenwerfern, mechanischen Fäusten und Raketenwerfern ausstatten. Sie kann sogar kombinieren, welche Waffen ausgerüstet sind, und erhält Boni für die Verwendung bestimmter Typen, abhängig vom Fähigkeitsbaum, in den der Spieler investiert hat.

7 7. Moze Con: Benötigt Teamkollegen, um bestimmte Fähigkeiten zu maximieren

Eine von Mozes Fähigkeiten ermöglicht es Iron Bear, mit einer montierten Waffe ausgestattet zu sein, die von allen Teamkollegen verwendet werden kann, die Ihnen helfen möchten, etwas Blei auszuteilen. Das einzige Problem dabei besteht darin, sicherzustellen, dass Ihr Vault-Jäger die Gelegenheit tatsächlich nutzt, wenn Ihr Mech aktiv ist.

Siehe auch :  Bloodborne: 10 erschreckend grandiose Fan-Art-Stücke

Wenn Sie mit Freunden spielen, wird dies wahrscheinlich kein allzu großes Problem sein, vorausgesetzt, Sie sprechen miteinander, aber wenn Sie mit den oft desorganisierten zufälligen Teamkollegen spielen, die online gefunden werden, kann dies eine andere Geschichte sein.

6 6. Amara Pro: Vielseitigkeit

Im Vorfeld der Veröffentlichung von Borderlands 3 war Amara eine der am meisten diskutierten Charaktere, was bedeutet, dass viele ihrer Fähigkeiten enthüllt wurden, und bisher scheint sie recht vielversprechend zu sein. Es ist vor allem die Vielseitigkeit, die sie bietet, um entweder eine Nahkampfkämpferin, eine Massenkontrolle oder eine Langstreckenkämpferin zu sein, die aufregend ist.

Diese Rollenflexibilität ist das Ergebnis der drei Phasen-Aktionsfähigkeiten, mit denen Amara ihren Spielstil spezialisieren kann. Phaseslam ist ein Bodenschlag, der Feinde in die Luft schleudert, Phasegrasp beschwört eine Hand vom Boden, um Feinde zu greifen, und Phasecast schießt eine Elementarprojektion von Amara ab.

5 5. Amara Con: Anders als andere Sirenen

Ein potenzielles Problem, das Spieler mit Amara haben könnten, ist, sich daran zu gewöhnen, wie unterschiedlich sie sich von den anderen Sirenen aus der Serie spielt. In früheren Spielen boten die Fähigkeiten von Lilith und Maya nicht so viele Optionen in Bezug auf den Spielstil und Amara scheint sich mehr darauf konzentriert zu haben, aggressiv direkt ins Gesicht ihres Feindes zu spielen.

Siehe auch :  Dragon Age: 10 Dinge, die Sie über das Verblassen nicht wussten

Während dies ein Profi für Spieler sein könnte, die die Sirenen-Fähigkeiten aus früheren Titeln nicht mochten, könnten einige traurig sein, dass die Klasse etwas von dem traditionellen Rollenspiel-Gefühl verliert.

4 4. FL4K Pro: Bestienbeschwörung

FL4K wurde in einem Großteil des Marketings von Borderlands 3 als Beastmaster bezeichnet, und das liegt daran, dass sie die einzigartige Fähigkeit haben, Tiere zu beschwören. Insbesondere kann FL4K Rakk, Jabber, Spiderants und Skags anrufen, um ihnen im Kampf zu helfen.

Darüber hinaus kann FL4K seine Haustiere während Kämpfen kontrollieren, damit sie auf bestimmte Feinde ihrer Wahl zielen. Dies sollte dazu beitragen, die Tiere zu einem viel aktiveren und taktischeren Teil des Kampfes zu machen und gleichzeitig die Beastmaster-Fantasie der Klasse zu unterstützen.

3 3. FL4K Con: Kein Frontkämpfer

Spieler müssen beim Spielen von FL4K bedenken, dass sie nicht dazu bestimmt sind, an der Seite ihrer Bestien zu kämpfen, sondern stattdessen die Tiere als Ablenkung verwenden sollten, damit sie aus der Ferne kämpfen können. Dies ist vielleicht nicht das, was die Leute im Sinn haben, wenn sie eine Klasse namens Beastmaster spielen, aber sie sollten wirklich daran denken, dass ein Plänkler-Spielstil sinnvoller ist, um das Beste aus den restlichen Fähigkeiten von FL4K herauszuholen.

Insbesondere die Fertigkeit Fade Away scheint für diese Art von Spiel entwickelt zu sein, da sie es FL4K ermöglicht, unsichtbar zu werden, sich selbst zu heilen und sich schneller zu bewegen, um klebrigen Situationen zu entkommen.

Siehe auch :  15 Dinge, die jeder in Pokémon Rubin und Saphir komplett vermisst hat

2 2. Zane Pro: Gadgets

Wenn Sie jemand sind, der es liebt, auf Gadgets basierende Fähigkeiten mit Ihrem Ego-Shooter-Gunplay zu kombinieren, dann ist Zane der Charakter für Sie. Mit seinen Action-Skills kann er einen digitalen Klon einsetzen, mit dem er die Plätze tauschen kann, eine automatisierte Drohne, die auf ausgewählte Ziele feuert, und eine Schutzbarriere, die den durch den Schild geschossenen Schaden verstärkt.

Darüber hinaus hat Zane die einzigartige Fähigkeit, zwei dieser Action-Fähigkeiten gleichzeitig auszuwählen, ohne dass er Granaten verwenden kann. Die Möglichkeit, mehrere Gadgets in seinen Spielstil zu integrieren, wird es Zane ermöglichen, einer der flexibelsten Charaktere in Borderlands 3 zu sein.

1 1. Zane Con: Keine gute Wahl, wenn Sie Granaten mögen

Wie bereits erwähnt, muss Zane seine Granatenfähigkeit aufgeben, um die Flexibilität zu haben, mehrere Aktionsfertigkeiten in den Kampf einzusetzen. Auf dem Papier mag dies nicht schrecklich klingen, aber für viele Spieler, die aus früheren Borderlands-Spielen stammen, könnte dies dazu führen, dass sie sich für einen anderen Charakter entscheiden. Dies liegt daran, dass die Granaten-Mods, die Spieler finden können, so vielfältig sind wie der Rest der Ausrüstung und einige großartige Vorteile bieten können.

Während Sie beim Zane-Spielen natürlich nicht die zusätzliche Action-Fertigkeit benötigen, würden Sie dies nicht tun, um High-Level-Builds ausführen zu können, bei denen es um die Verwendung mehrerer Gadgets geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.