Die Söhne des Waldes: Wie man die Schaufel bekommt

Die Schaufel ist in Sons of the Forest versteckt und ihr müsst sowohl den Rebreather als auch die Seilpistole einsammeln, bevor ihr überhaupt Zugang zu ihr habt. In dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung erfährst du, wie du alles bekommst, was du brauchst, um diesen praktischen Gegenstand zu erhalten.

Zu den wichtigsten Gegenständen, die du für diese gefährliche Mission benötigst, gehören Granaten, Medizin, Waffen, Rüstung, eine Taschenlampe und viele andere Dinge. Die Beschaffung der Schaufel ist keine leichte Aufgabe.

Wie man die Schaufel bekommt

Die Schaufel befindet sich auf der südlichen Seite des Berges, in der Höhle am Fuß des Berges. Vor dem Eingang der Höhle stehen drei Personen auf Stangen.

Du brauchst die Seilpistole, um die Seilbahn im Inneren zu erreichen, die dich zum nächsten Teil der Höhle bringt.

Dort angekommen, musst du das Rebreather benutzen, um unter Wasser zu gehen und den Tunneln zu folgen. Wenn du aus dem Wasser kommst, kannst du die kleine Steigung hinaufgehen, vorbei an ein paar Mutanten, die du erledigen musst (Granaten funktionieren hier hervorragend) und dann den Bach hinunter in den nächsten Teil der Höhle gleiten.

Siehe auch :  Persona 5 Royal: Kamoshida's Palast wird Standorte säen

Schwimmt danach am Grund des Baches nach oben, dreht euch in die Richtung, aus der ihr gerade gekommen seid, und geht nach links durch die Höhle. Hier müsst ihr es mit mehreren Mutanten aufnehmen, darunter ein paar wirklich schrecklich aussehende mit aufgerissenen Torsos. Hast du irgendwelche Granaten aufgehoben?

Wenn du weiter unter Wasser gehst, kommst du in einem letzten Höhlengang heraus – dahinter siehst du den gefallenen Bergmann und endlich die treue Schaufel.

Wie man das Rebreather bekommt

Der Rebreather befindet sich in einer Höhle am Nordufer der Karte. Zerschlagt die Holzbarrikade und geht dann hinein. Drinnen gibt es Mutanten, also sei vorbereitet.

Wenn du den Gang rechts hinuntergehst, kannst du ihm bis zu einem Raum mit mehr Mutanten folgen und schließlich den Elektroschocker in die Hände bekommen.

Geht nach links, und ihr müsst durch sehr enge Höhlengänge, bis ihr einen großen Raum mit Wasser in der Mitte erreicht. Du kannst das Rebreather direkt am Rande des Wassers sehen. Sammle die andere Beute ein, tauche dann und folge den Höhlen, um an die Oberfläche zurückzukehren.

Siehe auch :  Der König der Kämpfer: Team Sacred Treasures Bewegungsliste und Strategiehandbuch

Wie man die Seilpistole bekommt

Die Rope Gun ist eine weitere, ziemlich lange Höhlensequenz. Begebt euch zu dem im Bild oben gezeigten Eingang. Seien Sie vorbereitet, im ersten Raum befinden sich mehrere Mutanten. Beseitigen Sie sie und gehen Sie dann zur linken Seite der Höhle und einen schmalen Gang hinunter.

Hier musst du eine Granate oder einen improvisierten Sprengstoff benutzen, um den Sluggy zu zerstören, der den Weg zum nächsten Bereich blockiert.

Sobald Sie den Sluggy hinter sich gelassen haben, müssen Sie mehrere Pfade mit vielen Mutanten überwinden. Granaten sind ratsam, aber Sie können diese auch mit Nahkampfwaffen und einem Bogen ausschalten. Folgen Sie dem natürlichen Verlauf der Höhle (vorbei an den hängenden Männern) bis zum Ende, wo Sie endlich die Seilpistole finden werden. Benutze sie, um die Höhle mit einem Seil zu verlassen (schau nach oben, da ist eine Schnur über deinem Kopf).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert