Shadowrun: Dragonfall - Wie man Alexander dazu bringt, Humanis zu verlassen

Die allerersten Tore in Shadowrun: Drachenfall sind ziemlich linear - man wird genau darüber informiert, wohin man gehen und was man tun muss. Schließlich öffnet sich das Videospiel ein wenig und Sie können die Reihenfolge der Missionen wählen. Eines der allerersten Ziele, von dem du erfährst, ist "Falsche Flagge", bei dem es darum geht, einen rassistischen Polizeiclub, Humanis, zu enttarnen.

Wenn Sie den Auftrag annehmen, wird Dietrich Sie bitten, ihn mitzunehmen. Sein Neffe Alexander ist von seinem unvorsichtigen Vater zu Humanis geschickt worden, und Dietrich möchte ihn dort herausholen. Wenn du das schaffst, bekommst du eine nette Belohnung und ein gemütliches, kuscheliges Gefühl.

Wie man Alexander dazu bringt, Humanis zu verlassen

Zuerst und vor allem, ist es wichtig, dass du Dietrich mit auf die Flucht nimmst . Wenn Sie das nicht tun, können Sie den Dialog mit Alexander nicht eröffnen, der es ihm ermöglicht, sich Ihrer Seite anzuschließen, und Sie müssen ihn bekämpfen, wenn nicht sogar töten.

Siehe auch :  Oculus Quest 2: So streamen Sie auf Ihren Fernseher

Dies bedeutet zusätzlich, dass es notwendig ist Dietrich am Leben zu erhalten . Wenn er verblutet und vom Traumateam gerettet werden muss, haben Sie nicht die Möglichkeit, Alexander zu konservieren.

Sie werden Alexander gegen Ende des Ziels auf der Rückseite des Humanis-Gebäudes antreffen. Es ist sehr wichtig, dass Sie die besten Optionen auswählt, sonst wird Alexander sich weigern, Volker einzuschalten, und gegen euch kämpfen. . Der Schlüssel hier ist das Kind nicht zu bedrängen - Er bleibt dabei in einer wirklich angespannten Lage.

Die folgenden Gesprächsoptionen funktionieren nicht so gut, wie sie verhindert werden müssen :

  • "Mach deine Wahl, Junge. Aber mach es schnell."
  • "Wenn du den Schwachsinn von Humanis nicht durchschauen kannst, bist du es nicht wert zu leben."

Wenn Sie die besten Optionen wählen, wird Alexander es sicherlich ablehnen, Dietrich zu entlassen (schlagt ihn nicht! ) und wird sich dir für den Rest des Ziels anschließen.

Wie man Alexander am Leben erhält

Sie müssen Alexander nicht nur überreden, Humanis zu verlassen, sondern auch das Ende des Laufs erreichen und ihn am Leben erhalten.

Siehe auch :  Wordle Antwort und Hinweise - Juli 28, 2022 Lösung #404

Alexander ist ein respektabler Kämpfer mit seinem Gewehr, aber versuchen Sie ihn immer in Deckung zu halten . Ihr Ziel ist es hier lediglich, es bis zum Abflug zu schaffen und zu entkommen. Sie können sich in den unheilbaren hinter Volker einklinken, um Zugang zu den elektronischen Sicherheitskameras zu erhalten um Ihre Route besser planen zu können.

Sie brauchen die Karte der Feinde nicht zu entfernen - schaffen Sie es einfach bis zum Ende mit jeder Person zu leben und auch Sie werden das Ziel zu beenden.

Wenn ihr es geschafft habt, Alexander zu retten, wird Dietrich mitteilen, dass sein Idol, der Drachentöter, zufrieden ist. Sprechen Sie noch einmal mit ihm, wenn Sie wieder im Unterschlupf sind, und er wird Ihnen mitteilen, dass er jetzt eine neue Kraft hat - er kann jetzt nach Belieben eine mittlere Leyline an jedem beliebigen Ort ablegen.