Pokemon Legenden: Arceus - Wie man Hisuian Zorua und Zoroark bekommt

Die Reise durch die Region von Hisui hat gerade erst begonnen Pokemon Legenden: Arceus und bringt neue Geheimnisse und Herausforderungen für dich, zusammen mit regionalen Variationen klassischer Pokemon, jedes mit neuen Arten, Aktionen und einige von ihnen sogar mit einem anderen Aussehen. Eines dieser zahlreichen Abwandlungen zeitloser Pokemon kommt in Form von Hisuian Zorua.

Diese neue Version des kostbaren Fuchses, die bereits in Pokemon Schwarz und Weiß erschienen ist, hat jetzt einen Normal/Geist-Typ und Zugang zu verschiedenen Attacken, was auch für seine Entwicklung Zoroark gilt. Von der Frage, wo es zu finden ist, bis hin zur Frage, wie man es weiterentwickelt, findest du hier alles, was du über Hisuian Zorua wissen musst.

Genau wie man Hisuian Zorua erhält

Um ein Hisuian Zorua zu bekommen, müsst ihr eine Reise in einen unterirdischen Einsturz der Bonechill Wastes der Alabaster Icelands Region machen. Diese regionale Spin auf dem geliebten lästigen Fuchs wird eine neue Normal/Geist-Typisierung haben, mit Zugang zu Bewegungen wie Shadow Sneak, Unpleasant Plot, oder die brandneue Bewegung Bitter Malignance, ein Ghost-Type Angriff von 60 Basisleistung mit 100 Prozent Genauigkeit, die den Schaden verdoppeln wird, wenn der Benutzer von jeder Art von Status Problem betroffen ist.

Siehe auch :  The Elder Scrolls Online: Wie man der Kaiser von Cyrodiil wird

Wie man Hisuian Zoroark erhält

Sobald ihr euren Hisuian Zorua erhalten habt, müsst ihr ihn in eure Gruppe aufnehmen und ihn während der Nacht auf 30 hochleveln . Es spielt keine Rolle, wie genau Sie dieses Pokemon Ebene oder die Standorte tut es erkennen, solange es nachts ist, wenn Sie tun, und wenn Sie es richtig gemacht, müssen Sie am Ende mit einem neuen Hisuian Zoroark auf Ihre Gruppe zu nutzen!

Alternativ kann ein Alpha-Zoroark auch in den späteren Abschnitten der Hauptgeschichte des Spiels entdeckt werden, insbesondere während der Prüfung am See der Klarheit. Wenn du in die Höhle kommst, um die Prüfung zu bestehen, wird dieses Normal/Gespenst-Pokemon auf dich warten, das absolut kampfbereit ist, und du musst bedenken, dass es schwer zu besiegen sein kann, also bereite dein Team entsprechend vor, indem du Pokemon vom Typ Dunkelheit in deinem Team hast, um es effizient zu bewältigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.