Persona 4 Arena Ultimax: Tipps für Anfänger

Persona 4 Arena Ultimax kann sich für Kampfspiel-Enthusiasten und RPG-Experten gleichermaßen frustrierend anfühlen. Dabei ist das Videospiel ein technisch sinnvoller Konkurrent, der sich aus zahlreichen Spielen beider Genres bedient. Außerdem achtet das Spiel sehr auf Details, so dass sich jeder Charakter deutlich unterschiedlich anfühlt. Auch die rasante Kampfgeschwindigkeit macht es schwer, mit P4AU Schritt zu halten.

Glücklicherweise wird man, wenn man das Spiel erst einmal zerlegt hat, feststellen, dass die automatische Kampfmechanik von P4AU trotz der vielen beweglichen Teile sehr praktisch ist. Die einzige Fähigkeit, die Sie benötigen, um im P-1 Climax-Wettbewerb erfolgreich zu sein, ist also Ausdauer. Wenn Sie klein anfangen, die einfachsten Abkürzungen nutzen und sich dann mit komplizierteren Fähigkeiten befassen, werden Sie den Klang der Siegesglocke genießen, bevor Sie es merken!

Nutzen Sie Abkürzungen beim Lernen des Spiels

Lassen Sie uns kein Blatt vor den Mund nehmen. In P4AU gibt es eine Menge von Technikern zu überwachen. Es fühlt sich praktisch so an, als hätte man alle Kampfvideospiele, die jemals entwickelt wurden, in ein einziges Spiel integriert. Es gibt Ketten-Kombos und EX-Verlagerungen , erinnernd an Darkstalkers , Bersten und auch Römische Terminierung Automechaniker ähnlich Guilty Gear sowie Superstempel vergleichbar mit viel mehr Strom König der Konkurrenten Titel. Das ist eine Menge an Techniken, die man lernen muss!

Deshalb empfehlen wir Ihnen, zu Beginn des Lernens des Videospiels die Abkürzungen zu benutzen. Das P-Kombi-Attribut, eine Auto-Combo-Mechanik eignet sich hervorragend, um in den Kreislauf des Umgangs mit dem Jetzt einzutauchen. Darüber hinaus ist das S Hold-Funktion ist ein hervorragendes Werkzeug für den Umgang mit Spielanfängern die nicht an die Joystick-Eingabe gewöhnt sind, die für einzelne Schritte erforderlich ist.

Wir empfehlen auch, sich mit einer viel weniger anspruchsvollen KI auseinanderzusetzen, wenn man das Spiel zum ersten Mal spielt. Auch für erfahrene Kampfspieler ist P4AU unglaublich schnell. Sie werden also Zeit brauchen, um sich an das schnelle Tempo des Videospiels zu gewöhnen.

Siehe auch :  Sag mir warum - Sammlerstücke-Leitfaden Kapitel 1

Also, wie Personality 5 empfiehlt, "Nehmen Sie sich Zeit." Sie werden viel mehr Spaß haben, wenn Sie sich in die Automechanik von P4AU einarbeiten, als wenn Sie sich so schnell wie möglich mit den verschiedenen Elementen des Kampfsystems herumschlagen.

Ändern Sie Ihre Steuerungen für einen reibungsloseren Ablauf

Wenn Sie den Lernmodus von P4AU gelöst haben, werden Sie verstehen, dass viele grundlegende Befehle das Drücken von 2 oder sogar drei Schaltern auf einmal erfordern . Zum Beispiel, Wütende Aktivitäten , One- More Cancels , Bursts , Wirft sowie Geschicklichkeit verbessert sich benötigen zahlreiche Gesichtsschaltereingaben.

Während diese Aktionen mit einem Battle Stick viel weniger schwierig sind, können sie zu einer echten Qual werden, wenn man Spaß mit einem Pad hat . Außerdem, Die Joy-Cons der Nintendo Switch sind unglaublich frustrierend für synchronisierte Eingaben mit den Gesichtstasten.

Glücklicherweise können diese Eingänge auf andere Tasten Ihres Controllers gelegt werden. Nichtsdestotrotz werden die Trigger-Tasten im Spiel standardmäßig für Trainingsfunktionen wie Aufnahme und Wiedergabe verwendet. Außerdem werden Ruptured und One-More Cancel den Thumbstick-Tasten zugewiesen.

Die Anordnung der Schalter wiederum ist für Pad-Spieler nicht optimal. Es ist außerordentlich entmutigend, wenn man bedenkt, dass die Eingänge für den Wurf und den All-Out-Angriff keine Schalterbelegung haben, was eine vergeudete Möglichkeit ist. Außerdem führt die Zuordnung von Burst- und One-More-Cancels zu den Daumenstäben zu ungewollten Beendigungen.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Multi-Button-Eingänge in der Switch-Setup-Food-Auswahl unabhängig von Ihrer individuellen Wahl neu zuzuordnen. Dadurch wird die Ausführung der verschiedenen Mechaniken im Spiel viel leichter zugänglich.

Verwenden Sie unglaublich schwer fassbare Aktionen, um die Herausforderer aufzumischen

Einer der wertvollsten Techniker in P4AU sind Ausweichmanöver. Technisch gesehen sind Ausweichmanöver am Boden, die mit An und C auf einmal ausgeführt werden, die einzigen Aktionen, die im Videospiel als "Ausweichmanöver" bezeichnet werden. In dieser Situation fallen jedoch auch Hops (Abwärts + AC) und Aerial Turns (AC in der Luft) unter diese Kategorie.

Ausweichmanöver am Boden sind eine wunderbare Methode, um gegnerischen Schlägen auszuweichen und schnell eine Reise über das Spielfeld zu unternehmen. Allerdings können sie keine Projektile abwehren, wie es bei anderen Kampfspielen der Fall ist, also bedenke das, wenn du sie einsetzt. Mit anderen Worten: Bodenausweichmanöver sind perfekt für Cross-Ups und etwas weniger gut für Annäherungen.

Siehe auch :  Sea Of Thieves: Alle Bartfehler und ihre Bedeutung

Hops sind großartig, da sie es dir ermöglichen, näher an einen Gegner heranzuspringen, ohne dich anfällig für Anti-Luft-Schläge zu machen. Wenn du vorhast, einen verteidigungsorientierten Gegner zu überrumpeln, ist ein Sprung eine hervorragende Möglichkeit, ihn zu überrumpeln.

Schließlich gibt es noch eine sehr viel raffiniertere Technik, die Airborne Turns, die eine effiziente Cross-Up-Mechanik darstellt. Mit Airborne Turns können Sie mitten im Sprung umkehren, was sich hervorragend eignet, um einen Herausforderer von hinten anzugreifen.

Eine effektive Luftdrehung, die zu einem Angriff von hinten führt, ist jedoch gefährlich und zudem ein sehr viel bedingteres Feature. Aus diesem Grund empfehlen wir, mit der Integration von Luftdrehungen zu warten, bis Sie sich mit den verschiedenen anderen Mechaniken in P4AU vertraut gemacht haben.

Sehen Sie zu, dass Sie erkennen, wie charakter-spezifische Fähigkeiten und auch Job bestimmt

Der Kader von P4AU ist genauso bunt und vielfältig, wie Sie ihn aus den Original-Videospielen kennen. Viele dieser Charaktere haben zusätzliche Lehren und Eigenschaften, die Sie im Kampf verfolgen müssen - normalerweise verweisen diese Lehren auf bestimmte Persönlichkeitsmerkmale.

Junpei Iori hat zum Beispiel eine faszinierende Baseball-Mechanik, die Strikes, Runden, Outs und Runs anzeigt. Wenn du einen Gegner mit deinem B-Schlag triffst, erhältst du einen Base-Hit, wenn du ihn verfehlst, einen Strike, und wenn du einen gesicherten Gegner triffst, zählt das als Kugel. Außerdem, wie Inferno Homer , Details SP-Fähigkeiten gelten als Krönung.

Wenn du 10 Punkte erreichst und Junpei aufrecht erhältst, löst du die Siegesschrei SP-Fertigkeit, die seine Werte erhöht und auch Basistreffer weniger schwer zu landen macht.

Wenn man bedenkt, dass Junpei Schaden anrichten kann, unabhängig davon, ob er den Erfolgsschrei auslöst oder nicht, erscheint das Verständnis seiner Baseball-Mechanik relativ irrelevant. Andere Persönlichkeiten in P4AU haben jedoch Bewertungen, die im Kampf viel schädlicher sind.

Siehe auch :  Final Fantasy 14: Vollständiger Leitfaden für wundersame Schwänze

Aigis hat zum Beispiel eine minimale Auswahl an Kugeln für die Fertigkeiten Gatling Blast (7. Generation) und Vulkan-Kanone (7. Generation). Daher werden diese beiden Fertigkeiten unwirksam, wenn ihr die Munition ausgeht. Darüber hinaus können diese Kugeln nur durch Extreme Orgia-Einstellung wieder aufgefüllt werden, eine aufgestockte SP-Fähigkeit mit vielen Vorbedingungen. Aus diesem Grund muss man Aigis' Kugeln im Kampf langsam einsetzen.

Erinnere dich daran, welche Fähigkeiten HP verwenden, um deine Persönlichkeit nicht zu beeinträchtigen

Angriffe und Fertigkeiten, die HP verbrauchen, sind einzigartige Attribute für ein Kampfvideospiel. Dennoch ist diese Art von Angriffen in RPGs weitaus üblicher. Zum Beispiel kosten viele Angriffe in der Persona-Reihe HP. Daher macht die Einbindung von HP-verringernden Fähigkeiten in P4AU durchaus Sinn.

In P4AU gibt es nicht allzu viele Techniken, die HP erfordern. Dennoch sind die beiden Techniken, die dies tun, sehr beachtlich. Wütende Aktivität, ein Knockback-Angriff, der den Abstand zwischen dir und deinem Gegner vergrößert, ist eine davon. Die andere Automechanik, die HP verbraucht, ist die Fähigkeit, unglaublich zu beenden.

Du brauchst dich nicht zu sehr um die Auswirkungen von Furious Activity auf deine HP zu kümmern, da es sich um eine sehr viel spezifischere Hail Mary-Strategie handelt. Glücklicherweise wirst du sie nicht häufig einsetzen, es sei denn, du gerätst in einen unerbittlichen Ansturm deines Gegners.

Superabbrüche sind jedoch weitaus häufiger. Schließlich ist es viel einfacher, eine SP-Fähigkeit zu verbinden, wenn du deinen Herausforderer zuerst in einer normalen Fähigkeit gefangen hast.

Denke daran, dass die P-Kombination mit einem unglaublichen Abbruch endet, wenn dein Gegner genug SP hat, um eine SP-Fähigkeit auszulösen. Folglich wird jede P-Kombination, die du bis zum Ende durchführst, mit Sicherheit deine HP abziehen. Diese Art von HP-Verbrauch kann sich im Laufe einer Runde eines Anzugs schnell ansammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.