Monster Hunter Rise: Sunbreak – Wie man Pyre Rakna-Kadaki besiegt, Schwächen und beste Ausrüstung

Monster Hunter Rise ist der neue Zuwachs, Sonnenuntergang führt den Meisterrang in das Spiel ein. Mit dem Meisterrang kommen Unterspezies, alternative Arten von Bestien mit brandneuen, gefährlichen Fähigkeiten. Pyre Rakna-Kadaki ist eine neue Unterart des skrupellosen Temnoceran, die mit explosiven Produkten beladen ist.

Du triffst Pyre Rakna-Kadaki ziemlich genau in der Meisterklasse, also ist es kein Monster, das man ignorieren sollte. Es verfügt nicht nur über Explosions-Attacken, sondern kann auch seine Pyrantula-Kinder meisterhafter steuern als die gewählten Typen im hohen Rang. Hier ist, wie man Pyre Rakna-Kadaki zu Fall bringt.

Pyre Rakna-Kadaki – Zähigkeit und auch Schwächen

Der schwächste Faktor von Pyre Rakna-Kadaki ist seine Kopf , der schwer zu erreichen sein kann, weil er seine Krallen vor sein Gesicht hält. Eine weniger kompliziert zu erreichende Ohnmacht ist seine Beine wenn sie mit einem Faden umwickelt sind. Wenn der Faden nachlässt, wird das Biest Unterleib wird anschwellen und gefährdet sein. Knüppelschäden ist etwas effektiver als Hiebschaden. Pyre Rakna-Kadaki ist außerdem weniger kompliziert zu Betäubung als zahlreiche andere Monster, daher sind offene Werkzeuge optimal.

Für Komponenten, ist es schwach zu Eis und insbesondere Wasser Schaden. Verschiedene andere Komponenten sind völlig unwirksam. Pyre Rakna-Kadaki ist träge, erschöpft zu werden und nimmt auch nicht viel Schaden von infiziert werden.

  • Schwache Dinge – Kopf, Bauchbereich, Hinterbeine
  • Immune Faktoren – Klauen, Brustkorb
  • Elementar-/Krankheitsschwäche – Wasser, Eis, Betäubung
  • Elementar-/Krankheitsresistenz – Giftige Substanz, Auspuff
  • Bester Werkzeug-Schaden – Hiebschaden
Siehe auch :  Outriders: Heart of the Wild-Expeditionshandbuch

Feinste Ausrüstung zur Beseitigung von Pyre Rakna-Kadaki

Aufgrund der Schwachstelle der Betäubung, Knüppelschlag Waffen sind für Pyre Rakna-Kadaki am besten geeignet. Die wichtigsten Knüppelwerkzeuge sind Hammer und Jagdhorn jedoch Schwert und Schild kann auch routinemäßig mit Schildschlägen betäubt werden. Zuvor, in Meisterrang 4, öffneten Sie Mizutsune-Waffen . Mizutsune Bäume haben gute Fondness und auch eine große Menge von Wasser-Element-Schaden. Königliche Ludroth-Werkzeuge sind zusätzlich ausgezeichnete Wasserwerkzeuge. Die Widerhallendes Drotengebrüll Das Jagdhorn verfügt über eine Schallwelle, die euch sicherlich dabei helfen wird, umherstreifende Pyrantulas auszuschalten.

Dein Schild sollte eine hohe Feuerresistenz haben. Die Anjanath X Set ist eine fantastische Wahl, wenn Sie ein Knüppelwerkzeug verwenden, denn es hat auch Knüppel . Alles, was Ihre Fähigkeit steigert, die betäuben ist hilfreich für Pyre Rakna-Kadaki. Volvidon X Rüstung hat zusätzlich eine geeignete Feuerresistenz. Sie hat außerdem Evade Extender , der wertvoll ist, wenn man Pyre Rakna-Kadakis gewaltige Stoßangriffe abwehren will. Sie können auch Gegenstände aus dem Barbania Satz. Der Kopf, Arm, und auch Taille Barbania Stücke haben alle Schwäche ausnutzen , eine wunderbare Fähigkeit, die vor dem späten Videospiel nur schwer zu finden ist. Schwachstelle Exploit wird sicherlich auslösen, wenn Sie den Kopf oder die Hinterbeine von Pyre Rakna-Kadaki schlagen. Wenn deine Feuerresistenz immer noch zu niedrig ist, kannst du Feuerresistenz-Designs einbauen oder Dango dafür essen.

Siehe auch :  Dungeons & Dragons: Wie man als Druide mehrere Klassen erreicht

Empfohlene Verteidigung und Schutzschild

  • Waffen – Ähnlich wie Droth Roar, Sinter Hammer +, Kurenawi Ougi +
  • Rüstung – Anjanath X, Volvidon X, Barbania

Pyre Rakna-Kadaki – Misslungene Schlacht und auch Verlagerungen

Wie die ausgewählten Arten nutzt Pyre Rakna-Kadaki seine Jungen, um sie im Kampf zu unterstützen. Wenn es eine Pyrantula auf einem Faden auswirft, kann es sowohl ein Feuer den Faden hinunter schicken als auch einen Stromstoß am Ende erzeugen. Dieser Zünderangriff erfolgt in zwei Mustern – eines, bei dem sich die Pyrantulas gerade ausrichten, und eines, bei dem sie mit Rakna-Kadaki in der Anlage in einem Kreis bleiben. Diese Angriffe haben eine lange Anlaufzeit, so dass es nicht schwer ist, ihnen auszuweichen. Versuche nicht, in die Nähe der Fäden zu kommen Allerdings haben die Feuer eine beachtliche Hitbox, wenn sie die Sicherung hinunterfliegen.

Sobald du genug Schaden angerichtet hast, wird sich der Seidenmantel von Pyre Rakna-Kadaki aufrollen und seine Bauchgegend wird groß. In diesem Zustand wird es seinen Bauchbereich als Waffe einsetzen. Normalerweise wählt es ihn aus und schlägt 3 Mal hintereinander auf ihn ein. Versuchen Sie nicht, das Monster zu schlagen, wenn es eine neue Ebene dreht. Wenn du es berührst, wirst du mit Sicherheit gewebt. Wenn Pyre Rakna-Kadaki wütend ist, wird es sicherlich Pyrantulas einsetzen, um regelmäßig anzugreifen. Töte die Pyrantulas wenn du kannst. Je weniger es von ihnen gibt, desto kleiner ist das Gebiet, das Rakna-Kadaki mit seinen Zünderangriffen abdecken kann.

Siehe auch :  Persona 3 Portable: Achievement/Trophy-Leitfaden

Bringt Reinigungsmittel in den Kampf ein, um jede Art von „Gespinst“ loszuwerden. Wenn ihr „Gesponnen“ erhaltet, wird Pyre Rakna-Kadaki euch sicherlich mit einem starken Angriff angreifen, also beseitigt die Fäden schnellstmöglich. Pyre Rakna-Kadaki kann zusätzlich Sprengfäule verursachen. Du kannst Blastblight mit einem Antitranspirant loswerden, aber es ist einfacher, einfach Wiredash einzusetzen, wenn du den Status loswerden willst.

Pyre Rakna-Kadaki – Ablehnung und auch Produkte

Pyre Rakna-Kadaki kann diese Materialien aus Verfolgungsvorteilen, Rekorden, Skulpten, Teilabbrüchen oder glänzenden Drops fallen lassen:

  • Pyre- Kadaki Kortex
  • Pyre- Kadaki Silk+
  • Pyre- Kadaki Stumpfes Glühgut
  • Pyre- Kadaki Hartschere
  • Pyre- Kadaki Spike+
  • Monster Bedeutung