Metroid Dread: Wo man alle Raketenpanzer in Artaria findet

Metroid-Angst hat ein paar verschiedene Antiquitäten, die mit dem Globus des ZDR verstreut sind, aber keine so verbreitet wie die Rocket Tanks. Diese Upgrades sind von unschätzbarem Wert, wenn Sie versuchen, herausfordernde Arbeitgeber zu bekämpfen, und glücklicherweise sind viele der Raketencontainer ein Kinderspiel. Es gibt jedoch auch viele, die frustrierend versteckt sind oder Ihre Fingerfertigkeit auf die Probe stellen.

Es gibt zwei Arten von Raketen-Upgrades, die Samus erhalten kann: Ein normaler Projektil-Container erhöht die Raketenmunitionskapazität von Samus um zwei. Ein Projectile+ Container wird die Munitionskapazität von Samus mit Sicherheit um zehn erhöhen. Viele der anfänglichen Raketen-Upgrades sind sehr einfach zu sammeln, und auch Samus wird ihnen im Verlauf der Hauptgeschichte sicherlich auf natürliche Weise begegnen. Ein guter Teil der Upgrades kann jedoch spätes Gameplay delegiert werden, da sie eine hervorragende Beherrschung der zahlreichen Fähigkeiten von Samus erfordern. Nachfolgend finden Sie eine Liste aller Projektillagertanks sowie Projektil+ Container-Upgrades, die in Artaria zu finden sind, und wie Sie sie erhalten.

Artaria Bewertung

In Artaria gibt es 24 Raketen-Upgrades: 22 Raketen-Lagertanks sowie 2 Missile+-Container.

Artaria-Raketen-Upgrade 1

Dieser Raketenpanzer kann zurückgeholt werden, nachdem ein beschädigter Block im Rahmen des eingebetteten Tutorials zerstört wurde. Nachdem Samus den Block zerstört hat, wird der Container vor dem Ausgang in der oberen rechten Ecke des Bildschirms angezeigt.

Artaria-Projektil-Upgrade 2

Dieser Rocket Tank ist sehr früh im Videospiel sehr leicht abrufbar. Es bleibt einfach im Freien vor einer Sicherheitstür.

Artaria-Raketen-Upgrade 3

Wenn Sie diesen Projektilbehälter zum ersten Mal sehen, fällt Samus an seinem linken Flügel vorbei. Verdoppeln Sie sich mit einem zusätzlichen Durchgang auf der rechten Seite, und sie öffnet eine Tür, um diesen Panzer direkt vor ihr zu finden.

Artaria-Raketen-Upgrade 4

Samus benötigt das Cost Light Beam Upgrade, um diesen Raketenlagertank zu erhalten. Wenn sie mit ihrem Ladungsstrahl die Tür zu diesem Raum öffnet, kann sie leicht unter das Driftsystem gleiten, um dieses Upgrade zu erhalten.

Artaria-Projektil-Upgrade 5

Um diesen Raketencontainer zu erhalten, benötigt Samus das Upgrade Spider Magnet Walls, das sie durch das Besiegen der Fähigkeit Artaria EMMI „Crawler Magnet Walls nutzen“ erhält, um die blauen Wandflächen links von diesem Panzer zu erklimmen. Die Wandfläche direkt rechts zwischen Samus sowie der Vorratstank sind mit Samus‘ regelmäßigen Schüssen total zerbrechlich. Schießen Sie sie ab, danach springen Sie ideal, um den Behälter zu ergattern.

Artaria-Raketen-Upgrade 6

Dieser Projektiltank befindet sich im Wasser direkt unter dem roten Teleporter in Artaria. Es gibt einen zerbrechlichen Block an einer wirklich offensichtlichen Stelle am Ende eines Morph Round-Tunnels.

Feuern Sie den Block mit Samus‘ Raketen ab und kriechen Sie auch direkt in den Tunnel, um das Upgrade zu erhalten.

Siehe auch :  Astroneer: Wie man Gas sammelt

Artaria-Raketen-Upgrade 7

Dieser Projektilpanzer liegt direkt links neben dem gelben Teleportal in Artaria und erfordert auch die Rate Booster-Fähigkeit, um sie zu erhalten. Über und links neben dem gelben Teleportal befinden sich einige Speed-Booster-Blöcke. Beginnen Sie weit rechts von ihnen, um Ihren Speed ​​Booster aufzuladen.

Gehen Sie nach links, springen Sie über die Leere, wenn Samus auf volle Geschwindigkeit geht, und schießen Sie dann durch 2 Spalten von Rate Booster-Blöcken. Gleich nach der 2. Spalte befinden sich 2 versteckte zerbrechliche Blöcke auf dem Boden, die Samus mit Sicherheit beschädigen wird, wenn sie darüber läuft.

Wenn du sie beim Laufen nicht zerstört hast, kannst du sie wieder ruinieren, indem du sie erschießt. Springen Sie in die Leere, um den Projektilpanzer zu deklarieren.

Artaria-Projektil-Upgrade 8

Dieses Raketenpanzer-Upgrade liegt auf der sehr passenden Seite von Artaria, in der Nähe des Aufzugs nach Burenia. Wenn Sie dieses Upgrade zum ersten Mal sehen, wird es sicherlich sein, während Sie durch ein sich bewegendes System gehen, das Samus sicherlich unter den Füßen verschwinden wird, bevor sie das Upgrade erhalten kann.

Area Dive gleich wieder nach oben und gleich noch den Projectile Container bestellen.

Artaria-Raketen-Upgrade 9

Sie sollten das Gravity Match haben, um dieses Upgrade zu sammeln, da es sich in der eisigen Gegend von Artaria befindet. Du benötigst zusätzlich die Area Dive Fähigkeit. Space Springe an die Stelle, an der es im Freien sitzt. Die einzige Komplikation bei diesem Projektilcontainer-Upgrade besteht darin, dass Sie einen Chozo-Soldatenmanager besiegen müssen, der sich auf einem Feld auf dem Weg zu diesem Ort befindet.

Artaria-Rakete-Upgrade 10

Samus benötigt möglicherweise das Gravity Fit-Upgrade, um dieses zu erhalten, da Artaria die allererste Möglichkeit ist, die Sie benötigen, um dies zu erhalten. Sie werden sicherlich zusätzlich die Morph Ball- und Area Dive-Fähigkeiten benötigen. Ansonsten ist dieses Set einfach – heben Sie den Bereich an den Ort und schnappen Sie sich diesen Rocket-Lagertank.

Artaria-Raketen-Upgrade 11

Dieser Raketenpanzer ist hinter einem zerbrechlichen Block verborgen.

Erhöhen Sie den Raum zu der kleinen Stufe, auf der sich der zerbrechliche Block befindet, und verwenden Sie eine Bombe, um auf den Projektilbehälter zuzugreifen.

Artaria-Projektil-Upgrade 12

Dieses Upgrade ist hinter einigen zerbrechlichen Blöcken versteckt. Beginnen Sie einfach links von der Stelle, an der der Raketenlagertank auf der Karte markiert ist, wo sich das verwendete interaktive Tool befindet.

Beschädige den Block mit einem Projektil und sammle den Projektilspeicher ein.

Artaria-Raketen-Upgrade 13

Dieses Upgrade ist sehr einfach zu bekommen, wenn Sie den Area Jump haben, kann aber auch ohne gesammelt werden, solange Sie den Varia Fit haben. Heben Sie an, um eine Verbindung zur Himmelswand herzustellen, und gehen Sie, während Sie den Gegnern ausweichen oder sie erschießen, über die Spitze des Lavasees in dem Bereich, in dem der Raketenbehälter auf der Karte vermerkt ist.

Siehe auch :  V Rising: Wie man Rufus den Vorarbeiter findet und besiegt

Artaria-Projektil-Upgrade 14

Sie benötigen das Varia Match, um dieses Upgrade zu erhalten. Gehen Sie zur besten Seite des Raums, wo der Projektillagertank liegt. Heben Sie die Wandoberfläche an und befestigen Sie sie am Himmel, fahren Sie sie dann ganz nach links und fallen Sie, wenn Sie über dem Projektilbehälter sind, um ihn zu sammeln.

Artaria-Raketen-Upgrade 15

Dieser Projektil-Lagertank ist sehr leicht zu erkennen. Verwenden Sie Gebührenstrahlschüsse, um die beschädigte Wand zu zerstören.

Klettere in den kleinen Raum, um den Raketenlagertank zu schnappen.

Artaria-Projektil-Upgrade 16

Sie benötigen den Greiferlichtstrahl, um dieses Upgrade zu erhalten. Verwenden Sie den Greiferbalken, um ihn an der beweglichen L-förmigen Plattform zu befestigen, und ziehen Sie auch nach rechts.

Springe über den Raum und bestelle den Raketencontainer.

Artaria-Raketen-Upgrade 17

Sie benötigen sicherlich die Speed ​​Booster-Funktion, um dieses Upgrade zu erhalten. Beginnen Sie mit einem Zeichen rechts vom riesigen Platz im Zentrum von Artaria.

Laufen Sie richtig, während Sie Ihren Rate Booster abrechnen. Bevor Sie auf die beste Wand treffen, drücken Sie sich ducken, um Ihren Shinespark zu berechnen.

Schießen Sie die Wandfläche direkt nach rechts. In der Wandoberfläche öffnet sich eine kleine Öffnung. Klettere hinein.

Drücke B und halte auch links auf dem Joy-Con, um deinen Shinespark in Morph Ball-Art zu aktivieren. Es wird Sie sicherlich den ganzen Weg durch den riesigen Raum führen sowie durch eine kleine Öffnung in der großen Wand, die zum Raketenspeichertank führt.

Artaria-Raketen-Upgrade 18

Sie benötigen sicherlich die Kapazität des Crawler-Magneten, um dieses Upgrade (oder den Spin/Space-Sprung) zu erhalten. An der blauen Wand anbringen, dann hoch ins Becken. Tauche auf der linken Seite aus, um den Raketencontainer zu bestellen.

Artaria-Raketen-Upgrade 19

Wenn Sie das Power Bomb-Upgrade haben, ist dies ein extrem einfach zu akkumulierendes Upgrade. Beginnen Sie links von der Markierung auf der Karte. Verwenden Sie Pulsradar, um einen zerbrechlichen Block zu Ihrer Linken zu finden.

Benutze den Power Bomb Block, um ihn zu brechen, krieche danach in den Bereich und bestelle ihn.

Wenn Sie das Power Bomb-Upgrade nicht haben, ist es immer noch möglich, diesen Raketenlagertank zu erhalten, er erfordert jedoch die Rate Booster-Fähigkeit. Beginnen Sie in einem Bereich links von der Stelle, an der sich der Raketenlagertank auf der Karte befindet.

Laufen Sie nach rechts bergab, während Sie Ihren Speed ​​Booster aufladen. Rutschen Sie unter die niedrige Wandfläche und rutschen Sie noch einmal, wenn Sie den winzigen Vorsprung erreichen. Dort befinden sich versteckte Speed ​​Booster-Hindernisse, die Sie brechen können.

Siehe auch :  Marvel's Avengers: Der komplette Hulk-Guide

Sie betreten eine neue Morph Sphere-Passage. Verwenden Sie eine Bombe, um die Wandoberfläche am idealen Ende zu beschädigen. Rollen Sie nach rechts, um den Projektilpanzer zu erhalten.

Artaria-Raketen-Upgrade 20

Dieser Projectile+ Tank erfordert die Speed ​​Booster-Fähigkeit, um zu erhalten. Beginnen Sie an einem Punkt auf der Karte direkt darunter, wo der Projectile+ Storage Tank liegt.

Laufen Sie nach links bergauf, während Sie Ihre Ratenerhöhung aufladen. Sie durchlaufen 2 Ebenen von Rate Booster-Blöcken und landen in einem brandneuen Bereich voller Feinde ganz links.

Sobald Sie die Feinde tatsächlich losgeworden sind, stellen Sie sich ganz links in den Raum und rennen Sie nach rechts, um Ihren Speed ​​Booster erneut aufzuladen. Springen Sie an der folgenden Stelle zur obersten Ebene, während Sie Ihre Ratenerhöhung beibehalten.

Sie werden durch zwei Spalten von Speed ​​Booster-Blöcken laufen. Drücken Sie danach den Schieberegler, um ein paar Hindernisse für den Booster mit niedriger Rate zu zerstören und auch mit dem Rocket + Container in der Gegend zu landen.

Artaria-Raketen-Upgrade 21

Sie benötigen sicherlich den Gravity Fit, um dieses Upgrade zu erhalten. Verwenden Sie einfach rechts von der Stelle, an der dieser Raketencontainer auf der Karte vermerkt ist, Pulsradar, um einige zerbrechliche Blöcke zu lokalisieren. Sie können mit Bomben zerstört werden.

Hinter den Bombenhindernissen sehen Sie zu Ihrer Linken einen beschädigten Bereich der Wandoberfläche.

Feuern Sie sie ab, um einen Bereich mit einem Raketenpanzer zu enthüllen, für den Sie sicherlich den Schwerkraftanzug benötigen, um ihn zu erreichen.

Artaria-Raketen-Upgrade 22

Sie benötigen den Schraubenschlag, um dieses Upgrade zu erhalten. Links vom Shuttlebus nach Burenia befindet sich ein Trigon mit zerbrechlichen Wänden. Die allererste können Sie abfeuern, aber die zweite und dritte erfordern den Schraubenschlag, um zu brechen. Der Rocket Storage Tank ist ideal dahinter.

Artaria-Projektil-Upgrade 23

Sie benötigen sicherlich das Super Projectile-Upgrade, um auf diesen Projektilpanzer zuzugreifen. Links von der Stelle, an der dieses Upgrade auf der Karte vermerkt ist, befindet sich eine Tür mit einer Super Rocket-Abdeckung. Feuer es mit Super Raketen, um es zu öffnen.

Im folgenden Bereich durch die Tür wird der Projektillagertank sicherlich über einigen verdeckten zerbrechlichen Blöcken sichtbar sein. Verwenden Sie Pulsradar, um sie zu lokalisieren und mit einer Bombe zu beschädigen, und bestellen Sie dann das Upgrade.

Artaria-Projektil-Upgrade 24

Dieses Upgrade ist wirklich einfach zu bekommen, aber Sie benötigen den Gravity Suit, der Samus unempfindlich gegen Lava macht. Am wahrscheinlichsten dort, wo es auf der Karte markiert ist; Der Missile+-Lagertank wird einen Morph-Ball-Tunnel unter der Lava vervollständigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert