Infernax: 10 Tipps für Einsteiger

Erschöpft vom Ende des Heiligen Krieges kehrt Alcedor in seine Heimat zurück, nur um festzustellen, dass sie von einer Armee unheiliger Bestien belagert wird. In der Rolle von Alcedor muss der Spieler die Herausforderung annehmen und auch das Böse besiegen, das das Land durchstreift.

Wenn Sie definieren könnten Infernax kurz gesagt, wäre es sicherlich herausfordernd : Sie beginnen das Videospiel mit nur Basis-Statistiken und auch Starter-Geräte, und auch die Horde von gemeinsamen Feinde, die in der allerersten Boss sind mehr als genug Problem für Sie, saugt Ihre wertvollen paar Hitpoints, bevor Sie auch in Ladung Lage, die so sehr weit weg von der Startanzeige erreichen können. Infernax nicht erhalten jede Art von weniger kompliziert Vergangenheit diese erste Komponente, aber, wenn Sie identifiziert werden, um durch zu schieben und auch schlagen diese knifflige Spiel, diese Übersicht ist hier zu helfen.

Kluger Kampf

Die Feinde in Infernax sind unbarmherzig, und auch ihre Vielfalt macht sie besonders gefährlich. Es reicht nicht aus, an die Seite einer Gruppe von Monstern zu schlendern und die Angriffstaste zu drücken, da sie nicht ständig auf dich zukommen werden. Halten Sie Ausschau nach Gegnern, die über Sie springen, sich von unten auf Sie zubewegen, sich teleportieren, wegrennen, kriechen oder darauf warten, dass Sie angreifen. Gleich zu Beginn stehen dir einige hilfreiche Kampfaktionen zur Verfügung, darunter:

  • Ein Wächter, der Projektile blockieren kann, solange du nicht angreifst . Du kannst zusätzlich blocken, wenn du dich bewegst.
  • Sich ducken und angreifen, um an kleinere Gegner heranzukommen und solche, die deine führenden fünfzig Prozent angreifen.
  • Springen über Feinde die dich einschränken oder dich einfach nur verlangsamen.

Stell dich den Auswirkungen

Gelegentlich stoßen Sie auf Persönlichkeiten, die Sie vor eine Entscheidung stellen, die Sie sowohl kurz- als auch langfristig beeinflussen werden . Kurz nach Beginn des Spiels müssen Sie sich entscheiden, ob Sie einen verwundeten Bauern, der Sie anfleht, ihn zu beseitigen, als Statist behandeln oder töten wollen.

Du könntest versuchen, ihm zu helfen, was dazu führt, dass er zu einem schwierigen Boss wird, oder du könntest seiner Bitte nachkommen, was dich auf die schlechte Seite seiner anderen Hälfte bringt und dich später von einem weiteren Kurs ausschließt. Auf der einen Seite erspart Ihnen das Töten aus Mitleid einen schwierigen Kampf, aber Der Kampf als Anführer gibt dir viel Erfahrung. und Sie werden sicherlich mit der Partnerin in ihrem Haus in Arkos sprechen können.

Siehe auch :  Destiny 2: Xurs Standort und Gegenstände diese Woche

Seien Sie sich des moralischen Optionssystems von Infernax bewusst das sich darauf auswirkt, wie verschiedene andere Persönlichkeiten dich sehen, und welche Beschäftigungen Ihnen zur Verfügung stehen . Haben Sie keine Panik in Bezug auf die ideale Wahl, nur tun, was auch immer macht guten Sinn für Sie, Sie erhalten die gesamte Erfahrung in jedem Fall!

Häufig an Heiligtümern sparen

Dieses Spiel ist schwer. Immer wenn du stirbst, wirst du das Videospiel am letzten Tempel, an dem du gespeichert hast, wieder laden. speichern, also stellen Sie sicher, dass Sie öfters speichern. Es gibt keine Gebühren für die Erhaltung oft so, wenn Sie, zum Beispiel, konservieren, weiter, denken Sie daran, eine andere Sache in einem Tempel zu tun, dann konservieren noch einmal, dann hängt das auf Sie.

Du wirst sicherlich gelegentlich einen einsamen Tempel außerhalb eines Dungeons entdecken, und es wird wahrscheinlich auch der einzige sein, der für ein paar Bildschirme da ist: In diesem Fall solltet ihr in den Kerker eintauchen und ihn wieder verlassen, um zu speichern, während ihr vorankommt – das spart wirklich Zeit!

Upgrade an Speicherschreinen

Durch das Töten von Gegnern erhält man Erfahrungsfaktoren (XP), die man an Rettungsschreinen ausgeben können, um entweder Ihre Kraft, Ihr Wohlbefinden oder Ihr Mana zu verbessern. . Macht-Upgrades erhöhen Ihren Schaden, Gesundheit und Wellness ermöglicht es Ihnen, mehr Schaden zu nehmen, und auch Mana ermöglicht es Ihnen, mehr Zaubersprüche zu wirken.

All dies ist wichtig, aber Verbessere dein Mana nicht, bevor du deinen ersten Zauber ausrüstest Es kann eine Weile dauern, bis du es bekommst. Gegner generieren sich unendlich, also gibt es jede Menge XP zu verteilen. Sie können auch XP farmen, wenn Sie lieber Ihre Statistiken aufbauen möchten, bevor Sie mit dem Videospiel fortfahren.

Siehe auch :  Wie ein Drache: Ishin - Dojo Komaki Leitfaden

Sprechen Sie mit jeder Person

Die Individuen von Infernax haben ihre ganz eigenen Probleme, um die sie sich kümmern müssen, und in einigen Fällen werden sie dich sicherlich bitten, ihnen dabei zu helfen. Du kannst mit jeder nicht-feindlichen Persönlichkeit im Videospiel sprechen, aber nur einige haben sicherlich Ziele, also musst du dich unter sie mischen, wenn du diese Quests haben willst.

Wenn du tust, was sie verlangen, werden sie dich auf irgendeine Weise belohnen, höchstwahrscheinlich mit Gold . Behalten Sie im Hinterkopf einige Missionen können mit einer moralischen Option verbunden sein Stellen Sie also selbst fest, ob das, was von Ihnen verlangt wird, gegen Ihr Spielkonzept verstößt.

Nimm die Umwege

Sie können Infernax gerne spielen, ohne sich abzumelden, aber wenn Sie das tun, entstehen in der Regel Belohnungen wie Gold, Erfahrungspunkte, Zaubersprüche und Fähigkeiten . Es gibt sogar einige lustige Bosse, die du komplett verpassen kannst, wenn du nicht aufpasst! Wenn ihr jemals in die Falle tappt, könnt ihr euren aktuellen Standort sehen, wenn ihr die Kartenanzeige öffnet, oder ihr könnt einen Blick in euer Questlog werfen, um euch selbst über eure aktuellen Ziele zu informieren.

Sparen Sie für Zaubersprüche und Ausrüstung

Der Kauf von Sachen ist immer optional, aber man kann darauf wetten, dass sie das Videospiel einfacher machen, vor allem später, wenn die Gegner viel härter werden. Es gibt eine Reihe von Mitteln, um Reichtum zu akkumulieren:

  • Das Sammeln von Gold besuchte getötete Gegner.
  • Schlendern über die Lagerstätte.
  • Quests abschließen.

Überlege dir deine Anschaffungen sehr genau, da einige Zauber nützlicher sind als andere. Außerdem solltet ihr bedenken, Heilmittel aus dem Inn sind immer völlig kostenlos .

Kommen Sie wieder, wenn Sie besser ausgestattet sind

Es gibt viele Bereiche, deren Gegner wie auch Manager einfach zu solide für Sie sind. Wenn Sie damit kämpfen, in einer Richtung weiterzukommen, versuchen Sie, etwas anderes zu entdecken – vielleicht finden Sie etwas, das Ihnen später bei diesem Hindernis hilft.

Siehe auch :  Dungeons & Dragons: Was ist Burst-Schaden?

Es kann sein, dass Sie versuchen, etwas Bestimmtes zu finden, um die nächste Stelle zu passieren, wie z.B. die Blockzerstörungs-Fähigkeit, die sich auf dem Gottesacker von Combbelton südöstlich von Darsov befindet. Ihr könnt ebenfalls zurückkehren, nachdem ihr genügend Geld gespart habt, um bessere Ausrüstung oder Zaubersprüche zu kaufen.

Vorbereiten auf das Vergehen

Der Tod ist ein übliches Ereignis in Infernax und auch wenn Sie beabsichtigen, das Videospiel zu überleben, ohne sich die Haare auszureißen, müssen Sie sich mit der Realität abfinden, dass du wahrscheinlich sehr oft sterben wirst bevor Sie das Videospiel beenden können.

Es gibt immer etwas zu entdecken, wenn man stirbt, z. B. wie ein Gegner einen Schlag wegwirft oder wie genau man durch einen Ort voller Fallen eilen kann. Das Wichtigste ist, dass man Ruhe zu bewahren und es noch einmal zu versuchen !

Casual Einstellung und Master Codes

Wenn Sie es vorziehen, das Vergnügen ohne die Angst zu haben, können Sie, wann immer Sie sterben, auf die entspannte Einstellung wechseln, die dem Spiel eine Menge mehr konservierender Schreine hinzufügt und dich ein paar deiner XP sowie dein Gold behalten lässt, wenn du wieder auftauchst . Beachten Sie, dass Sie nicht zurück zu Classic Mode ändern können, wenn Sie dies tun, jedoch.

Haben Sie immer noch Probleme? Navigieren Sie über das Titel- oder Time-Out-Menü zum Alternativbildschirm und wählen Sie „Verfügbarkeit“ und anschließend „Assist Codes“. So können Sie die Master Codes nutzen, die Ihnen unendliche Tauchgänge und Unbesiegbarkeit und erlauben Ihnen Abschnitte des Spiels zu überspringen von den Aufbewahrungsschreinen. Es sei denn, Sie streben einen bestimmten Erfolg an, danach gibt es nichts zu befürchten, wenn Sie sich entscheiden, Casual oder mit den Master Codes zu spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert