The Witcher 3: Ein Leitfaden zum Flüsternden Hügel

Niemand sagt, dass The Witcher 3 ein fröhliches, fröhliches Videospiel ist, was völlig der Grund ist. Quests wie der Flüsternde Hügel zeigen, dass der darin enthaltene Globus tatsächlich ziemlich düster ist. Dieses Ziel beauftragt Geralt, einen Geist aufzudecken, der in einem Baum gefangen ist. Sie müssen entscheiden, was Sie tun müssen und was auch immer Sie tun, wenn etwas Schreckliches passiert.

Bedauerlicherweise entwickeln sich die Folgen von Whispering Hillock zwischen diesen Lose-Lose-Situationen. Sie müssen entscheiden, wem Sie helfen müssen – einem Waisenteam oder einem Nachbardorf.

Dieses Streben hat einen erheblichen Einfluss auf die Hauptgeschichte des Videospiels, daher sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen. Hier ist alles, was Sie erkennen müssen, um den Murmuring Hillock zu beenden.

Wie man die Quest beginnt

Sie können diese Quest entdecken und auch aktivieren, während Sie mit Velens Hauptgeschichte vorankommen, die der Geschichte des Barons und der Crones im nahe gelegenen Moor folgt. Sie können versehentlich früh auf den Hügel stoßen, in einer Situation wird das Spiel diese Quest sicherlich als Nebenquest registrieren, aber normalerweise beginnen Sie sie als Teil der Hauptquestreihe.

Nachdem sie Keira Metz in "Straying in the Dark" geholfen hat, wird sie Geralt ein Buch anbieten, das die Mission "Ladies of the Wood" auslöst. Als Bestandteil dieser Mission triffst du einige Waisenkinder sowie eine Dame namens "Großmutter". Nach Abschluss der Questziele wird Geralt feststellen, dass sich ein Ghul auf einem benachbarten Baum befindet. Hier setzt "The Murmuring Hillock" an.

Wölfe und auch ein Monster

Gehen Sie in Richtung des vermeintlich heimgesuchten Baumes, und es wird sicherlich einige Wölfe und einen Werwolf geben, mit denen Sie fertig werden müssen, während eine mysteriöse Stimme Sie dazu auffordert, im Allgemeinen abzuhauen. Dieser Kampfabschnitt sollte nicht so schwierig sein, wenn Sie das empfohlene Niveau haben, aber Werwölfe können oft etwas schwierig sein, wenn Sie nicht vorbereitet sind.

Verwenden Sie etwas verfluchtes Öl auf Ihrer Klinge und verwenden Sie ein wenig Axii oder Yrden großzügig, und der Werwolf sollte keine allzu große Schwierigkeit darstellen. Sie können auch versuchen, es zu ignorieren, da Sie es nur bekämpfen müssen, wenn Sie beim Versuch, in die Höhle zu gelangen, auch nahe kommen.

Siehe auch :  Darkest Dungeon 2: Träumender General Bosskampf-Leitfaden

Diskussion mit dem Geist

Sobald Sie die Höhle durchqueren, werden Sie dem seltsamen Geist begegnen, der im Baum gefangen ist. Wenn Sie diese Quest als Bestandteil des gemeinsamen Kurses gefunden haben, erfahren Sie mehr über die Crones und die Waisen. Wenn Sie darüber gestolpert sind, wird nur erklärt, warum die Bürger eliminiert wurden, ohne viel mehr zu sagen.

Derzeit werden Sie mit einigen Alternativen existieren. Was Sie als nächstes entscheiden, wird einen großen Einfluss auf die folgende Questreihe und die Geschichte haben, also müssen Sie sehr sorgfältig auswählen.

Drei Möglichkeiten

Es gibt im Wesentlichen drei Optionen, was im Folgenden zu tun ist. Sie können dem Geist helfen, seiner Gefangenschaft zu entkommen, Sie können ihn töten oder ihn täuschen.

Jede dieser Entscheidungen hat einige positive und nachteilige Auswirkungen, und um eine zu wählen, müssen Sie möglicherweise Ihre eigenen Werte untersuchen.

Treffen Sie eine aktive Auswahl, um einige unschuldige Kinder zu schützen, während Sie versehentlich zahlreiche andere Menschen zum Tode bringen, oder opfern Sie die Kinder, um die zahlreichen zu erhalten? Es ist eine fast exakte Nachbildung des traditionellen philosophischen Trolley-Problems.

Auswahl Nr. 1 – Befreie den Geist

Die erste Wahl, die Sie treffen können, ist, genau das zu tun, was der Geist von Ihnen verlangt – es zu loben. Sie müssen 3 Dinge sammeln. Zunächst benötigen Sie ein schwarzes Pferd, das Sie in der Nähe finden können, indem Sie sich an den Zielstift halten. Sie können Axii auf einem von ihnen verwenden, um es zu zähmen, aber seien Sie vorsichtig, da es die Pferde erschrecken wird, wenn Sie so schnell wie möglich in die Nähe kommen.

Als nächstes schnappen Sie sich eine Rabenfahne westlich von Downwarren in einem Harpyiennest. Möglicherweise haben Sie dies bereits, wenn Sie Johnny bei der früheren Quest geholfen haben. Schließlich finden Sie die Überreste einer Frau in der Nähe der Region einer Wasserhexe im Crookback Bog. Kehren Sie danach zum Geist zurück.

Die Effekte

Wenn Sie sich entscheiden, den Geist freizugeben, wird er sein Ende des vereinbarten Deals einhalten und die Waisen von den Crones wegbringen, was sie letztendlich davor bewahrt, eine Mahlzeit zu sein. Sie können sie später bei der Behandlung von Marabella in Novigrad entdecken.

Siehe auch :  Tunika: Wie man die Sanduhr freischaltet

Die Crones werden sich gegen Gran (die am Ende die Partnerin des Barons, Anna ist) wegen der Empörung über ihren Verlust rächen. Sie machen sie gleich zu einer Wasserhexe, und irgendwann wird sie auch sterben. Der Baron wird sich dann aus Verzweiflung über den Verlust von Anna selbst beseitigen. Darüber hinaus wird der Geist Downwarren ausrauben und praktisch jede Person in der Stadt eliminieren.

Option #2 – Töte den Geist

Die zweite Wahl, die Sie treffen können, ist, den Geist zu töten. Dies kann im Voraus geschehen, bevor Sie die wesentlichen Punkte sammeln, um sie zu befreien, oder nachdem Sie sie tatsächlich gesammelt haben. In jedem Fall werden Endrega-Arbeiter als Schutz herbeigerufen. Sobald sie tatsächlich behandelt wurden, können Sie das Herz direkt angreifen.

Es ist nicht so schwierig zu kämpfen, aber Sie können einige Bedenken haben. Nutzen Sie Igni und Quen für dieses Set.

Die Auswirkungen

Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Geist zu eliminieren, werden Sie Downwarren sicherlich davor bewahren, massakriert zu werden und den Baron davor zu bewahren, seine andere Hälfte zu verlieren. Trotzdem wird sicherlich niemand da sein, um die Waisen zu retten, und auch die Crones werden sie sicherlich mitnehmen (und höchstwahrscheinlich verzehren).

Anna wird schließlich die Überreste ihres zerbrechlichen Verstandes ablegen und sich auch über den Verlust der Kinder empören. Der Baron wird sie sicherlich aus Velen entführen, um psychologische Hilfe zu suchen. Downwarren wird sicherlich auch sicher sein und völlig frei sein, die Crones zu verehren.

Wahl #3 – Trick the Spirit

Es gibt jedoch eine dritte Wahl. Geralt kann sich dafür entscheiden, den Geist zu täuschen, ohne ihn im Kampf eliminieren zu müssen. Sobald Sie die benötigten Komponenten tatsächlich gesammelt haben, befreien Sie den Geist absolut, Sie können sich entscheiden, nicht ins Herz zu stechen und die Routine abzuschließen.

Der Geist wird sterben und die Quest wird enden, und Sie müssen Ihr Schwert nicht wirklich aus der Scheide ziehen.

Siehe auch :  Neue Welt: Blunderbuss-Bauanleitung

Die Effekte

Wenn Sie mit dem Trolley-Problem der ersten beiden Optionen nicht zufrieden sind - erhalten Sie einige arme Waisenkinder, geben Sie jedoch eine ganze Stadt, den Nachbarschaftsherrscher und auch seinen Ehepartner auf, oder bewahren Sie das Dorf des Paares, während Sie einige unschuldige Jugendliche unterbringen Tod – Sie werden erfreut sein zu entdecken, dass es eine dritte Alternative gibt.

Allerdings sind die Folgen des Tricksens des Geistes nicht viel besser. Es werden sicherlich die gleichen Punkte auftreten, als ob Sie den Geist durch Kampf eliminiert hätten, da er nicht am Leben ist, um die Waisen zu retten. Die Crones werden sie immer noch essen, Anna wird sicherlich immer noch ungeheuerlich werden und Downwarren wird sicherlich noch stehen.

Weitere Hinweise

Unabhängig davon, welche Wahl Sie treffen, gibt es bei dieser Mission noch einige andere wichtige Punkte zu beachten. Den Eldorman in Downwarren zu konsultieren ist eine entscheidende Aktion, und auch wenn sie versäumt wird, kann dies zu seltsamen Auswirkungen führen. Wenn Sie nicht mit ihm sprechen, bevor der Geist stirbt (entweder durch Kampf oder Trick), treten die normalen "Der Geist ist tot"-Effekte auf.

Wenn Sie sich jedoch entscheiden, den Geist zu befreien und noch nicht mit dem Eldorman gesprochen haben, passieren ungewöhnliche Dinge. Downwarren wird sicherlich noch zerstört werden, aber Anna wird nicht zu einer Wasserhexe entwickelt. Eine stattfindende Diskussion wird sicherlich darauf hindeuten, dass die Waisenkinder konserviert wurden, aber sie werden nicht in Novigrad bei Marabella sein, wie sie sicherlich sein würden, wenn Sie die Mission auf die vorgeschlagene Weise durchführen würden, was darauf hindeutet, dass sie möglicherweise nicht gerettet wurden.

Darüber hinaus wird der Baron, egal wie Sie sich entscheiden, auf Crow's Perch sicherlich nicht mehr regieren, entweder seit er sich selbst getötet hat oder weil er mit Anna aus der Gegend geflohen ist, um ihre Hilfe zu finden. Sein Sergeant Ardal übernimmt. Er wird jedoch mit einer groben eisernen Faust über die Gegend herrschen. Auch hier sagte niemand, dass dies ein fröhliches Videospiel sei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.