Fortnite: Aquaman Woche 3 Herausforderung und Belohnung

Fortnite-Spieler müssen heute an einem Angelplatz teilnehmen, wenn sie den folgenden Aquaman-Themenvorteil nutzen möchten.

Bewegen Sie sich über Deadpool! Fortnite ist jetzt Aquamans Insel. Macht Sinn, wenn man bedenkt, wie viel Wasser die Insel zu Beginn von Periode 3 war. Wenn man an die Schwimmer denkt, die Deadpool hinterlassen hat, war Schwimmen nicht besonders seine Stärke. Nichtsdestotrotz empfiehlt die Ankunft eines Captain America-Skins über das Wochenende, dass Fortnites Beziehung zu Marvel noch lange nicht vorbei ist.

Zurück zu Aquaman und wie bei Deadpool in Staffel 2 wird es nicht einfach sein, die Haut des DC-Helden in die Hände zu bekommen. Die Spieler müssen sicherlich wöchentlich eine Herausforderung abschließen. Jede Herausforderung wird erst zu Beginn jeder neuen Woche offiziell enthüllt, was darauf hindeutet, dass niemand Aquaman in die Hände bekommen wird, bis Legendary dies will.

In Woche eins mussten die Spieler einen Whirlpool im Fortilla nutzen. In Woche 2 mussten sie dann einen Loot Shark reiten. Dieser zweite ist viel schwieriger als das, was den Spielern in der dritten Woche tatsächlich zur Last gelegt wurde. Fangen Sie zwei verschiedene Fischarten im selben Match. Für diejenigen, die nicht oft dazu neigen, in Fortnite zu fischen, lassen Sie uns klären, wie Sie diese Schwierigkeit schnell abhaken können.

Siehe auch :  Assassin's Creed Odyssey: So lösen Sie das Procrastinate Now-Rätsel

durch Forbes

Zunächst müssen die Spieler eine Angelrute finden. Obwohl sie zufällig auf der Karte zu finden sind, ist die beste Wette, einen von einem beliebten Angelplatz zu ergattern. Also The Fortilla, Dirty Docks oder Misty Meadows. Das werden auch die Orte sein, an denen einer der meisten Fische entdeckt werden kann (macht Sinn, oder?). Suchen Sie eine Aufgabe im Wasser unweit der Küste und werfen Sie Ihre Angel aus. Dies kann mit den gleichen Tasten erfolgen, die zum Zielen und Abfeuern einer Waffe erforderlich sind.

Es gibt drei Arten von typischen Fischen, die in Fortnite gefangen werden können. Der Small Fry, der Flopper sowie der Slurpfish. Fangen Sie zwei dieser 3 ein, die ziemlich einfach sein müssen, und die Herausforderung ist voll. Spieler werden dafür das Sea Shaka-Emoji freischalten, jedoch vor allem – denn ehrlich gesagt, wann wird jemals jemand dieses Emoji am ehesten verwenden? – sie werden sicherlich eine Aktion sein, die dieser ausweichenden Aquaman-Haut detaillierter ist.

Siehe auch :  Thymesia - Wie man den Gott der Narren besiegt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert