Destiny 2: Jeder mögliche Weg, Mod-Komponenten zu erhalten

Das Schicksal 2 ist mit Geldarten vertraut. Wächter stehen Tausenden von Gegnern gegenüber, um Masterwork-Materialien, planetare Quellen, Upgrade-Module, seltsame Verbrauchsmaterialien und auch viel häufiger Produkte wie legendäre Scherben zu erwerben.

Mod-Komponenten waren früher ein ziemlich gewöhnliches Produkt, das Spieler entdecken konnten, obwohl sich dies mit der Einführung des Destiny Material Vault geändert hat. Viele bewährte Methoden zum Farmen von Mod-Elementen wurden abgeschafft, was den Spielern nur noch begrenzte Möglichkeiten bietet, ihre Mod-Sammlung durch Banshee-44 sowie den Kriegstisch von H.E.L.M. zu vervollständigen. Glücklicherweise gibt es immer noch ein paar Methoden, um Mod-Teile zu bekommen, die wenig Aufwand erfordern. Schauen wir uns alle Möglichkeiten an, wie man in Fate 2 Mod-Teile erhalten kann.

Aktualisiert am 20. Januar 2022, von Charles Burgar: Um euch bei der Planung für das Wachstum von The Witch Queen und darüber hinaus zu helfen, haben wir diese Übersicht aktualisiert und einen Abschnitt hinzugefügt, der die beste Methode zum Erwerb von Modteilen beschreibt. Wenn ihr Dares of Infinity ranken wollt, könnt ihr in kurzer Zeit eine große Menge an Mod-Komponenten herstellen. Außerdem haben wir die Übersicht ein wenig überarbeitet, um sie übersichtlicher zu gestalten.

Siehe auch :  Pokemon Legenden: Arceus - Wie man den Adamant-Kristall und die Glänzende Kugel bekommt

Wie genau man Mod-Elemente herstellt

Mit der Abschaffung zahlreicher Anbieter und Aufgaben in Beyond Light sind Mod-Komponenten viel sporadischer geworden. Die Umstellung von verbrauchbaren Mods auf ein System zur Mehrfachverwendung hat außerdem dazu geführt, dass das Zerlegen von Mods nicht mehr möglich ist. Nichtsdestotrotz gibt es derzeit 3 Möglichkeiten, wie ihr Mod-Komponenten erhalten könnt:

Technik Typ Menge
Banshee -44 DailysKopfgeld2
Demontage der Y1-AusrüstungVerschiedenes.1
Demontage von ModsVerschiedenes.1

Büchsenmacher-Bounties

Mod Teilbetrag: 2 pro Kopfgeld

Banshee -44 vermarktet 4 tägliche Kopfgelder, die jeweils zwei Mod-Teile als Anreiz geben. Diese Kopfgelder sind stattdessen sehr einfach zu erfüllen, indem sie euch damit beauftragen, Gegner mit bestimmten Werkzeugen zu besiegen. Da die täglichen Kopfgelder an deine Persönlichkeit gebunden sind, kannst du mit 3 Charakteren täglich bis zu 12 dieser Kopfgelder erledigen, was 24 Mod-Teile ergibt, die du täglich verdienen kannst. Dies ist bei weitem die beste Methode, um Mod-Teile zu erhalten, wenn ihr die nächste Methode nicht nutzen könnt.

Demontage von Ausrüstung und Mods

Mod Teil Menge: 1 pro zerlegter Sache (es ist nicht sichergestellt, dass Werkzeuge ein Mod-Bauteil fallen lassen)

Siehe auch :  Metroid Dread: Wie man Golzuna besiegt

Ungeachtet dessen, was in der Zusammenfassung der Mod-Teile steht, gewährt die aktuelle Epic-Ausrüstung keine Mod-Teile. Das Zerlegen jeder Art von Rüstung, die das Schild 2.0-System verwendet (jeder Rüstungsgegenstand, den man in Shadowkeep erhält), bietet keine Mod-Elemente. Verteidigungsgegenstände aus Shadowkeep und darüber hinaus folgen einem vergleichbaren System, da dies die Entwicklung war, die Werkzeug-Mods wiederverwendbar machte. Der Klarheit halber beschreiben wir alle Ausrüstungsgegenstände, die ihr aus Shadowkeep und darüber hinaus erhaltet, nicht nur Ausrüstung, die mit dieser Entwicklung verbunden ist.

Mit diesen Worten, Epische Waffen des Jahres 1 geben Mod-Elemente, wenn sie zerlegt werden. Aus einer begrenzten Überprüfung geht hervor, dass nur Werkzeuge Mod-Elemente geben; Rüstungen aus Jahr 1 liefern nur Büchsenmacher-Materialien sowie legendäre Scherben. Dadurch können erfahrene Destiny 2-Spieler, die das ganze Jahr 1 gespielt haben, Mod-Teile erwerben, indem sie Waffen aus ihrer Sammlung nachbauen und anschließend zerlegen. Dies ist ein ziemlich langsamer Weg, um Mod-Teile zu erhalten, aber eine respektable Alternative zum Farmen von Kopfgeldern.

Zusätzlich können alle veralteten Mods in eurer Anpassungs-Registerkarte (zu finden in eurer Vorratsanzeige) für jeweils eine Mod-Komponente zerlegt werden. Diese Mods bestehen aus Transzendenten Segnungen, ausgemusterten Leviathan-Schlachtzugsmods, Paragon-Rüstungsmods, Hive-Schlachtzugsmods, Fallen-Schlachtzugsmods sowie überflüssigen Sweaty Confetti-Mods. Professionelle Spieler, die diese Mods noch nicht abgebaut haben, können dies für eine große Summe an Mod-Komponenten tun.

Siehe auch :  Niemals allein: Kapitel drei Nuna's Village Komplettlösung

Die effektivste Methode, um an Mod-Teile zu kommen

Die effektivste Methode, um Mod-Teile zu farmen, ist zweifelsohne Beschaffung und Demontage des Sweaty Confetti Tool-Mods . Diese Mod stammt aus dem Videospielemodus Dares of Infinity sowie Xurs Prize Heap in Eternity - beides waren kostenlose Erweiterungen, die in der Bungie 30th Anniversary Load hinzugefügt wurden. Wenn ihr Dares of Infinity abschließt, habt ihr die Chance, diesen Mod zu erhalten. Wenn ihr sie nicht erhaltet, könnt ihr die Schatzschlüssel, die ihr bei den Wagnissen erhaltet, investieren, um Ersatz-Mods für Sweaty Confetti aus Xurs Schatzhort zu kaufen.

Dies ist wohl die beste Mod-Komponenten-Ranch, da die Sweaty Confetti-Mod so typisch ist. Wenn ihr Dares of Infinity ausführt, erhaltet ihr diesen Mod und auch die Währung, die ihr verwenden könnt, um, ihr habt es erraten, weitere Perspiring Confetti-Mods zu kaufen. Wenn Sie hassen Landwirtschaft Gunsmith täglichen Kopfgelder sowie wollen eine ausgezeichnete Ranch, ist dies Ihre ideale Option.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.