Dead Space: Alles, was in New Game Plus freigeschaltet wird

Manche Spiele beginnen und enden mit dem ersten Durchspielen. Doch im Laufe der Jahre ist die Spieleindustrie immer mehr darauf bedacht, die Spieler mit Freischaltungen und Zusatzinhalten über das New Game Plus-System zu belohnen, eine Variante, die nach dem ersten Durchspielen zu einem zweiten Durchgang anregt. Das Remake von Dead Space reiht sich in diese Schar von „Beat-it-again“-Perlen ein.

Aber wer würde den armen Isaac noch einmal auf die Probe stellen? Sicherlich hatte er genug von der USG Ishimura. Schade für unseren behelmten Helden, dass die Entwickler von EA Motive mit dem New Game Plus-Modus von Dead Space so gute Arbeit geleistet haben.

Was in New Game Plus übertragen wird

Zunächst einmal: Was darf Isaac auf seiner Rückreise behalten? Dead Space’s New Game Plus ist ziemlich großzügig, was die Sachen aus dem ersten Teil angeht, die im zweiten Teil erhalten bleiben. Viele der Gegenstände, die Sie während des ersten Durchlaufs durch die gruselige Geschichte des Spiels in zwölf Kapiteln aufgesammelt haben, bleiben in Ihrem Arsenal – obwohl nicht alles den Sprung schafft. Hier ist, was auf dich wartet:

  • Jede Waffe, die du erworben hast.
  • Alle Upgrades, die du auf deine Waffen angewendet hast.
  • Zuvor nicht gesperrte Anzüge.
  • Dein bereits vorhandener Vorrat an Credits.
Siehe auch :  Final Fantasy 14: Endwalker - Wie man Studienlieferungen freischaltet

Das sind also deine Waffen, ihre Mods, deine Rüstung und so viel Geld, wie Isaac am Ende des Spiels bei sich hatte. Gar nicht mal so schlecht. Was bleibt dann noch übrig? Stasis und Kinesis müssen immer noch ganz normal als Teil der frühen Storyline-Events erworben werden, was keine allzu große Sache ist. Und.das war’s eigentlich schon. Nochmals, sehr großzügig.

Andererseits wirst du alle Freundlichkeit brauchen, die du bekommen kannst .

Was mit New Game Plus freigeschaltet wird

Wenn du im neuen Dead Space eine neue Datei beginnst, erhältst du das (grafisch aufgefrischte und wunderschöne) Ende des Originalspiels, wenn du es beendet hast. Verstehen Sie uns nicht falsch, es ist ein lustiges Ende. Aber du brauchst New Game Plus, um ein brandneues Ende freizuschalten.

Ihr müsst auch etwas zusätzliche Arbeit investieren – im ganzen Schiff sind 12 „Markierungsfragmente“ verstreut, die ihr finden und in einen bestimmten Bereich bringen müsst, um das neue Ende zu erhalten.

Siehe auch :  God of War Ragnarok: Hel Tear Leitfaden

Die Entwickler machen also gleich zu Beginn klar, dass es sich nicht nur um New Game Plus handelt, sondern um komplett neue Inhalte. Das ist toll. Neben dem geheimen Ende und den dazugehörigen Relikten gibt es aber noch eine ganze Reihe anderer cooler Dinge zu erleben:

  • 50.000 weitere Credits, mit denen du dein Inventar weiter aufwerten kannst.
  • Zehn Machtknoten, hilfreich für.dito.
  • Ein Level 6 Power Suit, hilfreich um zu überleben.
  • .die neuen Necromorphs vom Typ Phantom, NGP-exklusive, aufgemotzte Monster. Mit glühenden roten Augen. Böse.

Einführung des unmöglichen Schwierigkeitsgrads

Es gibt noch eine weitere Sache, die wir ansprechen sollten. Der höchste Schwierigkeitsgrad von Dead Space, „Unmöglich“, ist zwar nicht unbedingt mit New Game Plus im herkömmlichen Sinne verbunden, kann aber erst freigeschaltet werden, wenn man das Spiel einmal im Modus „Schwer“ durchgespielt hat. Die Auswahl von „Impossible“ verwandelt das Remake in eine Art „One-Life-to-Live“-Szenario, ein Schurkenstück, wenn man so will.

Der Modus „Schwer“ erhöht bereits den Schaden, den Nekromorphs verursachen, während der Schaden, den Isaac austeilt, sinkt. „Unmöglich“ nimmt diese Vorbemerkung auf und sorgt dafür, dass man, egal wie weit man in der Kampagne ist, mit dem Tod ganz von vorne beginnen muss. Wenn das nicht nach einer guten Zeit klingt, dann raten wir ehrlich gesagt davon ab.

Siehe auch :  Die 7 besten Lego-Sets, die man sich diesen Sommer zulegen sollte

Andererseits erhalten Spieler, die dem Spießrutenlauf trotzen und überleben, um die Geschichte zu erzählen, die Errungenschaft „Unberührbar“ sowie die Waffe „Handkanone“ (psst, das ist ein allmächtiger Schaumstofffinger) und den brünierten Anzug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert