Skyrim Mod bringt euch in Grahtwoods Hauptstadt

Die Hauptstadt von Grahtwood kam kürzlich nach Skyrim in einer Mod von jemandem, der sich ArminZX12 nennt, auf der beliebten Plattform NexusMods. Das Projekt wurde erst Anfang dieser Woche, am 1. Oktober, gestartet, hat aber schnell die Aufmerksamkeit der Spieler auf sich gezogen und die Zahl der Downloads in die Höhe getrieben.

"Hallo zusammen! Nach sechs Monaten Modding konnte ich nicht widerstehen, eine erste Version meiner neuen Mod zu veröffentlichen, die euch in die Stadt Elden Root und ihre riesigen Wälder entführt", sagte ArminZX12 über das Projekt, Elden Root: A Tale of Valenwood. "Poliert eure Rüstung, lasst uns nach Valenwood gehen!"

Elden Root: A Tale of Valenwood hat keine deklarierten Abhängigkeiten, was bedeutet, dass die Spieler die Mod direkt auf das Basisspiel anwenden und loslegen können.

"Um nach Elden Root zu gelangen, geht man einfach durch das Portal, das im Falkthreat Forest in der Nähe der Roadside Ruins erscheint", erklärt ArminZX12. "Die Karte ist nicht sehr umfangreich, aber sie ist voller Details und kleiner Geheimnisse, die es zu entdecken gilt."

Siehe auch :  Hearthstone: Die 10 besten Paladin-Karten

Die Mod kann mit einer ganzen Reihe beeindruckender Features aufwarten. Diese bestehen ausschließlich aus "neuen Zutaten, die man im Dschungel finden kann".e; neue Tiere zum Jagen, von denen einige versteckt und andere sehr schwer zu fangen sind; neue Viecher, von denen einige sehr selten sind und andere nur an bestimmten Orten und zu bestimmten Zeiten auftauchen; neue Feinde wie Kannibalenstämme, Lurche und Feen; neue Waffen im Bosmer-Stil, Rüstungen, Amulette, Schreine, Zaubersprüche und eine Station zur Herstellung neuer Arten von magischen Pfeilen; neue Speisen, Getränke und Rezepte, die typisch für die Waldelfen sind" sowie "neue Ladebildschirme bei schnellen Reisen auf der Karte" zusätzlich zu einem "kleinen Spielerhaus mit einigen wichtigen Annehmlichkeiten und einem niedlichen neuen tierischen Begleiter! "

"Dies ist derzeit als fertige Mod gedacht, obwohl es Updates für die unvermeidlichen Fehler oder Bugs geben wird, die gemeldet werden. Wenn ich in Zukunft motiviert bin, könnte ich eine Quest hinzufügen", bemerkte ArminZX12.

Siehe auch :  YouTuber Dream enthüllt endlich sein Gesicht

Grahtwood ist eine Region, die sich im südöstlichen Teil von Valenwood befindet. Die Hauptstadt von Elden Root ist ein ausgehöhlter Graht-Eichenbaum, daher der Name. Dieser Teil des größeren Kontinents von Tamriel wurde bisher nur im umfangreichen Elder Scrolls Online gezeigt, zumindest bis jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert