Die größten Gaming-News für den 5. Oktober 2022

Wie es scheint, kann EA die Dinge im Moment wirklich nicht unter Kontrolle halten, denn Need for Speed Unbound hat ein weiteres Leck erlitten. Diesmal ist ein japanischer Händler betroffen, der bereits durchgesickerte Details ziemlich genau bestätigt hat.

CD Projekt Reds transparenterer Ansatz zahlt sich jedoch aus, denn es wurden weitere Details zu den Witcher-Projekten enthüllt. Außerdem konnten wir heute dank eines langen Gameplay-Trailers zum ersten Mal EAs neuen Monster Hunter-ähnlichen Titel Wild Hearts in Aktion sehen. Für weitere Details, lesen Sie weiter.

Need For Speed Unbound Screenshots bestätigen Anime-Stil, kommt am 2. Dezember

Need for Speed Unbound ist weiterhin eines der undichtesten unangekündigten Spiele, die wir seit langem gesehen haben. Dennoch ist EA entschlossen, so zu tun, als würde es nicht existieren, bis wir morgen eine offizielle Ankündigung erhalten. Zu seinem Pech sind heute die meisten wichtigen Details über einen japanischen Händler durchgesickert, darunter mehrere Screenshots und ein Veröffentlichungsdatum am 2. Dezember. Hoffentlich bringt die morgige offizielle Enthüllung etwas Gameplay mit sich, damit wir das Spiel in Aktion sehen können.

Siehe auch :  Twitter-Thread zeigt, was für ein Alptraum die TwitchCon war

The Witcher 4 ist noch mindestens 3 Jahre entfernt

CD Projket Red hat noch mehr Details zu den kommenden Witcher-Titeln verraten, den Fans aber gesagt, dass sie frühestens in drei Jahren mit einem neuen Spiel der Serie rechnen können. Die Arbeit an dem Witcher-Titel mit dem Codenamen Project Polaris hat offenbar bereits begonnen, aber Co-CEO Adam Kiciński hat Investoren mitgeteilt, dass sich die Entwicklung noch in einem frühen Stadium befindet. Wir haben außerdem über Stellenanzeigen auf der Website des Project Sirius-Entwicklers The Molasses Flood herausgefunden, dass dieses spezielle Witcher-Spiel eine „prozedurale Level-Generierung“ bieten wird.

Wild Hearts lässt dich klettern, fliegen und mit der Seilbahn zu Monster-Kämpfen fliegen

Wie in der gestrigen Zusammenfassung versprochen, haben wir endlich einen detaillierten Blick auf EA und Koei Tecmos kommenden Monster Hunter-ähnlichen Titel Wild Hearts in einem neuen Gameplay-Trailer. Im Spiel kannst du Gleiter, Seilbahnen und gefederte Plattformen benutzen, um dich schnell in die Monsterjagd zu stürzen. Wir sehen auch, wie ein Team von drei sehr flexiblen Samurai mehrere verschiedene Bestien mit einer Vielzahl von einzigartigen Waffen erlegt.

Siehe auch :  Raten, welche Overwatch-Unterstützung in einer emotionalen Krise am hilfreichsten sein würde

via Nintendo/Illumination

Ein McDonald’s-Mitarbeiter könnte gerade Marios Film-Look geleakt haben

Als Nächstes könnten wir einen ersten Blick auf Marios neuen Look in seinem kommenden Film erhalten haben, wenn auch an einem sehr ungewöhnlichen Ort. Der beliebte YouTuber ConnorEatsPants verriet auf Twitter, dass ein McDonalds-Mitarbeiter ein Bild von Chris Pratts Mario auf seinem offiziellen Discord-Server geteilt hat. Es scheint, als würden der Mario-Film und McDonalds zusammenarbeiten. Wir werden sehen, ob der Leak korrekt ist, wenn der Film morgen zum ersten Mal gezeigt wird.

über Game Freak

Pokemon Scharlachrot & Violets nächster Trailer kommt morgen heraus

Nintendo gibt sich nicht damit zufrieden, dass sowohl Need For Speed als auch der Mario-Film das ganze Rampenlicht für sich beanspruchen, sondern erinnert die Leute daran, dass Pokemon Scharlachrot & Violett immer noch kommt, und zwar mit einem neuen Trailer, der morgen um 9 Uhr EST veröffentlicht werden soll. Wir wissen nicht, was Nintendo vorhat zu zeigen, aber es ist wahrscheinlich, dass wir ein paar neue Pokemon und möglicherweise weitere Details zur Handlung sehen werden.

Siehe auch :  Diese Woche im Modding: Zeitlich begrenztes Cyberpunk-Event, Far Cry 2 Remaster und mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert