Die "Tinten" von Disney Lorcana sind die Farben von MTG

Ravensburger hat den Deckel auf eine der zentralen Mechaniken von Disney Lorcana gelüftet und enthüllt, dass die Karten einem ähnlichen Farbleitsystem wie bei Magic: The Gathering folgen werden.

Ähnlich wie die Karten in Magic in den "Farben der Magie" Weiß, Blau, Schwarz, Rot und Grün unterteilt sind, werden die Karten in Lorcana in sechs verschiedenen "Tinten" unterteilt sein: Bernstein (gelb), Smaragd (grün), Saphir (blau), Amethyst (lila), Rubin (rot) und Stahl (grau).

Die Namen der sechs Tinten wurden von einem Twitter-Nutzer mitgeteilt Yellowgeekbear .der bei der Lorcana-Panel auf der Spiel 22 Tabletop-Gaming-Convention in Essen, Deutschland, war. Wir wissen jedoch immer noch nicht, wie sie miteinander interagieren werden oder ob jeder Farbe eine andere Designphilosophie zugrunde liegt. Die sieben Karten, die wir bereits für Lorcana gesehen haben, decken alle sechs Farben ab. Stitch, Rockstar, ist zum Beispiel eine Bernsteinkarte, während Elsa, Schneekönigin, Amethyst ist.

Die einzigen beiden Karten, die sich eine Farbe teilen, die wir bisher gesehen haben, sind Mickey Mouse, Brave Little Tailor und Maleficent, Monstrous Dragon - beide sind Rubin. Beide haben auch die höchsten Angriffswerte der sieben Karten, was darauf hindeutet, dass Rubin möglicherweise auf aggressive und schadensverursachende Taktiken ausgerichtet sein könnte. Dies ist jedoch nur eine Vermutung auf der Grundlage von nur zwei Karten.

Siehe auch :  Cyberpunk 2077's beste Wendung wurde in einem der frühesten Trailer ruiniert

Lorcanas Tinten fügen sich gut in das Gesamtthema des Spiels ein, bei dem die Spieler in die Rolle von "Illuminatoren" schlüpfen und mit Hilfe von Karten mit bilderbuchartigen Illustrationen kämpfen. Kunst und Illustration scheinen ein großer Teil der visuellen Identität von Lorcana zu sein, also ist es wahrscheinlich, dass wir mehr über Tinte hören werden, wenn wir uns dem Start nähern.

Lorcana lässt sich zwar eindeutig von Magic inspirieren, aber die sechste Farbe im Vergleich zu den fünf Farben von Magic erweitert den Spielraum um eine ganze Größenordnung. Wenn man davon ausgeht, dass es erlaubt ist, Farben zu mischen, könnten Decks sage und schreibe 64 verschiedene Farbkombinationen haben, während es bei Magic nur 32 sind.

Lorcana kommt im Herbst 2023 auf den Markt, was bedeutet, dass wir noch eine ganze Weile davon entfernt sind, mehr Karten zu sehen und besser zu verstehen, wie die sechs Farben in seinem ersten Set, The First Chapter, funktionieren.

Siehe auch :  Nintendo kündigt Animal Crossing und Splatoon-Konzert an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert