E3 2019: Baldur’s Gate 3 bekommt ein Tabletop-RPG-Prequel

Die nächste offizielle Dungeons & Dragons-Kampagne heißt Baldur’s Gate: Descent into Avernus und beinhaltet eine Reise zurück in die berühmte Stadt Fearun. Die Spieler müssen schließlich in die Unterwelt hinabsteigen, um eine extradimensionale Bedrohung für die Stadt anzunehmen. Nun wurde bekannt, dass Descent into Avernus als Prequel zum kommenden Baldur’s Gate III fungieren wird.

Baldur’s Gate III wird von Larian Studios of Divinity: Original Sin entwickelt. Ein Vertreter von Larian Studios und ein Vertreter von Wizards of the Coast waren während der PC-Gaming-Show auf der E3 2019, wo sie ihre Zeit auf der Bühne verbrachten, um so wenig Informationen wie möglich zu geben. Einer der wenigen Leckerbissen, die während des Baldur’s Gate III-Segments der Show gegeben wurden, war, dass Baldur’s Gate: Descent into Avernus ein Prequel zum kommenden Videospiel war.

Es ist unklar, wie Baldur’s Gate: Descent into Avernus an die Ereignisse des Videospiels anknüpfen wird. Der Abstieg nach Avernus beinhaltet einen Konflikt mit einem Erzteufel namens Zariel und den Horden von Teufeln unter ihrem Kommando, während die Feinde in Baldur’s Gate III Gedankenschinder zu sein scheinen.

über LarianStudios

Es ist möglich, dass die Verbindung zwischen Descent into Avernus und Baldur’s Gate III kaum mehr als eine Wegwerflinie ist, um eine Cross-Promotion zwischen den beiden zu rechtfertigen.

Es gibt ein alternatives Cover für Baldur’s Gate: Descent into Avernus, das das Symbol von Bhaal zeigt, dem Namen des Gottes des Mordes. Bhaal war der Hauptfokus der ursprünglichen Baldur’s Gate-Spiele, die eine laufende Handlung hatten, die als Bhaalspawn Saga bezeichnet wurde. Es ist möglich, dass Bhaal irgendwie für die Ereignisse von Descent into Avernus und Baldur’s Gate III verantwortlich ist, die das Tabletop-Abenteuer und das neue Videospiel mit den früheren Einträgen der Serie verbinden könnten.

Die Fans werden nicht lange warten müssen, bis die Geheimnisse von Baldur’s Gate: Descent into Avernus gelüftet werden, denn das Buch erscheint am 17. September 2019, während Baldur’s Gate III 2020 zu Google Stadia und PC kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.