Roblox: Blox Fruits Leveling Guide

Wie in jedem typischen erkundungsbasierten RPG kannst du Erfahrung sammeln in Blox Fruits. Dieses One Piece-inspirierte Roblox Spiel ermöglicht es dir, zu neuen Inseln zu reisen, während du aufsteigst und stärker wirst. Wenn du schnell aufsteigen willst, bist du hier genau richtig.

In diesem Leitfaden werden wir über einige der besten Möglichkeiten, um schnell Ebene nach oben gehen. Während der Besitz einer starken Frucht dich mächtiger machen kann, musst du auch ohne die Frucht stark sein. Schauen wir uns zunächst an, wie man am schnellsten Erfahrung sammeln kann.

Blox Frucht Codes

Ähnlich wie bei anderen Spielen auf Roblox, kannst du in Blox Fruits Codes verwenden. Mit diesen Codes erhältst du kostenlose Erfahrung, aber auch Zeiträume, in denen deine gesamte gewonnene Erfahrung verdoppelt wird.

Wenn du einen Code benutzen willst, um die Menge an Erfahrung zu erhöhen, die du bekommst, sieh dir unbedingt unseren Blox Fruits Code Guide an. Dieser Leitfaden wird regelmäßig mit neuen Codes und Hinweisen zum Ablaufen von Codes aktualisiert.

Quests abschließen

über Onkel Kizaru/YouTube

Dies mag ein wenig offensichtlich sein, aber Sie sollten auch so viele Quests wie möglich abschließen. Wenn du eine Quest abschließt, erhältst du Erfahrung. Das Abschließen von Quests ist auch das A und O des Spiels, neue Erfahrungen und Orte, die man besuchen kann.

Siehe auch :  7 Dinge, die in Slime Rancher 2 keinen Sinn machen

Wenn du an einem neuen Ort angekommen bist, suche nach Questgebern in der Gegend. Auch wenn es sich nur um eine kleine Aufgabe handelt, ist es am besten, sie zu erfüllen.

Zu neuen Orten reisen

Dies geht Hand in Hand mit dem Abschließen von Quests. Sobald du alle Quests auf einer Insel erledigt hast, erkunde neue Orte! Du wirst neue Gebiete finden, die noch mehr Quests für dich bereithalten.

Reisen ist in Blox Fruits unerlässlich, also versuche, nicht zu lange an einem Ort zu bleiben. Wenn eine Insel nichts mehr für dich bereithält, ist es Zeit, die Segel zu setzen.

Bosse bekämpfen

via ZionCalebTV/YouTube

Von Zeit zu Zeit werdet ihr auf Endgegner stoßen. Das sind starke Gegner, die eine Menge Erfahrung fallen lassen, wenn sie besiegt werden. Außerdem lassen sie vielleicht sogar einzigartige oder seltene Gegenstände fallen.

Im Folgenden findest du alle Endgegner mit ihrer Stufe.

Standort der Bosse, die hier gefunden wurden
Erstes Meer
  • Gorillakönig (25)
  • Bobby (55)
  • Yeti (110)
  • Mafia-Anführer (120)
  • Vizeadmiral (130)
  • Aufseher (175)
  • Säbel-Experte (200)
  • Oberaufseher (200)
  • Schwan (225)
  • Magma-Admiral (350)
  • Fischmensch Herr (425)
  • Wysper (500)
  • Donnergott (575)
  • Cyborg (675)
  • Eisadmiral (700)
Zweites Meer
  • Diamant (750)
  • Jeremy (850)
  • Fajita (925)
  • Don Swan (1000)
  • Smoke Admiral (1150)
  • Erweckter Eisadmiral (1400)
  • Gezeitenbewahrer (1475)
Drittes Meer
  • Stein (1550)
  • Insel Kaiserin (1675)
  • Kilo Admiral (1750)
  • Kapitän Elefant (1875)
  • Schöner Pirat (1950)
  • Longma (2000)
  • Tortenkönigin (2175)
Überfälle
  • Die Säge (100)
  • Graubart (750)
  • Dunkelbart (1000)
  • Orden (1250)
  • Verfluchter Hauptmann (1325)
  • Seelensammler (2100)
  • Tortenprinz (2300)
  • Teigkönig (2300)
  • Seeungeheuer
Siehe auch :  Jemand hat gerade den Kosmos in Minecraft nachgebaut

MEHR LESEN

Auch wenn es verlockend sein mag, versuche, gegen Bosse zu kämpfen, die in deinem Levelbereich liegen. Einen Endgegner zu besiegen, der weit unter deinem Level liegt, wird nicht effizient sein, während der Versuch, einen Boss zu besiegen, dessen Stufe viel höher ist als deine eigene in einer Niederlage enden kann.

Passen Sie Ihr Niveau den Inseln an

über Itsuki Yaiba/YouTube

Mit der Anpassung deines Levels an die Inseln meinen wir. Inseln zu erkunden, die deinem Level ähnlich sind. Oben haben wir erwähnt, dass es am besten ist, Bosse zu besiegen, die dem eigenen Level ähnlich sind; das gilt auch für die Erkundung.

Inseln haben Stufenanforderungen, was bedeutet, dass deine Erkundung nutzlos ist, wenn du nicht die Zielstufe erreicht hast. Auf der anderen Seite ist es nicht so effektiv, Erfahrung zu sammeln und aufzuleveln, wenn man zu hoch gelevelt ist.

Im Folgenden findest du eine Liste der Orte und der dazugehörigen Stufen. Wenn du gerade erst anfängst, empfehlen wir dir, die Orte in der angegebenen Reihenfolge zu erkunden.

Siehe auch :  Magic: The Gathering zeigt Megatron, Ultra Magnus und die verbleibenden Transformers Crossover Karten
Meeresinsel und Stufe
Erstes Meer
  • Startinsel (0 bis 10)
  • Dschungel (15 bis 30)
  • Piratendorf (30 bis 60)
  • Wüste (60 bis 90)
  • Mittlere Insel (100)
  • Gefrorenes Dorf (90 bis 120)
  • Meeresfestung (120 bis 150)
  • Himmelsland (150 bis 200)
  • Gefängnis (150 bis 275)
  • Kolosseum (225 bis 300)
  • Magma-Dorf (300)
  • Unterwasserstadt (375 bis 475)
  • Stadt des Brunnens (625 bis 700)
Zweites Meer
  • Cafe (Sichere Zone)
  • Usoap's Insel (700)
  • Königreich der Rose (700 bis 875)
  • Grüne Zone (875 bis 950)
  • Insel der Friedhöfe (950 bis 1000)
  • Herrenhaus (1000)
  • Dunkle Arena (1000)
  • Schneeberg (1000 bis 1100)
  • Heiß und kalt (1100 bis 1250)
  • Verfluchtes Schiff (1250 bis 1350)
  • Eisschloss (1350 bis 1425)
  • Vergessene Insel (1425 bis 1500)
Drittes Meer
  • Schloss auf dem Meer (Sichere Zone)
  • Hafenstadt (1500 bis 1575)
  • Insel Hydra (1575 bis 1700)
  • Großer Baum (1700 bis 1775)
  • Schwimmende Schildkröte (1775 bis 2000)
  • Gespensterschloss (1975 bis 2075)
  • Meer der Leckereien (2075 bis 2400)

MEHR LESEN

Alles in allem solltet ihr, wenn ihr Quests abschließt, während ihr die Liste der oben genannten Orte durchgeht, leicht aufsteigen können. Mit einem Code, der die Erfahrung erhöht, solltest du in der Lage sein, effizient die maximale Stufe zu erreichen, die bei 2400 liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert