Sennheiser GSP 370 Wireless Gaming Headset im Test: Eine gute Wahl

Das Sennheiser GSP 370 zielt darauf ab, hochwertiges PC-Gaming-Audio, ein großartiges Mikrofon und Kabelfreiheit zu verwenden. Es erreicht diese Punkte definitiv und ist die 199,95 US-Dollar wert, die Sennheiser dafür verlangt. Es versteht sich von selbst, dass dies ein Headset für eine Person ist, die viel online spielt.

Da gamebizz.de zusätzliche Itembewertungen abwickelt, habe ich tatsächlich meine individuelle Komponente in diesem Bemühen erfasst. Im Allgemeinen suche ich nach einem Gaming-Headset, das auch als tägliche Kopfhörer dient. Meine Haltung, sowohl als ehemaliger New Yorker als auch als jetziger Eigenheimbesitzer in LA, ist es, zu bewahren. Auch der kleinste Punkt, wie ein umständlicher Kopfhörer, kann unerwünschten Platz auf dem Schreibtisch einnehmen. Obwohl ich einen guten, brandneuen Videospiel-Arbeitstisch mit einem Kopfhörerhaken habe, habe ich mich immer noch mit einem reisefreundlichen Headset und einem Satz Ohrhörer beschäftigt, die als PC-Gaming-Headset im Mondlicht stehen. Das GSP 370 ist das Gegenteil davon. Dies ist ein erstklassiges PC-Gaming-Headset, das vollständig in die Funktion eintaucht.

Siehe auch :  AUKEY Knight Gaming Mouse & Extended Gaming Mouse Pad Review: Top-Preis-Leistungs-Verhältnis

Der wichtigste Vorteil des GSP 370 ist, dass es drahtlos ist. Es meldet sich mit einem kleinen Dongle, den Sie an Ihren COMPUTER, Mac oder . anschließen PS4's USB-Port (sorry Xbox-Besitzer). Kein Bluetooth. Das ist meiner Meinung nach Aufrichtigkeit besser. Das Headset wurde direkt aus der Verpackung schnell am Dongle befestigt. Es dauerte etwa einen 2. Es gibt keine Verzögerung bei der Verbindung, keine Probleme bei der Konfiguration.

Auch der Akku des Headsets ist ein Verkaufsargument. Das hält 100 Stunden, sagt Sennheiser. Ich musste es noch nicht aufladen, nachdem ich es eine Woche lang regelmäßig benutzt habe, also nehme ich ihr Wort dafür. Wenn Sie in einer langen Spielsitzung alleine eine Aufladung benötigen, können Sie einfach das mitgelieferte USB-Kabel anschließen, um es während des Spiels aufzuladen. Toll ist auch der Lautstärkeregler, der am besten Ohr in der Art eines Griffs zu finden ist.

Mein einziger kleiner Kritikpunkt ist, dass eine andere Softwareanwendung benötigt wird, um die Setups zu verfeinern. Ich bin einfach kein Anhänger davon, eine Reihe von Software auf meinem Computer warten zu müssen, um meine Grundgeräte zu verwalten, wie ich es bei einer RGB-Tastaturbewertung tatsächlich berücksichtigt habe. Abgesehen davon war ich auch die meiste Zeit meines Lebens Konsolenspieler. Möglicherweise ist dies also etwas, an das COMPUTER-Spieler bereits extrem gewöhnt sind. Für die Aufzeichnung konnte ich auch nur das Headset anschließen und die Lautstärke nach meinen Wünschen anpassen, bevor ich auch das Softwareprogramm heruntergeladen und installiert habe, sodass es nicht benötigt wird, es sei denn, Sie sind ein Streamer oder Profi-Gamer.

Siehe auch :  HyperX Alloy Origins Tastatur im Test: Machen Sie Ihre eigene Lichtshow

Verwendung: Sennheiser

Das Sennheiser GSP 370 ist das, was Sie von einem erstklassigen PC-Gaming-Headset erwarten. Die Ohrpolster bedecken Ihre Ohren, sperren Umleitungen und sorgen für pulsierenden Lärm. Der Akku lässt sich sowohl schnell als auch langfristig aufladen, sodass Sie sich so weit von Ihrem Videospielgerät entfernen können, wie Sie möchten. Wenn Sie gerne präzise Setups für Ihr Headset entwickeln, können Sie dies mit der Softwareanwendung tun. Wenn Sie wie ich von grundlegender Bedeutung sind, können Sie sowohl Plug-and-Play als auch spielen. Ich würde diese für Letzteres empfehlen, da sie eindeutig auf Effizienz ausgelegt sind.

Für diese Auswertung hat Sennheiser gamebizz.de eine Unit zur Verfügung gestellt. Das GSP 370 ist ab sofort verfügbar, Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.