Cove Rezension: Ganz entspannt, sogar beim Spielen von Rocket League

Wenn es etwas gibt, dem ich mich im letzten Jahr gewidmet habe, dann war es, mich zu verbessern. Nennen Sie es einen Neujahrsvorsatz, an den ich mich im Laufe des Jahres wirklich halten konnte. Egal, ob es um meine Gesundheit, meine Position, meine Gesundheits- und Fitnessziele oder mein gesamtes Wohlbefinden ging, ich habe mich dafür eingesetzt, mich selbst zu verbessern - nicht nur für mich, sondern auch für meinen Haushalt (ich nutze jeden dieser Punkte bis heute, jeden Tag).

Meine Minuten echter Entspannung sind jedoch selten, da ich fast ständig unter Stress und Angstzuständen leide. Ich gehöre zu den Menschen, die davon ausgehen, dass, wenn irgendetwas gut läuft, irgendetwas Seltsames im Gange ist und ein Problem mit Sicherheit auf dem Weg ist. Das ist nicht gesund und beeinträchtigt meinen psychischen Zustand und auch meinen Schlaf öfter, als ich zugeben möchte. Als mir also die Möglichkeit geboten wurde, einen Blick auf den Cove zu werfen - ein Stück Technologie, das darauf abzielt, Ihr Offline-Wohlbefinden und Ihren Schlaf zu verbessern - habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt. Die Cove's Kosten Punkt kann ein wenig aus Platzierung, aber Sie können nicht verwalten, um einen Preis auf Ihre psychologische Gesundheit und Wellness und Schlafqualität setzen-- Punkte, die die Cove Beihilfen verbessern fast schnell innerhalb seiner ersten Anzahl von Anwendungen.

Erinnern Sie sich noch an die frühen 2000er Jahre, als sich die Kopfhörerbänder um den unteren Teil des Kopfes bzw. um den Nacken wickelten, anstatt über den Kopf zu gehen (was Ihre gefrorene Vorstellung von unangenehmen Stacheln durcheinander brachte)? Das ist im Wesentlichen genau die Art und Weise, wie der Cove entwickelt wurde. Er ist fast wie eine umgekehrte Brille, die auf den Ohren sitzt, wobei das Kopfband um den Nacken gelegt wird. Im Gegensatz zu Kopfhörern schmiegen sich die vibrierenden Pulsatoren jedoch direkt hinter dein Ohr.

Siehe auch :  Hyperkins Retron Jr. ist ein Super-Gameboy für die HD-Ära

Diese Pulsare versorgen Ihre Haut mit Resonanzen, was wiederum einen geistigen Pfad aktiviert, der Ihnen hilft, besser zu ruhen und Ängste abzubauen. Diese Resonanzen sind allerdings nicht sehr effektiv. Das Gegenteil ist der Fall. Die Resonanzen variieren von einem Leistungsniveau von eins bis zehn - wobei Grad 3 der empfohlene Ausgangspunkt ist - und sind gerade so effektiv, dass Ihr Geist "entlastet" wird, was durch 4+ Jahre beträchtlicher Forschungsstudien und auch unabhängiger Forschungsstudien tatsächlich festgestellt wurde.

Die vorgeschlagene Startstufe 3 ist kaum erkennbar. Bemerkenswerterweise war jedoch bei meinem allerersten Anlegen des Geräts der Anstieg auf Stufe 4 sehr offensichtlich und auch fast zu viel für mich, um es zu bewältigen. Ich bin ein bisschen zu weit gegangen, aber hier ist genau, wie die Bucht funktioniert.

Nachdem Sie das Gerät an Ihren Kopf angepasst haben, verbinden Sie sich mit der bluetoothfähigen Anwendung und starten Ihre Sitzung. Jede Sitzung dauert 20 Minuten, und es wird empfohlen, dass Sie mindestens ein bis zwei Sitzungen pro Tag durchführen, wobei Sie darauf achten sollten, dass Sie das Gerät regelmäßig verwenden. Sie können die Stärke der Vibration jederzeit während der Sitzung anpassen, aber Sie sollten versuchen, sie auf einem Niveau zu halten, bei dem Sie die Vibrationen kaum noch spüren, wenn überhaupt.

Siehe auch :  HyperX ChargePlay Clutch Review: Vielseitige Power für Ihren Switch

Ich benutze den Cove jetzt seit etwa drei Wochen und bin immer noch auf Stufe 5 oder darunter. Normalerweise benutze ich das Gerät zweimal am Tag: einmal am Vormittag, während ich arbeite, und dann etwa eine Stunde vor dem Schlafengehen. Die zweite Sitzung ist in der Regel meine Lieblingssitzung, denn dann bin ich in der Regel müde, aber immer noch aufgedreht genug, um an die Arbeit zu denken oder an das, was am nächsten Tag auf meinem Stundenplan steht. Die Bucht beruhigt mich - vergleichbar mit der Art und Weise, wie die OLLY Rest Gummibärchen helfen, mich zu beruhigen - und erlaubt es mir, ins Bett zu gehen und auch ziemlich schnell das Bewusstsein zu verlieren. Der Unterschied besteht darin, dass ich mich mit den OLLY Sleep Gummibärchen am frühen Morgen eher träge und müde fühle, mit Cove hingegen nicht. Ich fühle mich wirklich erfrischt, obwohl ich in jeder Nacht nur zwischen fünf und 7 Stunden Schlaf bekomme.

Wenn ich einen schwierigen Tag habe, lege ich die Cove auf, entspanne mich und mache eine Pause von allem. Es wird auch verwendet, um mich nach einer anstrengenden Online-Videospielsession in der immer salzigen Rocket League oder nach einer stressigen Madden 22 Kopf-an-Kopf-Niederlage zu entspannen. Es ist nicht unbedingt eine Reflexion, aber es hat mit so viel Nähe zu tun, wie ich vermute, dass ich bekommen kann. Die Bucht ist auch nicht unbedingt ein Werkzeug, das man im Schlaf benutzt. Aber ich spreche aus Erfahrung: Wundern Sie sich nicht, wenn Sie aus dem Dämmerschlaf erwachen, nachdem Sie ihn aufgesetzt haben, während Sie sich auf dem Sofa entspannen.

Siehe auch :  Frühe RTX 3080-Benchmarks erscheinen online

Die Weihnachtszeit ist für mich immer ein einziges Chaos, vor allem wegen der vielen Feste im Haushalt und der Geburtstagsfeiern. Ich habe jedoch festgestellt, dass der Cove dazu beigetragen hat, dass ich bei der Welle von Zusammenkünften ein wenig sicherer bin. Was den Schlaf betrifft, so ist die Bucht jeden Dollar wert. Melatonin, Magnesium, Schlafhilfe ... das alles baut sich allmählich auf, wenn man es konsequent nutzt. Der Cove kostet 490 Dollar, was eine etwas happige Anfangsinvestition ist, aber solange Sie Ihre Sitzungen konsequent einhalten - egal ob vor dem Schlafengehen oder während der extremen Multiplayer-Action in Halo Infinite - werden Sie zweifellos die Vorteile des tragbaren Geräts spüren.

Für diese Rezension wurde gamebizz.de ein Produktmuster zur Verfügung gestellt. Die Bucht ist jetzt auf Amazon.de erhältlich .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.