Aukey Mechanical Keyboard (KM-G12) im Test: Ein großartiges Board für Einsteiger

Mechanische Tastaturen sind in der Videospiel-Nachbarschaft der letzte Schrei – und das auch wirklich. Im Gegensatz zu ihren Cousins ​​mit Membran sind mechanische Tastaturen viel empfänglicher und bieten auch verbesserte taktile Reaktionen, um Ihre Spielsitzungen zu steigern. Trotzdem beginnen die Preise für mechanische Tastaturen normalerweise bei mehr als 100 US-Dollar, was sie für große Teile der PC-Spielerbasis viel zu teuer macht. Aukey versteht diese Enttäuschung, und auch sein Einstiegsmodell KM-G12 ist eine wirtschaftliche Option für Personen, die direkt in die mechanische Welt eintauchen möchten. Es ist nicht das Beste, aber auch für nur 64,99 US-Dollar wird es Ihnen schwer fallen, einen viel besseren Artikel zu finden.

Classy On A Budget-Plan

Aukeys Ausgabenplan-Tastatur mangelt es nicht an der Stileinteilung. Mit einem Stahlgehäuse, personalisierter RGB-Beleuchtung und doppelt geformten Bauchmuskeltastenkappen fühlt es sich an wie ein weitaus teureres Produkt. Die blinkenden Lichter können durch Drücken einiger Geheimnisse schnell ein- und ausgeschaltet werden und sind mit der G-Aim-Software vollständig anpassbar. Unter den Tastenkappen befinden sich nicht nur Lichter, sondern auch eine Lichtleiste, die um die Basis des Boards verläuft und ein bemerkenswertes Aussehen bietet, das verschiedene andere elektronische Geräte von Aukey ergänzt – wie die neueste Gaming-Computermaus.

Der zum Screening gesendete Artikel enthielt Aukey Blue-Switches, die einen reaktionsschnellen Klick boten und während des gesamten Spiels oder der Tastatureingabe sehr unterschiedlich waren. Diese Ausgabenplantafel enthält ebenfalls 104-Tasten-Rollover, was bedeutet, dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass sich Tastenanschläge während der Hitze des Gefechts nicht anmelden. Man kann mit Sicherheit sagen, dass Aukey bei der Herstellung des KM-G12 wirklich keine Schläge gemacht hat.

mit Amazon

Großartig für Videospiele, laut für alles andere

Die Tastatur wurde in zahlreichen Spielen gründlich untersucht, darunter Counter-Strike: Global Offensive, Guild Wars 2, Fall Men sowie The Outer Globes. Es wurde auch während des täglichen Computergebrauchs verwendet – außerdem möchten viele Leute nicht eine Tastatur für Videospiele und eine andere zum Arbeiten oder Untersuchen haben.

Beim Videospielen hätte das KM-G12 nicht viel besser abschneiden können. Es war aufnahmefähig, die blauen Schalter waren genauso reaktionsschnell wie vermarktet, und auch die Tastenkappen waren mit dem aus Tastenkappen bestehenden Abzieher bequem abnehmbar. Die Kappen können mit einer Auswahl anderer ausgetauscht werden, und auch Aukey bietet sogar seine eigenen Fortnite-Geheimnisse. Im Vergleich zu einer normalen Folientastatur war der Unterschied beim Videospielen leicht zu erkennen und wirkte auch viel empfänglicher als die matschigen Geheimnisse, auf denen Sie wahrscheinlich seit mehreren Jahren tippen. An wen richtet sich diese Tastatur speziell – an Personen, die ihr ganzes Leben lang Membranschichtplatten verwendet haben und nach einem kostengünstigen mechanischen Einstiegsmodell suchen.

über Amazon.com

Apropos Eingabe: Aukeys Produkt ist zudem eine alltagstaugliche Tastatur. Normalerweise mag ich Tasten mit etwas weniger Feedback beim Tasten, da ich es weniger kompliziert finde, bei Geheimnissen mit einer weicheren Berührung einen höheren WPM zu erreichen. Jeder Tastendruck ist zudem außergewöhnlich laut, was ihn für einen gewöhnlichen Arbeitsplatz oder Wohnheim weit weniger als ideal macht. Wenn Sie jedoch über einen eigenen Spielbereich oder Arbeitsplatz verfügen, sollte dies kein Problem sein.

Urteil

Der Budgetplan KM-G12 von Aukey ist ideal geeignet für eine Person, die ganz neu in der Welt der mechanischen Tastaturen ist. Es ist ein bisschen laut für die Verwendung in einem Gemeinschaftsraum und es fehlen ein paar Anpassungsalternativen im Vergleich zu viel teureren Optionen, aber abgesehen von kleinen Bedenken ist es ein großartiger Wert für seinen Preis. Es ist gut gebaut, enthält eine Auswahl an integrierten RGB-Mustern und kann jedes Spiel verwalten, das Sie darauf werfen. Jeder, der eine mechanische Tastatur für einen Ausgabenplan hat, kann mit dem Surfen aufhören – das KM-G12 ist am besten geeignet. Verschiedene andere Boards verwenden möglicherweise etwas kürzere Betätigungszeiten oder viel bessere Anpassungsmöglichkeiten, aber wenn Sie zum ersten Mal in die großartige Welt der mechanischen Tastaturen eintauchen, ist es schwer, etwas Besseres zu finden.

Aukeys KM-G12 ist erhältlich auf Amazon.com für 64,99 $. Für dieses Testimonial wurde gamebizz.de eine Unit zur Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.