Vorschau auf die E3 2019: Roller Champions ist ein Hit mit einer Lernkurve

Roller Champions ist ein aufregendes 3-gegen-3-Roller-Derby-Videospiel mit wunderschöner Grafik sowie wunderbaren Songs, mit denen Sie schneller werden, um Punkte zu sammeln. Das Videospiel ist jetzt in der Pre-Alpha-Phase zum Ausprobieren verfügbar, und jeder kann zu Ubisoft gehen, um zu Jetzt registrieren bis 14. Juni zu spielen.

Wir von gamebizz.de haben tatsächlich fünf Stunden Spielzeit investiert, wenn man bedenkt, dass die Demo vorgestellt wurde, und haben einige erste Eindrücke vom Gameplay in seinem aktuellen Zustand bis hin zu möglichen langfristigen Möglichkeiten, die wir sehen könnten. Wenn Sie lange Zeit haben, um es aufzuheben, halten Sie Ihre Pferde, da das Videospiel zu vereisen scheint und alle paar Farben einen Server-Schluckauf haben, was in einer Pre-Alpha-Variante des Spiels zu erwarten ist.

Wie spielen Roller Champions?

Roller Champions ist schnelllebig und fördert den guten Einsatz von Mechanik und auch Teamwork. Einfach ausgedrückt, jede Farbe dauert insgesamt 7 Minuten und die meisten Mannschaftssiege. Eine Verbindung erlaubt zusätzliche drei Minuten Überstunden, aber nach zehn Minuten ist die Farbe egal.

Für die Punktewertung muss ein Spieler zuerst die Runde gewinnen und dann eine volle Runde über die Strecke drehen, was keine sehr leichte Aufgabe ist, da die gegnerischen 3 Spieler sicherlich auf Sie zueilen oder Sie bis zum Boden erreichen werden und streichen Sie über die Kugel. Wenn ein Spieler es schafft, die Runde zu besitzen, kann er sowohl ein Ziel anstreben als auch versuchen, einen Punkt zu erzielen. Wenn eine Gruppe fünf Punkte erreicht, bevor der Moment abgelaufen ist, gewinnt sie automatisch. Absolut spannend wird es, dass mit besserer Gefahr ein größerer Nutzen einhergeht.

Mit größerer Bedrohung kommt größere Belohnung

Die Athleten können die Runde nach der ersten Runde festhalten und auch weiterfahren, indem sie sich akribisch verlagern, um den Bodychecks des gegnerischen Teams zu entgehen. Wenn sie es 5 Runden schaffen und dann mit der Runde punkten, erhalten sie automatisch fünf Faktoren und gewinnen das Videospiel. So verlief das erste Videospiel für das gegnerische Team, und es war sowohl demütigend als auch unangenehm, mitzuerleben, wie sich die Seite ablöste, als der Anzug in weniger als einer Minute vorbei war.

Im Moment fühlen sich Matches für denjenigen, der am meisten Erfahrung mit der Steuerung hat, ein wenig einseitig an. Die Bewegung ist anfangs einfach, steigert sich jedoch in der Methode ziemlich schnell. Spieler können sich gerade so schnell in einer geraden Linie bewegen, aber durch Ausnutzung der seitlichen Rampen um und auch in der Mitte der Strecke mit entsprechenden Beinaktivitäten (linker Schulterknopf) erhalten sie die notwendigen Geschwindigkeitserhöhungen, um den gegnerischen Spieler mit dem zu fangen Kugel.

Da sich 6 Spieler in einem kleinen Raum befinden und Sie kostenlos in jeder Art von Anweisungen um die Strecke gehen können, kann es sich wirklich unordentlich anfühlen, und die Spieler müssen den frei beweglichen 3rd-Person-Kamerawinkel mit dem richtigen Steuerknüppel verstehen .

Sobald ein Spieler jedoch den Dreh raus hat, Geschwindigkeit aufzunehmen und einen Gegner zu überprüfen, beginnen die Punkte zu klicken. Bei einigen Videospielen hatte ich das Gefühl, im Verständnis zu sein, oder vielleicht lag es einfach daran, dass ich vielen Spielern in ihrem allerersten Spiel gegenüberstand. Wenn eine Farbe beginnt, werden Sie über die Anzahl der „Anhänger“ eines Spielers informiert, was die Anzahl der Videospiele anzeigt, die er zumindest in dieser Pre-Alpha-Studie gespielt hat. Mit meinen 300 Followern gegen einen Herausforderer mit 1 Follower war mir bewusst, dass dies ihr allererstes Spiel war, bei dem es ihnen schwer fallen würde, auch nur einen angemessenen Standort zu finden.

Eröffnungspunkte in der Zukunft

Nun, das Spielen einer Farbe scheint jedes Mal in Bezug auf 5 Anhänger eine Ehre zu sein, obwohl wir uns nicht sicher sind, wofür diese Anhänger sind. Unsere beste Vermutung basierend auf den „Neuigkeiten“ in der Menüauswahl des Spiels ist, dass eine minimale Anzahl von Anhängern erforderlich ist, um bestimmte Karten freizuschalten, die in einem unterschiedlichen Hintergrund und mit verschiedenen Liedern genau die gleiche Art von Strecke zu sein scheinen.

Mit diesen Behauptungen haben wir eine Reihe von Spielen gespielt, in denen wir es geschafft haben, sowohl mit Teamkollegen als auch mit Herausforderern mit relativ gleichen Fähigkeiten zusammenzuarbeiten, basierend auf der Vielfalt der Anhänger, die sie hatten, und die Erfahrung war großartig. Dies wurde erst besser, als alle begannen, den „Pass“-Schalter zu verwenden. Wenn Sie keinen Ballbesitz haben, ruft der Button einfach „Telefon“, dass Sie für einen Pass offen sind, und wenn Sie in Ballbesitz bleiben, können Sie deutlich sehen, wer offen ist.

Auch in der Pre-Alpha-Phase der Demo ist die klare Interaktion zwischen den Spielern ohne jegliche Art von Voice-Chat inmitten chaotischer Sprints ein hervorragendes Zeichen. Wenn sie ständig das Gefühl haben, die Details zu haben, die Sie brauchen, haben sie uns mit Sicherheit verkauft.

VERBINDUNG: E32019: Ubisoft wusste eindeutig nicht, was Microsoft mit Gamepass vorbereitet hat

Die Zukunft der Roller Champions

Im Allgemeinen ist das Spiel auf der Überholspur und voller Aktivität. Die kurzen Spielzeiten werden ebenfalls geschätzt, da dies so aussieht, als ob sich ein Spieler damit befassen kann, ohne Stunden für das Grinden aufwenden zu müssen. Ähnlich wie bei Dauntless kann ein Spieler es auswählen, eine Runde spielen und in viel weniger als fünfzehn Minuten fertig sein, wenn er wenig Zeit hat.

Die Zukunft des Videospiels sieht großartig aus, bevor es offiziell überhaupt beginnt. Das Menü hat eine Option für „Anpassung“, die in der Demonstration nicht ausgewählt werden kann, aber wie bei so vielen dieser kostenlosen Multiplayer-Spiele heute können wir sicher sein, dass der Hauptgewinn des Videospiels am wahrscheinlichsten ist über den Erwerb von kosmetischen Dingen sein.

Darüber hinaus eignet sich das Spiel am besten für Einstellungen abseits der großen Konkurrenz, die in der Demo zu sehen ist. Minimale Zeitmodi mit doppelter Rate? Große Sprünge? Bodychecks, die einen Gegner über die Strecke fliegen lassen? Jeder von ihnen könnte wunderbaren Spaß machen!

Das beste Mittel, um das Videospiel zu definieren, besteht darin, auf Rocket Organization zu verweisen, die sowohl die Fähigkeit als auch die richtige Synergie fordert, um auf den höchstmöglichen Rängen zu gewinnen, ihren Spielern jedoch auch ständig eine Schar beeindruckender kosmetischer Dinge bietet, die richtig verlinkt sind in Ereignisse. Würden wir in Roller Champions gerne Skins zum Thema Ghostbusters oder Knight Rider sehen? Absolut!

WEITER: FFVIII wird letztendlich neu gemastert, und es kann nur die Zeit verweisen, bevor es sein eigenes Remake bekommt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.