Postal 4: No Regerts Alpha Preview - Katzenkratzfieber

Postal 4: Der Entwickler von No Regerts, Running With Scissors, hat sich tatsächlich um das neueste Videospiel in der langjährigen Psychosimulator-Sammlung bemüht. Es war im Oktober 2015 in der Early Accessibility und es gab tatsächlich einige konsequente Renovierungsarbeiten während dieser Zeit. Es ist immer noch in einem Alpha-Konstrukt - es heißt tatsächlich etwas weniger Janky Alpha, was ziemlich genau ist, was ich beabsichtige - und es ist auch kürzlich im "Dienstags-Update" erschienen. Dazu gehört auch neues Material, mit dem der Spieler herumspielen kann, von dem das meiste so beleidigend und unausgereift ist, wie Sie es sicherlich erwarten würden.

Bis nächsten Dienstag

Der Webinhalt des Dienstag-Updates packt mit dem Postal Dude - ich kann immer noch nicht glauben, dass er so heißt -, der mit seinem Hund draußen hinter einem Gebäude ruht, weil er ein wirklich erbärmlicher Protagonist ist. Er erhält einen Anruf von der unethischen Arbeitsfirma, bei der er seltsame Jobs angenommen hat, und soll einen neuen Kontakt herstellen. Aufgrund der Tatsache, dass dies ein Postspiel ist, handelt es sich bei diesem Anruf um einen Typ in einer Bane-artigen Gimpenmaske mit einem Stimmmodulator, der ein mexikanisches Kartell betreibt. Unser charmanter, wilder Held hat danach in der ganzen Stadt einige neue Jobs bekommen, die mit ihrer Begleitung immer verrückter zu werden scheinen.

Ich erwarte nichts von einer Postgeschichte, da sie nur als eine dünne Beschreibung dafür dient, warum der Typ all die verschiedenen Gräueltaten widmet. Allerdings scheinen die Zwischensequenzen eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Angebot vom Montag zu sein, da die Persönlichkeiten nicht mehr steif voreinander mit leeren Blicken im Gesicht stehen und verrückte Diskussionen liefern. Sie sehen nicht phantastisch aus, aber es gibt Beleuchtung und elektronische Kamerawinkel sowie es scheint, nach einem Filmfeeling zu streben. Obwohl es immer noch einer glänzenderen Version von etwas ähnelt, das möglicherweise mit der ursprünglichen Source-Engine erstellt wurde.

Die neuen Jobs, die dem Kerl anvertraut werden, bieten Ihnen die Möglichkeit, sich allerlei närrischem Chaos zu widmen. Um ein Ticket für das Herumlungern zu bezahlen, müssen Sie soziale Arbeit leisten, was in diesem Fall bedeutet, dass neben abgelaufenen Parkuhren auch Parktickets ausgegeben werden. Sie müssen eine angemessene Anzahl von Tickets ausgeben, also müssen Sie die Zähler feuern, damit sie auf den abgelaufenen Stand umschalten.

Es überrascht nicht, dass während dieser Suche viele Polizistenwitze gemacht werden. Dazu gehört ein Haufen Donuts, die sich im Polizeipräsidium befinden, und auch der Polizist, der Ihnen das Tor gibt, erwähnt, dass die Tickets dazu dienen, "vergoldete Delikatessen" bei ihrer Polizistenrunde zu bezahlen. Der größte Teil des Witzes neigt im Allgemeinen dazu, nach einigen niedrig hängenden Früchten wie der gegenwärtigen Pandemie und auch nach Tiger King zu suchen. Wenn Sie denken, dass die Radiowerbung in GTA-Videospielen urkomisch ist, dann sollte Postal 4 ein Lachkrawall sein.

Der Schwerpunkt des Dienstags-Updates ist höchstwahrscheinlich das Ziel, bei dem Sie Katzenminze an einen Tierladen liefern, dessen Keller stark nach etwas aus Periode 4 von Breaking Poor aussieht. Beim Einatmen der chemischen Dämpfe visualisiert der Typ, dass er eine Katze ist und geht auch auf eine zusätzliche Checkliste mit Katzenerfahrungen. Jon St. John erreicht eine ganze Reihe riskanter Einzeiler, die mit Katzen zu tun haben, also wenn das Ihr Punkt ist, muss dies eine Genugtuung sein.

Neben neuen Gebieten, brandneuen Zielen und der Möglichkeit, eine Hauskatze zu werden, bietet das Dienstags-Update auch ein schnelles Reisesystem, das die Navigation durch die Stadt Edensin erleichtert. Es ist nicht das ausgefeilteste System (Sie halten einfach E über einen Bildschirm außerhalb einer Zugpassage), aber es ist eine Renovierung, da Sie den klapprigen motorisierten Mobilitätsroller verwenden müssen, um zu Komponenten der Karte zu gelangen.

Immer noch ein paar bedauerliche Bedenken

Ich bin froh, dass Postal 4 noch in der Alpha-Phase ist, da viele technologische Probleme gelöst werden müssen. Feinde neigen dazu, sich wie hirntote Roboter zu verhalten, die an einem Ort stehen, damit Sie sie mühelos abfeuern können. Der oben erwähnte Mobilitätsroller kippt um, wenn er auch eine Unebenheit streift, und er neigt dazu, an meiner Persönlichkeit hängen zu bleiben und mich in die Luft zu katapultieren. Bestimmte Orte schienen unvollständig zu sein, weil ich sicherlich einfach den Boden verfehlen würde und erneut spawnen musste. An einem Punkt glaube ich, dass ich das Spiel komplett kaputt gemacht habe, weil es ein Katzentor gab, das mich brauchte, um Milch aus einem Laden zu holen, aber ich starb kurz nachdem ich sie zurückgeholt hatte. Beim Respawnen war die Milch aus meinem Inventar verschwunden und auch ich konnte das Ziel nicht erreichen.

Aber das vielleicht krasseste Problem sind die absolut schrecklichen Ladezeiten. Denken Sie daran, wie das Videospiel in Half-Life sicherlich pausieren würde, um bestimmte Komponenten eines Levels zu packen? Stellen Sie sich vor, dass dies jedoch häufiger vorkommt und noch mehr Zeit in Anspruch nimmt. Gelegentlich war das Packen sicherlich so extrem, dass der Ton sicherlich Probleme hatte und ich glaubte, das Spiel sei zusammengebrochen. Obwohl ich wusste, dass dies nicht der Fall war, da ich tatsächlich ein paar andere Unfälle mit Postal 4 erlebt hatte, erkannte ich, wie eine echte Kollision aussah.

Der Postal Dude bleibt

Wie besprochen befindet sich Postal 4 noch in der Alpha-Phase. Es bleibt viel Zeit, um Bugs und auch Probleme zu beheben und das Gameplay angenehmer und stabiler zu gestalten. Es ist jedoch schwer zu sagen, ob so etwas wie Postal noch einen Platz in der zeitgenössischen Videospiellandschaft hat. Es gibt viele lustige Titel, die es dem Spieler ermöglichen, heutzutage das allgemeine Chaos zu begründen, dass sich diese Sammlung fast altmodisch anfühlt. Hoffentlich hat Keeping Up Scissors einige Tricks im Ärmel, um Postal 4 in die heutige Zeit zu bringen. Oder der Postal Dude ist vielleicht besser dran, ein Relikt des Vorherigen zusammen mit Jon St. Johns verschiedenen anderen ikonischen Charakteren zu bleiben.

Aber hallo, du kannst immer noch auf Leute pinkeln. Also ein Minimum davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.