MTG Dominaria United Exklusive Enthüllungen - Magnigoth Sentry, Molten Monstrosity, Snarespinner, Viashino Branchrider

Die nächste Sneak-Peek-Saison von Magic: The Celebration hat begonnen, und Dominaria United führt uns zurück in die Residenzwelt des Spiels, wo es mit einer Gefahr aus der alten Geschichte zu tun hat. Mit den Vertretern der Phyrexianischen Schläfer, die sich im Verborgenen halten, kann jeder ein Gegner sein, und es hängt von Karn, Jodah, Jaya, Ajani, Teferi und dem Stab des Wetterlichts ab, den Plänen des Phyrexianischen Prätors Sheoldred ein Ende zu setzen.

Bei MTG geht es nicht nur um die großen, auffälligen Rares. Oft kann auch ein bescheidener Common den Verlauf eines Spiels verändern, ein Layout neu definieren oder der Klebstoff sein, der dein gesamtes Draft-Deck zusammenhält. Vor diesem Hintergrund stellen wir euch hier vier neue typische Karten vor, die ihr entdecken könnt, wenn Dominaria United am 9. September auf den Markt kommt.

Magnigoth-Wache

Drei gewöhnliche, ein umweltfreundliches Tier - Baumvolk - 4/4:

Erreichen Sie

Eine French-Vanilla-Kreatur (eine Kreatur ohne Regeltext außer einer einzigen Fähigkeit) wird kein starkes Combo-Piece oder ähnliches sein, aber Magnigoth Sentry ist für eine 4/4 mit Reichweite mäßig wertvoll und gehört sogar zu den besten French-Vanilla-Kreaturen mit Reichweite im Spiel.

Siehe auch :  OhShape-Vorschau: Eine perfekte Passform für VR

Im Vergleich zu Karten wie Towering Indrik, Norwood Archer und auch Giant Spider, hat Magnigoth Sentry viel bessere Power und auch Toughness. Im Vergleich zu Cloudcrown Oak, Skyraker Giant oder Grazing Whiptail benötigt sie viel weniger farbiges Mana, um gewirkt zu werden. Es wird keine Bombe sein, wenn es auf dem Schlachtfeld auftaucht, aber es ist eine bemerkenswert anständige Karte im Vergleich zu seinen älteren Äquivalenten.

Geschmolzene Monstrosität

Sieben generische, ein rotes Tier - Hellion - 5/5

Dieser Zauber kostet X viel weniger, um ihn zu wirken, wobei X die beste Stärke der Tiere ist, die du kontrollierst.

Trampeln

Je nachdem, wann du es spielen kannst, könnte Molten Monstrosity ein großes Risiko darstellen. Wenn du in der Lage bist, seine kostensenkende Fähigkeit zu nutzen, um es früh auszuspielen, könnte eine 5/5 mit Trampel die Verteidigung deines Gegners einfach verwüsten. Dank des Enlist-Technikers von Dominaria United, der es dir ermöglicht, die Kraft von zwei Kreaturen zu integrieren, wird es vielleicht nicht so schwer sein, wie es zunächst scheint, es vor der Kurve ins Spiel zu bekommen.

Die einzige Enttäuschung im Folgenden ist, dass Molten Monstrosity keine Eile hat. Sein nächster Verwandter ist wahrscheinlich Magma Hellion aus Battlebond, der ebenfalls hohe Manakosten und eine Kostenreduzierungsfähigkeit hat, aber über Trampel und Eile verfügt, um sofort angreifen zu können.

Siehe auch :  Automachef Preview: Kochen mit Maschinen

Schlangenspinner

Eine gewöhnliche, eine umweltfreundliche Kreatur - Spinne - 1/3:

Erreichen Sie

Immer wenn der Schlangenspinner eine fliegende Kreatur behindert, erhält der Schlangenspinner bis zum Ende des Zuges +2/ +0.

Der Snarespinner kehrt nach einem ganzen Jahr Abwesenheit in den Standard zurück. Wir haben ihn zuletzt im Core 2021 gesehen, wo er ein fester Bestandteil der Einführungssets dieses Jahres wurde. Wenn man bedenkt, dass viele Leute während der Pandemie in Magic eingestiegen sind und wahrscheinlich auch mit diesen Decks angefangen haben, könnte es ein seltsames Gefühl von Nostalgie geben, diese kleine, unscheinbare Spinne wieder auftauchen zu sehen.

Snarespinner ist ebenfalls bemerkenswert gut. Für seine Manakosten hat er eine hohe Zähigkeit, die es ihm ermöglicht, jede Kleinigkeit zu blockieren, von schnellen und unangenehmen Goblins bis hin zu den vielen 1/1-Geistern, die derzeit Criterion dominieren. Außerdem kann er dank seines Liebhabers, der bei Blocks aktiviert wird, stärkere Flieger erhalten. Willkommen zurück, Snarespinner.

Viashino-Zweigreiter

Ein rotes Tier - Viashino-Krieger - 1/1

Siehe auch :  Superliminal sieht aus, um Ihren Geist zu brechen, während Sie die Regeln der Realität brechen

Kicker: zwei generische, ein umweltfreundlicher.

Eile

Falls Viashino Branchrider gekickt wurde, kommt er mit zwei +1/ +1-Marken ins Spiel.

Zahle zwei generische, eine rote Karte: Viashino Branchrider erhält bis zum Ende des Zuges +2/ +0.

Da sich Zendikar Increasing schnell aus Requirement herausentwickelt, ist es schön zu sehen, dass Dominaria United die Kicker-Mechanik noch weitere 2 Jahre im Spiel hält, da sie zu den beliebtesten und flexibelsten von Magic gehört.

Viashino Branchrider kann entweder eine wunderbare Turn-One-Wette für ein mono-rotes Aggro-Deck sein, oder er kann für ein paar weitere Runden zurückgehalten werden und als viel größerer 3/3 für seine Twist-Kosten verfügbar sein. Um das Schnäppchen zu versüßen, kann die zweite Fähigkeit beliebig oft dupliziert werden, was Viashino Branchrider in eine gute Manasenke für jene Runden verwandelt, in denen man nicht viel zu tun hat.

Da Criterion einen Großteil der Mono-Red Aggro-Alternativen im Standard ausschaltet, könnten Viashino Branchrider's reduzierte Manakosten und auch Haste-Kapazität seine Sichtbarkeit in Magic zumindest für die nächsten paar Jahre besiegeln.