Erforschen Sie die Geheimnisse einer uralten außerirdischen Welt in Everreach: Projekt Eden

Wenn man sich Gameplay-Material von Everreach: Task Eden weckt sofort ein Gefühl der Nostalgie bei denjenigen, die die Mass Result-Serie geliebt haben.

Everreach: Projekt Eden , das durch den Entwicklungsworkshop entsteht Ältere Spiele und auch Herausgeber Headup Gamings nutzen das Gefühl hektischer Action mit den erzählerischen Mitteln eines Big-Budget-Rollenspiels.

Der filmreife Third-Person-Sci-Fi-Shooter ist vielleicht einfach nur ein kurzlebiger Ersatz für jene Spieler, die sich ein storybasiertes Videospiel wünschen, das weder die zeitliche finanzielle Investition von Destiny 2 noch die entmutigende Automechanik von Anthem erfordert. Mit acht Stunden Spielzeit, oder bis zu 12 Stunden für den wahren Komplettisten, ist der Indie-Titel ein vollwertiges Erlebnis für sich selbst.

Nora Harwood, die als Sicherheitsmitarbeiterin für ein Unternehmen namens Everreach arbeitet, hilft dabei, die Kolonisierung einer neuen Kultur namens Eden zu überwachen. Aber natürlich ist die Kolonisierung einer neuen Erde nicht ohne Hindernisse. Sie macht sich auf den Weg, um seltsame Vorfälle zu untersuchen, die Eden bedrohen. Die Reise führt sie tief in die Tiefen einer stürmischen Welt, wo sie die Tricks einer alten außerirdischen Zivilisation aufdeckt.

Die Prämisse ist eine Kombination von Geschichten, die in dieser Kategorie nichts Besonderes sind, aber so sehr vermischt werden, dass sie der Erzählung einen anderen Dreh geben. Letztendlich ruht das Spiel auf einem Rätsel, da der Protagonist inmitten des Chaos nach Lösungen sucht. Emotionsgesteuerte Auswahlaspekte und Verzweigungsoptionen geben einen Überblick über die Handlung des Spiels.

Der Gameplay-Trailer zeigt riesige, große Stadtlandschaften, bedeutende Schießereien und einen Autokrieg, bei dem der Spieler gegen riesige Schiffe antritt, die versuchen, die Hauptfigur auszulöschen.

via: Headup Gamings

Mit einem bemerkenswerten Animationsstil und auch hellen, lebendigen Bildern, zeigt Everreach: Job Eden den Stil des Sci-Fi-Shooters wieder aufleben. Spieler können ihre Charaktere über einen komplexen Fähigkeitenbaum aufleveln, der Modifikationen ermöglicht, die Details der Persönlichkeit verstärken.

Und obwohl die Geschichte einige Ähnlichkeiten mit verschiedenen anderen Videospiel-Storylines aufweist, scheint es, als ob sie sich von anderen Videospielen in diesem Stil abheben wird. Wie die Mass Impact-Spiele wird auch Everreach: Job Eden zu verschiedenen Ergebnissen führen, die auf den Entscheidungen des Spielers während des Spiels basieren. Die Autorin des Spiels, Michelle Clough, arbeitete an der narrativen Qualitätssicherung von Mass Result 3.

PAX West Besucher können das Spiel auf der Messe testen. Es soll noch vor Ende des Jahres für Computer, Xbox One und PS4 erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.