Tannenberg PlayStation 4 Review: Was alt ist, ist wieder neu

Echte Weltkriegs-Action hat sich als Squad-basierter Shooter tatsächlich auf Spielkonsolen ausgebreitet Tannenberg wurde sowohl auf Xbox One als auch auf PlayStation 4 veröffentlicht. Ursprünglich für den Computer im Jahr 2019 veröffentlicht, Tannenberg bringt Spieler an die Ostfront der Schlacht mit authentischen Werkzeugen, Kleidung und auch Schlachtfeldern, insgesamt mit einer neuen Karte. Tannenberg ist ein spezieller Nischen-Shooter und wird nicht alle Spieler ansprechen, die Freude am Ego-Shooter-Stil haben. Nichtsdestotrotz sieht das Videospiel sowohl auf der PlayStation 4 als auch wunderbar aus und ist auch ein starkes Erlebnis für diejenigen, die einen echten Kriegs-Shooter suchen.

Der Kampf um alle Kriege zu beenden

Tannenberg bietet große Kämpfe, die in verschiedenen Kampfzonen aus dem Weltkrieg stattfinden, die in diesem Fall in den ländlichen Gebieten Russlands stattfinden. Während der Vorläufer des Spiels, Verdun , fand an der Westfront statt und bot auch mehr Nahkampf, Tannenbergs Offene Kampfzonen ermöglichen verschiedene Strategien, wenn Sie versuchen, die verschiedenen Orte der Karte zur Kontrolle oder zum Umgang mit dem Feind in einem Videospiel von Group Deathmatch aufzuzeichnen.

über M2H/Blackmill Gamings

Ansatz ist eine wesentliche Erfolgsvariable in Tannenberg . Ein einziger Wolfs-Agent zu sein, wird Ihnen nicht viel helfen, wenn Sie versuchen, eine Platzierung auf der Karte zu schützen (etwas, das ich viel zu oft auf die harte Tour herausgefunden habe). Die Abstimmung mit Kollegen und auch einzelnen Squads ist wichtig, damit Positionen gesichert oder gehalten werden können, wenn Sie einen Gefährdungsfaktor verteidigen müssen. Dies kann über die Verwendung von D-Pad-Befehlen erfolgen.

Siehe auch :  Ich liebe dich, Colonel Sanders! Rezension: Liebe in Zeiten des Cholesterins

Dies ist natürlich viel weniger kompliziert als getan, vor allem aufgrund der schwierigen Darstellung der Grafiken und auch der Overhead-Indikatoren für die Kollegen. Normalerweise habe ich mich selbst im Kampf mit einem Teamkollegen verortet, bevor ein Hinweis endlich auftauchte, oder einem anderen Spieler zu gehorchen, nur um zu spät zu verstehen, dass er in der gegnerischen Gruppe war. Das heißt, diese Art von Aufruhr auf dem Schlachtfeld ist etwas, auf das die Programmierer M2H und auch Blackmill Games aus waren, also macht es irgendwie Sinn.

Zurück zu den Grundlagen

über M2H/Blackmill Gamings

Das erste, was Spielern sicherlich auffallen wird, ist das Tannenberg ist nicht der ästhetisch verbesserte Ego-Shooter auf der PlayStation 4. Umgekehrt. Auch wenn die Grafik viel besser ist als bei einem gewöhnlichen Computer, ähnelt das Spiel immer noch einer alten Schule Ehrenmedaille Spiel aus den frühen 2000er Jahren. Tatsächlich dachte ich während des Spielens normalerweise an die vielen Stunden zurück, die ich mit Spielen verbracht habe Ehrenmedaille: Angriff der Alliierten in Multiplayer-LAN-Events gegen eine Handvoll Freunde gleichzeitig.

Siehe auch :  Eliza Rezension: Vielleicht sollten Computer keine Therapeuten sein

Das spricht in erster Linie den PlayStation 4-Zielmarkt an, der Tannenberg anziehen wird. Ältere Spieler mit einer Vorliebe für Echtheit (gekennzeichnet mit realistisch ) Trockenlauf wird wahrscheinlich noch mehr Freude an dem Tannenberg als diejenigen, die viel besser mit übertriebenen Shootern vertraut sind, wie praktisch alles, was neu in der Welt ist Aufruf der Aufgabe Serie. Tannenberg ist ein Weltkrieg-Shooter. Das zeigt keine verrückten Waffen, Ausrüstung oder Kapazitäten an. Es ist eine Handfeuerwaffe oder ein Gewehr und auch ein Bajonett. Möglicherweise rüsten Sie auch eine Schaufel aus, um sie als Nahkampfwaffe zu verwenden oder die Kontrolle über die platzierte kräftige Gatling-Kanone zu übernehmen, aber das war es auch schon. Es gibt nichts Attraktives in diesem Spiel, was noch mehr zutrifft mit der Einbeziehung des Gaskriegs, der stattgefunden hat und auch irgendwann geächtet wurde, um die Schlacht während der Genfer Konventionen zu erfüllen.

Was alt ist, ist wieder neu

über M2H/Blackmill-Spiele

Neben dem Umstieg auf Spielekonsolen Tannenberg besteht jetzt aus einer zusätzlichen Karte namens Przemyśl, die auch auf der PC-Version gespielt werden kann. Przemyśl ist eine willkommene Verbesserung des Videospiels, mit seinem Stil, der auf riesigen Festungen und mehr Nahkämpfen basiert, im Gegensatz zu den viel offeneren Karten im Spiel.

Siehe auch :  Nickelodeon All-Star Brawl Review – Nostalgie mit einem Ziel

Auf einen Blick, Tannenberg mag wie ein veralteter Ego-Shooter erscheinen, aber das Spielen in der authentischen Welt, die M2H und auch Blackmill Gamings tatsächlich nachgebildet haben, ist eine Erfahrung, die Geschichtsinteressierte und auch Anhänger dieses Stils genießen und schätzen werden. Das Videospiel spielt zusammen mit verschiedenen anderen Shootern auf der PlayStation 4, solange Sie zu der grimmigen Körnigkeit und dem völligen Aufruhr kommen möchten, die die Erste Weltschlacht bestimmten.

Eine PlayStation 4-Kopie von Tannenberg wurde gamebizz.de für diese Bewertung angeboten. Tannenberg ist derzeit für PlayStation 4, Xbox One und Computer verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.