Storyscape Review: Die Zukunft interaktiver Fiction-Apps

Wählen Sie Ihr eigenes Abenteuer für mobile Videospiele haben sich dank prominenter Apps wie Episode und Options möglicherweise die Glaubwürdigkeit erworben, nichts Größeres als jugendliche und auch grelle Wunscherfüllungs-Videospiele zu sein, aber die frisch gestartete Anwendung Storyscape kann einfach die aktuelle sein Gamechanger in diesem Genre. Es scheint, dass das einzige, was das aktuellste interaktive Fiction-Videospiel, das von FoxNext und Fogbank Enjoyment produziert und etabliert wurde, die zuvor genannten Anwendungen zeigt, seine Gameplay-Funktionen und auch seine Prämisse sind. Doch in Bezug auf das Schreiben von Geschichten, das Artwork und auch den allgemeinen Spaß als interaktives Kunstwerk ist Storyscape ein faszinierendes Spiel, das Sie nicht verpassen möchten.

Jede Entscheidung beeinflusst die Geschichte

Die Einrichtung von Storyscape ist ziemlich einfach. Wählen Sie aus den leicht verfügbaren Geschichten – zum Zeitpunkt der Erstellung wurden 5 Geschichten veröffentlicht – und fahren Sie mit einem ästhetischen Buch fort, in dem jede Auswahl das Programm Ihrer Reise beeinflusst. Obwohl das Videospiel kostenlos spielbar ist, können Spieler „Rubine“ kaufen, die verwendet werden können, um zusätzliche Geschichten zu kaufen, zusätzlich zu „Tickets“, die verwendet werden können, um entweder zukünftige Episoden zu erwerben oder zuvor gespielte Episoden zu wiederholen.

Obwohl das Gameplay mit seinen interaktiven Fiction-Vorgängern vergleichbar erscheinen mag, enthält Storyscape einige entscheidende Unterschiede, die die Erzählung auf die nächste Stufe heben.

Via: Storyscape

Der erste Punkt, den ich entdeckte, als ich anfing zu spielen, war das Artwork – es ist wunderschön. Die Informationen in jedem Panel sind elegant, mit zahlreichen Ebenen, die ein lebendiges Bild entwickeln. Noch viel herausragender als die Fotos selbst waren die Animationen, die sie begleiteten. Um ehrlich zu sein, ich hatte nicht viel von der Computeranimationsabteilung mit einer kostenlosen mobilen App erwartet. Nichtsdestotrotz haben die Animatoren eine Menge Initiative unternommen, um dieses Spiel sowohl optisch ansprechend zu gestalten als auch die Wirkung der Wahl jedes Spielers hervorzuheben. Je nachdem, was Persönlichkeiten sagen oder tun, reagieren andere mit computeranimierten Gesichtern. Und ich plaudere auch nicht einfach nur ein ehrliches Lächeln oder Stirnrunzeln. Persönlichkeiten werden sicherlich die Stirn runzeln, den Kopf schütteln, eine Hand heben oder so hart lächeln, dass Sie ihre Grübchen sehen werden. Noch herausragender sind die Geschichten, die den Spielern die Möglichkeit bieten, das Aussehen ihres Avatars auszuwählen, wie Life 2.0 oder Eternal City. Egal für welchen Charakter Sie sich entscheiden, die reibungslosen Computeranimationen werden mit Sicherheit haften.

Via: Storyscape

Ein weiteres Element, das dieses Videospiel von anderen unterscheidet, ist der ausgewiesene Zielmarkt von Storyscape. Bevor ich das Videospiel überhaupt gespielt habe, bemerkte ich, dass der Application Shop dem Spiel eine Rangliste von „17+“ zugewiesen hatte. Dies unterscheidet sich deutlich von Episode und Options, die sowohl sportliche Aktivitäten mit einer Punktzahl von „12+“ als auch klar in Richtung Teenie-Spieler vermarktet sowie hauptsächlich Geschichten mit Protagonisten im High-School-Alter enthalten. Da Storyscape auf einen älteren Zielmarkt ausgerichtet ist, bin ich als aktueller Universitätsabsolvent erfrischend aufgeregt in die Geschichte eingestiegen.

Tatsächlich übernimmst du in fast jeder Geschichte die Pflicht eines Erwachsenen, der eine große Veränderung seines Lebens beginnt. Egal, ob Sie die Nation für eine brandneue Aufgabe in Life 2.0 durchqueren, ein Schiff nach New York in Titanic besteigen oder eine brandneue Inside-Man-Einstellung in The X-Files bewältigen, die Entscheidungen, die Sie treffen, werden alle mit den Augen von ein reifer Erwachsener. Die einzige Ausnahme wäre in Eternal City, wo die Spieler einen Charakter von der Jugend bis zum jungen Erwachsenenalter regulieren, aber die Auswahl unterscheidet sich sicherlich ziemlich von einer normalen Sekundarschulauswahl-Geschichte.

Via: Storyscape

Unabhängig davon, welche Geschichte Sie spielen, sind die Skripte des Spiels völlig fesselnd, mit Geschichten voller Geflechte, die die Spieler sicherlich bis zum Ende fesseln werden. Als ich viel mehr über das Spiel und auch den Moment dahinter recherchierte, entdeckte ich, dass die Autoren des Videospiels alle ziemlich bemerkenswerte Qualifikationen haben. Gemeinsam finden Sie New Yorker Times-Bestsellerautoren, entwickelte Dramatiker sowie Comicautoren sowie Spieleautoren von Titeln wie Horizon: Zero Dawn, BioWare’s Anthem und auch The Walking Dead: A New Frontier in der Liste der Autoren von Storyscape.

Bisher habe ich tatsächlich die Gesamtheit von Life 2.0, Eternal City, Titanic und auch die ersten Episoden von Akte X sowie alle verfügbaren Episoden von Edge of Extinction durchgespielt. Egal, ob Sie nach einer brandneuen Liebes-, Drama- oder Science-Fiction-Geschichte suchen, die Geschichtensammlung von Storyscape bietet Ihnen alles.

Schließlich leistet Storyscape eine unglaubliche Arbeit, nicht nur eine zusammenhängende Geschichte zu erzählen, wie es jede Art von ästhetischer Geschichte tun sollte, sondern es macht auch hervorragende Arbeit, Sie so aussehen zu lassen, als ob Sie ein einfaches Rollenspiel spielen. Vor allem bei Geschichten wie Eternal City sowie Side of Extinction, deren Science-Fiction-Geschichten die hervorragende Grundlage für ein Survival-RPG bilden, leistet das Videospiel eine fantastische Arbeit, indem es verschiedene Fähigkeiten und Kräfte zeigt, die Spieler im Laufe des Spiels sammeln, zusammen mit Kennzeichnung von Partnerschaftsgraden mit verschiedenen anderen Charakteren.

Produzieren Sie eine erstaunliche Geschichte … so langwierig, wie Sie diese Mikrotransaktionen verwalten können

Die Hauptbeschwerde von Storyscape ist, dass viele der interessanten und unweigerlich erfreulichen Story-Entscheidungen Diamanten zum Freischalten kosten. Wenn Sie hoffen, den außergewöhnlichen Wiederspielwert des Videospiels zu nutzen und die gespielten Geschichten durchzugehen, um brandneue Auswahlen zu sehen und brandneue Enden zu erhalten, müssen Sie Bargeld für Tickets ausgeben, da Wiederholungen nicht frei.

Via: Storyscape

Obwohl Storyscapes Schreibweise und Mechanik es zu einem Spiel machen, das Spieler nicht ablegen können, beinhaltet diese Wertschätzung ein großes Problem. Mit nur 5 Spielen, die derzeit angeboten werden, werden Hardcore-Spieler wahrscheinlich alle Geschichten in nur wenigen Tagen durchgehen. Laut Designern sind 2 zusätzliche Geschichten in Produktion. Ohne einen Tag der Veröffentlichung der Kollektion ist es jedoch ungewiss, wie lange mit Sicherheit brandneue Geschichten auf den Markt kommen werden.

Wenn jedoch die einzigen signifikanten Probleme bzgl Geschichtenlandschaft Mikrotransaktionen und der Bedarf an mehr Inhalten sind, ist klar, dass die Designer von FoxNext sowie Fogbank Entertainment möglicherweise gezielt herausgefunden haben, wie man ein bedeutendes, herausragendes und letztlich auch interessantes interaktives Fiction-Handyspiel entwickelt.

Gamebizz.de wurde für diesen Test eine iOS-Variante von Storyscape zur Verfügung gestellt. Storyscape ist derzeit für iOS- und Android-Geräte verfügbar.

WEITER LESEN: Springtime Falls Testimonial: Lässt Sie einschlafen (auf hervorragende Weise)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.