Pac-Man World: Re-Pac Review - Ein solides Repac-Age

Ich habe mir eigentlich immer gewünscht, Pac-Man World einen Versuch anzubieten. Ich bin ein großer Anhänger von Jump'n'Run-Spielen, und Pac-Man Globe hat versucht, alle meine Wünsche zu erfüllen, mit der gelben Lieblingspersönlichkeit der Knockout Bros. im Mittelpunkt. Pac-Man Globe: Re-Pac bot mir endlich die Gelegenheit, dieses Videospiel zu spielen, das ich in meinem Kopf mythologisiert hatte, und als ich es startete, wurde mir etwas bewusst - es war Pac-Man World 2, das ich vor all den Jahren spielen wollte. Ups.

Aber wo könnte man besser anfangen als mit dem ersten Videospiel? Glücklicherweise ist Re-Pac, auch wenn es nicht ganz das Pac-Man World ist, nach dem ich mich gesehnt habe, immer noch ein starker Plattformer, der nicht viel an der Formel ändert, aber auf angenehme Weise Spaß daran hat und eine einfache, traditionelle Erfahrung bietet.

Eine der besonders auffälligen Komponenten dieses Re-Pacs (igitt) ist seine visuelle Aufwertung. Es ist nicht ziemlich N.Sane oder Reignited Trilogy Ebenen der Renovierungen, aber es ist deutlicher als die jüngsten Klonoa Remaster. Sowohl die Atmosphären als auch die Persönlichkeitsdesigns haben ein ziemlich großes Upgrade im Vergleich zum Original erfahren und strotzen nur so vor Farbe und auch Persönlichkeit.

Alle der typischen Kategorie Heftklammern sind unten - Hub Globen mit bestimmten Grad auf der Grundlage eines Details Stil, ein Arbeitgeber am Ende jeder Welt, ein Maskottchen Charakter mit ein paar one-of-a-kind verlagern, um sie abheben, und Tonnen von Antiquitäten. Pac-Man Globe hat all die zu erwartenden Glocken und Pfeifen, außer dass es ein bisschen ausgeprägten Geschmack sowie Attraktivität dank der ikonischen gelben Maskottchen gegeben ist.

Siehe auch :  Stormland Review: Der erste AAA-VR-Shooter (und er regiert)

Die Sammelobjekte, die du findest, sind zum Beispiel verschiedene Arten von Pellets und Früchten aus dem traditionellen Pac-Man, während die Geister gelegentlich in den Levels als Gegner auftauchen und ebenfalls mit einem Power Pellet bekämpft werden müssen, bevor sie alle vertilgt werden. Nichts davon hat einen großen Einfluss auf das Gameplay, aber es bietet World eine eigene Identifikation, anstatt wie ein hohler Übergang in die dritte Dimension zu wirken.

Nicht alle sind jedoch so gut gelungen. Eine Art Sammlerstück, das die Spieler bestellen können, sind Labyrinthgrade, die das klassische Pac-Man nachbilden, allerdings in 3D. Das klingt auf dem Papier unterhaltsam, aber die Umsetzung ist nicht ganz so stark. Nicht nur, dass alle Labyrinthe in erster Linie gleich aussehen, sie sind auch sehr langsam, unterbrechen den Fluss der einzelnen Level und haben keinen wirklichen Zweck. Dies führte dazu, dass ich hauptsächlich nur vermeiden, sie zu sammeln, es sei denn, es war nicht auch Weg aus meiner Methode, die ein bisschen ein Problem ist, wenn eine der Kernfunktionen eines Platformer ist das Sammeln von Dingen.

Slot-Ausrüstungsmünzen, die du im Level entdeckst, fühlen sich genauso bedeutungslos an, die einfach viel mehr Zeit am Ende eines Levels verschwenden, aber zumindest verursachen sie zusätzliche Leben, nicht dass du sie brauchst, wenn man bedenkt, wie kurz und einfach Pac-Man Globe ist.

Glücklicherweise ist das eigentliche Jump'n'Run in Pac-Man Globe im Allgemeinen eine solide Erfahrung. Pac-Man steuert sich gut und hat ein gutes Gewicht, das sich am besten anfühlt, wenn man den Butt-Bounce zum Navigieren benutzt, die einzige Bewegung in Pacs Set, die sich wirklich einzigartig anfühlt. Peinlich, dass die Pellet werfen und zittern absolut nichts hinzufügen.

Siehe auch :  Matchpoint: Tennis-Meisterschaften - Glänzend und doch ungeschliffen

Auf die Gefahr hin, mich zu wiederholen, ist das Platforming auch nicht das beste, trotzdem. Pac-Man Globe bittet den Spieler selten um Präzisionsplattformen, doch wenn es das tut, kann es schwierig sein, zu bestimmen, wo Pac-Man am ehesten landen wird, da die nicht erkennbaren Wandoberflächen einen manchmal davon abhalten, so weit hinauszuspringen, und die kleine Dunkelheit der Special-Interest-Gruppe, etwas, das Videospiele wie It's About Time eigentlich zu einem Nicht-Problem gemacht haben, indem sie einen kleinen Schatten unter Crash platzieren, wenn er springt. Ich habe außerdem festgestellt, dass eine von Pac-Man's Aktionen, die Rev Roll, extrem wählerisch sein kann, wenn es darum geht, wie weit sie die Special-Interest-Gruppe nach vorne schickt. Gelegentlich würde ich sicherlich brauchen, um bis angemessen auf die Seite eines Systems, um zu erhalten, wo ich gehen musste, und auch verschiedene andere Zeiten würde es sicherlich senden mich Biegen von einer Plattform zu meinem Tod.

Überraschenderweise ist das Besondere an Pac-Man Globe, dass es Bosskämpfe bietet. Es gibt insgesamt fünf von ihnen, und jeder von ihnen hat eine völlig andere Mechanik als der andere, wie z.B. die Nachahmung des Gameplays von Galaxian für einen Grad, das Herumfahren mit einem Kart oder der Kampf gegen ein Piratenschiff durch das Timing seiner eigenen Angriffe gegen es.

Siehe auch :  TMNT: Mutant Madness Review: Das furchterregendste Kampfteam der Welt (auf dem Handy)

Ich hatte zuvor Horrorgeschichten über den Kampf gegen Anubis Rex gehört, bei dem man die Rollensysteme umdrehen muss, um Schaden zu verursachen, während man Gegnern und Feuerbällen ausweicht. Er war jedoch nicht nur nicht so schwierig, wie ich angenommen hatte, sondern auch eines der unterhaltsamsten Erlebnisse des Videospiels. Keiner von ihnen ist besonders schwierig, aber es wurde viel Wert darauf gelegt, dass sie sich alle wirklich einzigartig anfühlen, und sie gehören definitiv zu den Highlights des Spiels.

Leider gibt es, sobald man Pac-Man World abgeschlossen hat, nichts mehr, wofür man zurückkehren könnte, es sei denn, man entscheidet sich dafür, unbedingt alles zu sammeln. Re-Pac kostet nur 30 Dollar, doch im Vergleich zu verschiedenen anderen Remastered-Plänen wie den oben erwähnten Collision-, Spyro- und Klonoa-Sammlungen ist es eine Schande, nur ein sechsstündiges Spiel mit sehr wenigen Ergänzungen zu diesem Preis zu sehen.

Zugegeben, die anderen Videospiele der Pac-Man Globe-Trilogie sind extrem unterschiedlich und würden wahrscheinlich viel mehr Mühe und Zeit in Anspruch nehmen als der recht einfache erste Titel, aber es ist eine Schande, dass Pac-Man's große Rückkehr zu 3D sich anfühlt, als ob es ohne viel Wert kommt und geht.

Pac-Guy World ist vielleicht nicht Pac-Man World 2, wie ich es mir erhofft hatte, aber es ist immer noch ein solider, zeitloser Plattformer mit genügend einzigartigen Elementen, die ihm helfen, sich abzuheben. Diejenigen, die das Original gespielt haben, werden zweifellos die schönen Erinnerungen schätzen, aber diejenigen wie ich, die es zunächst verpasst haben, werden es trotzdem genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.