Disney Tsum Tsum Festival Review: Es gibt Tsum-Ding süß und fast nett

Es war eine Fülle von Schätzen für Disney-Anhänger in den letzten Wochen. Alles begann letzten Monat mit der Einführung des mit Spannung erwarteten Disney Classic Games: Aladdin und der König der Löwen , während die Streaming-Lösung von Disney+ heute zuletzt live gegangen ist. Eine weitere Disney-bezogene Veröffentlichung, die für zahlreiche Spieler möglicherweise durch die Aufteilung gerutscht ist, ist jedoch Disney-Tsum-Ereignis; ein brandneues Partyspiel, das spielbare Versionen der luxuriösen Kuscheltiere enthält. Während Kontrollprobleme bestehen bleiben Disney-Tsum-Festival davon, dem Grad verschiedener anderer Couch-Gesellschaftsspiele gerecht zu werden, wie z Mario-Event oder der Jackbox-Ereignisbelastung, Es nutzt genug angenehme Minuten, um sich mit Verwandten und Freunden jeden Alters zu amüsieren, insbesondere wenn sie Disney-Fans sind.

Ich werde einen Tsum aus dir machen

Es gibt keine Geschichte, über die man informiert werden muss Disney Tsum-Feier , aber es muss wirklich nicht sein. Sie sind unten, um bei der Veranstaltung zu feiern, und Sie werden dies auch mit allen verfügbaren Minispielen tun. Die meisten Minispiele beinhalten ähnliche Spielmöglichkeiten, einschließlich lokaler Party-Einstellungen, Minispiel-Details-Hindernissen, Highscore-Hindernissen und auch Zieleinstellungen, um Bonusangebotsmünzen zu erhalten, die verwendet werden können, um brandneue Tsums zu machen. Die meisten Spiele können ebenfalls als typische Versus-Modi oder als Koop gespielt werden. Für die Videospiele gibt es eine Internet-Einstellung, aber - zumindest in meinen Bemühungen, online zu spielen - war der Matchmaking-Prozess nie erfolgreich, trotz des Minispiels, das ich zu spielen versuchte.

Siehe auch :  Sagebrush Switch Rückblick: Ein beunruhigendes Zuhause auf dem Land

Die einzige Möglichkeit zu spielen Disney-Tsum-Festival ist entweder in angedockter oder Tabletop-Einstellung, was vernünftig ist, wenn man bedenkt, dass eine einsame Joy-Con alles ist, was Spieler zum Spielen benötigen. Die einzige Ausnahme ist das Minispiel Tsum Puzzle, bei dem das Videospiel abgedockt und auch mit einem vertikalen Wechselbildschirm gespielt werden muss. Das fühlte sich am Anfang ziemlich nervig an. Bis ich sofort süchtig nach dem passenden Minispiel wurde. Die süchtig machende Natur des Videospiels wurde auch beim Minispiel Lost Treasure Push bedauert, das eine Reminiszenz an die Arcade-Tage ist, in denen Münzen durch das Abwerfen und Drücken verschiedener anderer Münzen gewonnen wurden, um sie fallen zu lassen. Ich erkannte, dass ich die Zeit verlegt hatte, nachdem ich mehr als 20 Minuten in das Minispiel investiert hatte.

Die verschiedenen anderen Minispiele machen Spaß genug, fühlen sich jedoch absolut für jüngere Spieler geplant. Die Gesamtsteuerung ist zudem einfach gut genug, um durchzukommen. Sie waren nicht gerade super-raffiniert, insbesondere wenn es um Tsum Mania geht, einen Weltraum-Shooter, der die Joy-Con zum Beabsichtigen und Schießen wirklich nicht nutzt.

Siehe auch :  World of Warcraft: Shadowlands Review - Unvergessliche Geschichte, unaufhaltsamer Grind

Oben, wo sie laufen. Oben, wo sie laufen. Oben, wo sie den ganzen Tag bei den Tsums bleiben.

Wie gesagt wurde, Disney Tsum-Feier reicht gerade aus, um es spielwert zu machen. Das behauptete, wenn dies ein Videospiel wäre, das wirklich nicht funktionierte Tsum-Versionen geliebter Disney-Persönlichkeiten, wäre es möglicherweise keinen zweiten Blick wert. Das "Disney-Element" spielt durchaus eine Rolle in seinem Erfolg. Es hat Spaß gemacht, nicht nur zusammenzukommen und als meine Lieblingspersönlichkeiten zu spielen, aber es war auch ein echtes Gefühl, dass ich wirklich Teil eines unterhaltsamen Disney-Festivals war. Jedes Minispiel enthielt Zielmärkte, die aus allen Disney Tsum-Persönlichkeiten bestanden, die Sie sich vorstellen können. Bekannte Bösewichte feierten zusammen mit Helden. Hätten tatsächlich andere anonyme, viel weniger bekannte Persönlichkeiten zum Publikum gehört, kann ich mir nicht vorstellen, dass die Erfahrung sicherlich fast so angenehm gewesen wäre.

Der Disney-Aspekt spiegelt sich auch deutlich in den Kosten von 50 US-Dollar wider. Trotz der Tatsache, dass es mehrere Methoden gibt, jedes Minispiel zu spielen, Disney-Tsum-Festival fühlt sich vom Material her insgesamt recht leicht an. Im Idealfall erhält das Spiel irgendwann noch mehr Minispiele in der Art eines zukünftigen DLC.

Siehe auch :  Riders Republic Review: Aufregender Extremsport mit einer Seite von Cringe

Disney Tsum-Feier ist vielleicht nicht die beste Partyspiel-Alternative an einem Freitagabend, aber es ist ein solides Spiel für Familien mit jüngeren Spielern. Auch Disney-Anhänger werden das Spiel allein schon durch die niedlichen Tsum-Variationen ihrer Lieblings-Disney-Charaktere begeistern.

Eine Switch-Kopie von Disney Tsum-Event wurde von gamebizz.de für dieses Testimonial gekauft. Disney-Tsum-Festival ist jetzt auf dem Nintendo Switch verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.