Zweiter Nintendo Store soll in Japan eröffnet werden

Nintendo hat gerade Pläne enthüllt seinen zweiten Real-Life-Store in Japan zu eröffnen. Nintendo Osaka wird irgendwann im Jahr 2022 im Daimaru Umeda Store in Osaka eröffnen.

Nintendos erster Store wurde im November 2019 in Shibuya, Tokio, eröffnet und wurde schnell zu einer bevorzugten Bezeichnung, was zu einigen ansprechenden langen Wartezeiten führte. Diese Verzögerungszeiten sind letztendlich mit der Pandemie abgeklungen, die den Laden zur Schließung zwang, aber er ist derzeit wieder geöffnet und Sie können auch damit rechnen, dass der Laden laut Google zwischen Mittag und 16 Uhr Nachbarschaftszeit gerammt wird.

In Bezug auf den neuen Store hat Nintendo abgesehen von einem grundlegenden Zeitraum keine Details zu seinem Standort in Osaka verwendet. Entsprechend Japan. com , Daimaru Umeda Department Store ist ein "Rathaus-Outlet-Store, der sich auf High-End-Marken konzentriert", darunter Namen wie Prada, Jimmy Choo sowie Gucci.

Wenn wir davon ausgehen müssen, wird es genau die gleiche Art von Nintendo-Kitsch geben, die Sie bereits online kaufen können, aber es wird in einem schönen Laden mit einer großen Mario-Statue in der Mitte sein.

Siehe auch :  Splatoon 2 bekommt nächstes Jahr einige Waffenbalance-Updates

Wenn Sie ein Kauferlebnis mit Pokemon-Thema suchen, ist das Pokemon Center für Sie mit einer neuen Broschüre mit Urlaubsthemen wie hässlichen Weihnachtspullovern, die mit Ihrem bevorzugten Pokemon bedeckt sind, und einer Auswahl an Pokemon-Baumschmuck, um Ihr Weihnachtstagebuch zu beleuchten, für Sie da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.