xQc "blutet aus den Ohren", nachdem er sich vom Post-TwitchCon-Covid erholt hat

Streamer xQc hat seine Fans über die Krankheiten informiert, an denen er nach der TwitchCon gelitten hat. Nachdem er sich von Covid erholt hatte, kämpfte xQc mit einer doppelten Ohrinfektion, die ihn aus beiden Ohren bluten ließ.

xQc hat am Wochenende ein Update gepostet (via Dexerto), da seine Pause vom Streaming weitergeht. Er verriet, dass die Schmerzen durch seine Ohrenentzündung so unerträglich geworden waren, dass er eine Notaufnahme aufsuchte. Als er mit antibiotischen Tropfen zurückkam, schienen die Medikamente nicht zu wirken, denn die Symptome des Streamers haben sich verschlimmert.

"Went to urgent care coz pain was unbearable and was bleeding from my ears," tweeted xQc. "Habe die Tropfen benutzt und bin in einem schlimmeren Zustand aufgewacht. Ich bin so geschwollen, dass ich kaum etwas hören kann. Ich kann nicht richtig kauen oder sprechen." Wie bereits erwähnt, scheint dies alles auf die Covid-Erkrankung von xQc nach der TwitchCon zurückzuführen zu sein. Obwohl sich der Streamer davon erholte, erlitt er unmittelbar danach eine doppelte Ohrentzündung.

Siehe auch :  Exklusives NEO: The World Ends With You Special Edition-Merch-Set für Japan vorbestellbar

xQc war nicht die einzige Person, die von der TwitchCon nach Hause zurückkehrte und sich anschließend von einer Krankheit erholen musste, obwohl von den Organisatoren Vorsichtsmaßnahmen getroffen wurden. Damit setzt sich auch der Trend der negativen Presse fort, die seit der Veranstaltung vor zwei Wochen entstanden ist. Abgesehen davon, dass er seit der Veranstaltung krankheitsbedingt nicht in der Lage war, seinen Job zu machen, behauptet xQc auch, dass er während einer TwitchCon-Afterparty von einer Frau unangemessen berührt wurde.

Auch die andere Streamerin Adriana Chechik kann seit der TwitchCon nicht mehr streamen. Chechik brach sich den Rücken an zwei Stellen, nachdem sie auf der Veranstaltung in eine flache Schaumstoffgrube gesprungen war. Die Streamerin hat seitdem Updates gepostet und verraten, dass sie für eine Weile eine Rückenbandage tragen muss und dass sie nach der Verletzung eine Woche lang nicht laufen konnte, und selbst das waren nur ein paar Schritte mit einer Gehhilfe und anderen Personen, die ihr halfen.

Siehe auch :  Twitch-Streamer NateBosa erreicht 35.000 Abonnenten nach einem heilsamen Moment mit seiner Mutter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert