Xenoblade Chronicles 3 taucht auf Steam Deck vor der Switch auf

Xenoblade Chronicles 3 ist durchgesickert. Nachrichten tauchen auf Twitter, Reddit und an anderen Orten auf, an denen Spieler Xenoblade Chronicles 3 vor dem Erscheinungstag am 29. Juli betreten und die sozialen Medien mit Spoilern überfluten.

YouTuber Mutahar gepostet auf seinem @OrdinaryGamers-Twitter-Handle ein Bild von sich selbst, wie er Xenoblade Chronicles 3 auf dem Steam-Deck eine Woche vor dem Verkaufsstart des Spiels spielt. Dies bestätigt, dass die ROM von Xenoblade Chronicles 3 bereits online verfügbar ist. Zahlreiche von Mutahars Followern bemerkten, dass es wahrscheinlich leichtsinnig, seine Piraterie öffentlich zu machen wenn man bedenkt, wie prozessfreudig Nintendo in der Vergangenheit war.

Aber es ist nicht nur für Raubkopien verfügbar. Wie bereits von Eurogamer haben physische Exemplare von Xenoblade Chronicles 3 bereits auf Websites wie ebay angeboten . Im Xenoblade-Subreddit gibt es bereits Blogbeiträge, die mit dem Spoiler-Tag versehen sind. Fans, die Chronicles 3 blind betreten wollen, sollten also die sozialen Netzwerke für die nächste Zeit komplett meiden.

Xenoblade Chronicles 3 ist das aktuellste Spiel, das Nintendos Xenoblade-Franchise in Angriff nimmt. Es spielt in einer entschlossenen Welt, in der zwei Länder einen endlosen Kampf austragen. Beide Seiten verfügen über Militärs aus genetisch gefertigten Soldaten, die nach nur einem Jahrzehnt sterben. Das heißt, wenn sie das Glück haben, den ständigen Kampf so lange zu überleben. Doch eines Tages werden zahlreiche Soldaten von beiden Seiten des Konflikts begnadigt und auf eine Reise geschickt, die die herrschende Ordnung stürzen und eine viel bessere Welt entwickeln kann.

Siehe auch :  Spieler gewinnt Cyberpunk 2077-Rennmission durch Autosurfen, während um sie herum Chaos ausbricht

Xenoblade Chronicles 3 erscheint am 29. Juli für Nintendo Switch.

In verschiedenen anderen Leak-News wird Tactics Ogre: Reborn wird am 11. November für PS4 und PS5 erscheinen, wie ein Leak im PlayStation Store verrät. Die Preisverfolgungsseite PS Offers meldete das Veröffentlichungsdatum, das in Sonys interner Shop-Datenbank auftauchte, was möglicherweise darauf hindeutet, wann Tactics Ogre: Reborn sicherlich in die Verkaufsregale kommt. Es könnte sich aber auch um einen Platzhalter handeln, denn der 11. November ist ein ungewöhnlicher Tag, um einen Platzhalter zu wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.